Italien: Antipasto di peperoni

Dieses Thema im Forum "Vorspeisen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von yoyobubu, 25.07.07.

  1. 25.07.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo an alle

    Diese Peperoni koennen als Vorspeise, als Snack, mit Fleisch usw. genossen werden. Bitte nicht als Dessert.;)

    1) Variante (weiche Creme)

    2-3 schoen grosse rote und gelbe Peperoni
    160 Thunfisch unter Oel
    1 Loeffel Kapern
    3-4 Sardinen unter Oel
    1 hartes Broetchen in Essig eingeweicht und ausgedrueckt
    6 Loeffel Olivenoel
    Salz-Pfeffer
    Petersilie und Kapern zum garnieren

    Peperoni im Ofen bei 200-222° fuer 20-25 Min. roesten, nachher gleich in einen Beutel oder Tuete schliessen und stehenlassen.
    Haut abziehen und in schmale lange Streifen schneiden. Auf einem Teller anrichten.

    Im Kessel: abgetropften Thunfisch, Kapern, Sardinen, ausgedruecktes Broetchen + 6 Loeffel Olivenoel auf Stufe 5 20 Sec mischen. Diese Creme auf die filetierten Peperoni geben. Mit Petersilie und ganzen Kapern garnieren. Kosten und evl. noch Oel und Essig dazugeben.

    2) Variante (fixe Creme)

    Enthaeutete Peperoni in 3-4 cm breite Streifen schneiden und mit folgender Creme bestreichen und aufrollen. Evl. mit Zahnstocher und aufgespiessten Oliven befestigen.
    Diese Creme soll fix bleiben, sonst gleich wie oben ,einziger Unterschied:

    ganz wenig Oel
    1 Knoblauchzehe und
    schwarze oder gruene Oliven dazumixen

    3) Variante

    Peperoni in 3 cm breite Streifen schneiden. Mit Sardinenfilets und einer Kaper belegen und aufrollen. Im Teller mit Petersilie, Oel, Salz (wenig) und einigen Kapern garnieren, evl. Schuss Essig dazu.
    Schmeckt garantiert.

    Liebe Gruesse
     
    #1
: italienisch

Diese Seite empfehlen