Italien: delikate Zucchinicremesosse

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von yoyobubu, 12.07.07.

  1. 12.07.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo an alle

    Delikate Zucchinicremesosse fuer jede Art von Pasta:

    30 gr Oel
    1 Knoblauchzehe
    300 gr Zucchini
    100 gr Milch
    30 gr Parmisan

    Salz und Pfeffer

    Oel und Knoblauch 3 Min. 100°
    (Knoblauch herausnehmen wer will)
    In Rondellen geschnittene Zucchini dazu 15 Min 100° Linkslauf, soft
    Milch dazu 5 Min 100°, Linkslauf, St. 1
    Am Ende salzen, pfeffern, Parmisan dazugeben und auf Stufe 5-6 mixen
    Extra Parmisan grosszuegig noch auf die Teller.

    schoene Gruesse
     
    #1
  2. 12.07.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Italien: delikate Zucchinicremesosse

    Liebe Yoyo, hallo allerseits,

    das ist genau das, was ich heute Mittag aus der riesigen Zucchini, die ich am WE geschenkt bekommen habe, zaubern werde.
    dazu dann Bandnudeln. Danke für die Anregung und das Rezept.
     
    #2
  3. 12.07.07
    Petra18
    Offline

    Petra18

    AW: Italien: delikate Zucchinicremesosse

    Das hört sich sehr lecker an und ich werde es, sobald wieder im Garten meine Zucchinis wachsen, gleich ausprobieren. Solche Rezepte sind
    immer ideal für Mittag wenn meine Tochter aus der Schule kommt. (natürlich auch für mich. Ich liebe Nudeln und Zucchini.)
    Vielen Dank.:rolleyes:
     
    #3
  4. 12.07.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Italien: delikate Zucchinicremesosse

    Hallo ...

    hast du die Zucchinisosse hergezaubert? erzaehl mal wie sie dir geschmeckt hat.
    Da sie sehr delikat ist wuerde ich immer Peperoncino reinhauen, aber das ist nicht Jedermanns Sache.
    Liebe Gruesse
     
    #4
  5. 20.07.07
    alinaengel
    Offline

    alinaengel

    AW: Italien: delikate Zucchinicremesosse

    Hallöchen,
    ich habe gestern die Soße gemacht und sie hat super geschmeckt,vor allem miz den Zucchinis aus dem Garten.
    Meine Tochter, 2 Jahre, hat sie nur so verschlungen.

    Noch einen sonnigen Tag
     
    #5
  6. 20.07.07
    multimom
    Offline

    multimom

    AW: Italien: delikate Zucchinicremesosse

    Hallo Bubu,

    die hört sich lecker an und ich liebe Zucchinis
    werde ich auch mal probieren
    danke für das Rezept=D


    liebe Grüße
    multimom
     
    #6
  7. 24.07.07
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    AW: Italien: delikate Zucchinicremesosse

    Hallo Bubu,
    ich habe gerade Deine Sosse gemacht, und ich muss wirklich sagen
    die schmeckt genial :rolleyes::rolleyes:
    Vielen Dank für das tolle Rezept!!!!!!!!!!!
    Gruss
    Zauberhexe
    Sandra
     
    #7
  8. 26.01.08
    JASA
    Offline

    JASA

    AW: Italien: delikate Zucchinicremesosse

    Hallo Bubu,

    heute habe ich diese super leckere Sosse gekocht. Die ist wirklich fantastisch!!!

    Die Zutaten und die Zubereitung sind so einfach, aber das Ergebnis ist ausgesprochen köstlich.:cheers:
    Der einzigste Wehrmuts-Tropfen: Sie war rucki-zucki aufgefuttert!!! das nächste mal mache ich die doppelte Menge;)!

    Dein Rezept ist bereits gespeichert!!! Ganz lieben Dank!!!
     
    #8
  9. 26.01.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Italien: delikate Zucchinicremesosse

    Hallo Bubu

    hab noch Zucchini im Gefrierschrank meist ich kann damit die Sosse zubereiten ?
     
    #9
  10. 16.04.11
    kruemelchen
    Offline

    kruemelchen

    Hallo Bubu,

    damit es heute Mittag etwas schneller geht, habe ich eben schon "vorgekocht" und mal deine Soße ausprobiert. Eben ist sie fertig geworden und sie ist ja phantastisch! Ich denke, die Kombination mit Milch und Parmesan ist insgesamt eine tolle Grundlage für Nudelsoßen, die man ja dann auf verschiedene Art und Weise zubereiten kann. Ganz herzlichen Dank für das leckere Rezept *****
     
    #10
  11. 11.07.11
    Moschele
    Offline

    Moschele

    Hallo Yoyobubu,

    auch ich habe Dein Rezeptvorschlag heute ausprobiert und will Dir sagen, daß die Sauce (bei mir in Verbindung mit Gemüse und Nudeln) sehr lecker geschmeckt und gleichzeitig auch noch einfach zubereitet war. Danke für diese Kreation und

    fünf Sterne für Dich

    Alles Liebe vom Moschele
     
    #11
  12. 11.07.11
    Thermolinchen
    Offline

    Thermolinchen Frau für alle Fälle

    Hallo, wie habt ihr die Zucchini geschnitten? Sind Rondelle Scheiben?

    Danke für Info.
     
    #12
  13. 11.07.11
    Moschele
    Offline

    Moschele

    Hallo Thermolinchen,

    die Zucchini habe ich in Stücke geschnitten schlußendlich püriert, so daß eine sämige "stückfreie" Sauce (Kinder.....) herauskam. Wie bereits geschrieben: Sehr sehr lecker!!

    Alles Liebe vom

    Moschele
     
    #13
  14. 12.07.11
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Anke!
    Ja, Rondelle sind Scheiben.

    Hallo Bubu!

    Die Sosse hört sich ja echt toll an. Hab grad eben meine Zucchini mit Hackfleisch gefüllt, aber die nächsten sind auch bald reif.
    Jetzt ne Frage: Meinste ich kann die Sosse auch kochend in Gläser füllen und wie Marmelade auf den Kopf stellen und somit haltbar machen?
     
    #14
  15. 12.07.11
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    hab noch ganz viel Zucchini und suche gerade nach Rezepten..... dies ist mal was anderes... danke, probier ich!
     
    #15
  16. 15.07.11
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo bubu!

    So, jetzt hab ich grad die leckere Sosse gemacht. Natürlich mit der doppelten Menge, weil bei meinen Essern brauch ich nicht mit 300 g Zucchini anzufangen. Ich hatte eine gelbe und eine grüne Zucchini, die Schale hab ich dran gelassen, dadurch hatte die Sosse auch eine schöne Farbe.
    Bei den nächsten reifen Zucchinis werde ich die Sosse einkochen, bzw die Gläser auf den Kopf stellen. Milch und Käse mache ich dann beim nochmaligen Aufkochen rein.

    Vielen Dank für das leckere Rezept!
     
    #16
  17. 06.08.11
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo!

    Achtung an alle!
    Das mit dem Einkochen bitte nicht nachmachen!! Ich hatte mich so gefreut, dass ich einige Gläser eingekocht habe und musste eben alle wegschütten. Die Sosse hat in den Gläsern geblubbert und ich weiß leider nicht warum :-(

    Aber zm Sofortverzehr kann ich die Sosse sehr empfehlen!!!!!


     
    #17
  18. 06.08.11
    Milchreis
    Offline

    Milchreis

    Hallo Bubu,
    Rezept wird gespeichert und demnächst gekocht. Zucchinischwemme ist voll im Gange. Nur meinen beiden Mädels sind nicht so Zucchini begeistert. Mal schauen was ich denen dann erzähle.
     
    #18
  19. 07.08.11
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hi
    Danke, dass du geschrieben hast, dass die Soße verdorben war.
    Ich hatte nämlich den selben Gedanken, die Soße in Gläser zu füllen und bei Bedarf gerade noch weitzuverarbeiten.
    Frag mich aber schon, wenn du die Milch weggelassen hast, was wohl der Grund war.........
    Sind dir alle Gläser verdorben?
    Wenn es nur eines war, war vielleicht der Deckel kaputt
     
    #19
  20. 07.08.11
    Angie65
    Offline

    Angie65 Zwilling - ich steh dazu!

    Hallo Texasfan!

    Nein, es sind alle Gläser verdorben. Wenn es nur eins gewesen wäre, ok.... aber so sinds alle. Ich hatte mir das auch so schön vorgestellt, hab fast fertige Sosse im Keller.....
    Ich versteh das auch nicht, hab im Google gelesen, dass man Zucchini nochmal extra einkochen muss. Hatte aber auch schon diese http://www.wunderkessel.de/forum/ch...up-senf-co/363-eingemachte-zucchinisauce.html gemacht, da klappt es wunderbar.
     
    #20

Diese Seite empfehlen