Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

Dieses Thema im Forum "Vorspeisen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von yoyobubu, 12.05.08.

  1. 12.05.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo

    Kalter Huhnsalat mit rosa Sosse

    [​IMG]

    Gestern war Muttertag, wurde gegrillt, 1/2 Huhn ist uebriggeblieben, also habe ich das Huhn ausgeloest und in Wuerfel geschnitten.
    1 Kopf Salat (ich liebe einen knackigen Salat) wird gewaschen und in kleinere Streifen geschnitten und mit dem Huhn in einer grosse Salatschuessel vermischt.

    Die rosa Sosse:

    1 Portion Mayonnaise im TM (ca. 300 gr)
    (ich mache die gekochte Version mit Essig wegen der rohen Eier) 3 gute EL Sahne
    3 EL Cognac
    3 EL Ketchup oder Salsa Rubra
    1 EL Worchestersauce
    1 TL Paprika suess
    einige Spritzer Tabasco
    alles zusammen auf Stufe 4 vermischen und ueber den Salat giessen.
    Gut mischen und kaltstellen.
    Und dazu gibt es das Kartoffelgratin

    Liebe Gruesse
     
    #1
  2. 29.07.08
    franklinh
    Offline

    franklinh Inaktiv

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Die Sauce klingt wirklich toll - kannn ich mir gut vorstellen. Ist sicher lecker pikant!
     
    #2
  3. 01.08.08
    Aliso
    Offline

    Aliso

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Hallo Yoyobubu,
    danke für das Rezept. Aber kannst du bitte noch die Mayo-Zubereitung der gekochten Version einstellen?

    Vielen Dank und lieben Gruß

    Aliso
     
    #3
  4. 03.08.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Hallo Aliso

    Hier die gekochte Version der Mayonnaise: (antisalmonellose)

    1/2 Messbecher Essig (ganz normaler weisser Weinessig)
    10 gr feines Salz
    2 Eier
    500 gr Samenoel

    Salz und Essig in den Topf geben, einstellen auf 100 ° Stufe 1 fuer 2 1/2 Minuten.
    Die 2 Eier dazugeben und gleichzeitig auf Stufe 5 hochdrehen.
    Das Oel auf den Deckel geben (umgedrehter Messbecher) und auf Stufe 7-8 einrinnen lassen.
    Wenn das Messer leer durchgreift ist die Mayo fertig.
    Haltet auch 2 Wochen im Kuehlschrank.

    Liebe Gruesse
     
    #4
  5. 04.08.08
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Hallo yoyobubu, :p

    ... und die ganze Zeit auf 100 °C köcheln lassen? :eek:

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #5
  6. 04.08.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Hallo Katja

    NEIN, absolut nicht, nur Essig und Salz werden fuer 2 1/2 Minuten auf 100° erhitzt, dann einfach nur mit Geschwindigkeit weitermachen, Die Mayo kommt warm heraus. Deshalb vor dem Gebrauch kalt werden lassen, den Essiggeschmack spuert man kalt nicht mehr.

    Liebe Gruesse
     
    #6
  7. 05.08.08
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Danke, yoyobubu,

    Ich konnte mir auch nicht vorstellen, daß bei 100 °C etwas anderes als Rührei herauskommt :rolleyes:, wollte aber doch auf "Nummer sicher" gehen (nachdem mir neulich schon eine Mayonnaise nur mit Milch und Öl überhaupt nicht geraten ist... :-O).

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #7
  8. 07.08.08
    knobi
    Offline

    knobi

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Hallo yoyobubu,

    das Kartoffelgratin sieht sehr gut aus (der Hühnersalat natürlich auch).;)
    Kannst du das Rezept vom Kartoffelgratin veröffentlichen oder steht es schon in der Datenbank?
    Die Idee mit der gekochen Mayo finde ich super! Ich werde es mal ausprobieren.

    LG Knobi
     
    #8
  9. 08.08.08
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Hallo yoyobubu, :p

    gestern habe ich die Mayonnaise gemacht: Genial! :cool:

    Das nächste Mal werde ich aber weniger Salz nehmen; mir war es zuviel (ich habe die Portion Mayo, die ich brauchte, mit geschlagener Sahne "gerettet"), vielleicht hätte ich nicht im TM abwiegen sollen... :-O.

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #9
  10. 08.08.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Hallo Knobi

    fuer das Kartoffelgratin habe ich 2 verschiedene Varianten:

    (sehr beliebt bei den Italienern (Gatto'= gateau di patate)
    uebriggebliebenes Kartoffelpuerree hernehmen
    Auflaufform (wer will mit Knoblauch einreiben) gut einbuttern, 1 Schicht Kartoffelpuerree reingeben, gekochten Schinken (in Neapel pikante Wurstscheiben) + 1/2 Mozzarella in Scheiben darueberlegen, uebriggebliebenen Kaese vom Kuehlschrank noch dazu, eine weitere Schicht Kartoffelpue., weiteren Schinken + Mozzarella und Parmisan draufstreuen.
    Ofen vorgeheizt 180-200° O/Uhitze 20 Minuten gratinieren.
    rohe Kartoffel oder ein wenig vorgekocht, oder uebrige Pellkartoffel, wie du willst, in ganz duenne Scheiben schneiden (500 gr)
    Gebutterte Form dachziegelartig mit den Scheiben fuellen
    Salz, Pfeffer, Muskatnuss
    1 Becher Sahne oder Creme Fraiche
    200 gr Milch
    200 gr Kaese (kleingehackt) 10 Sek auf Stufe 4 mixen
    ueber die Kartoffel giessen, dass sie ja bedeckt sind
    evtl. Parmisan drauf
    Ofen 180-200° (wenn rohe Kartoffel wenigstens 40 Min)
    Bubu
     
    #10
  11. 08.08.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Hallo

    Tut mir leid
    mein Computer spinnt.
    Liebe Gruesse
     
    #11
  12. 08.08.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Hallo Knobi

    fuer das Kartoffelgratin habe ich 2 verschiedene Varianten:

    1) (sehr beliebt bei den Italienern (Gatto' = gateau di patate)
    uebriggebliebenes Kartoffelpuerree hernehmen
    Auflaufform (wer will mit Knoblauch einreiben) gut einbuttern, 1 Schicht Kartoffelpuerree reingeben, gekochten Schinken (in Neapel pikante Wurstscheiben) + 1/2 Mozzarella in Scheiben darueberlegen, uebriggebliebenen Kaese vom Kuehlschrank noch dazu, eine weitere Schicht Kartoffelpue., weiteren Schinken + Mozzarella und Parmisan draufstreuen.
    Ofen vorgeheizt 180-200° O/Uhitze 20 Minuten gratinieren.

    2)
    rohe Kartoffel oder ein wenig vorgekocht, oder uebrige Pellkartoffel, wie du willst, in ganz duenne Scheiben schneiden (500 gr)
    Gebutterte Form dachziegelartig mit den Scheiben fuellen.

    Salz, Pfeffer, Muskatnuss
    1 Becher Sahne oder Creme Fraiche
    200 gr Milch
    200 gr Kaese kleingehackt 10 Sek auf Stufe 4 mixen
    ueber die Kartoffel giessen , dass si ja bedeckt sisnd evtl. Parmisan drauf
    Ofen 180-200° (wenn rohe Kartoffel wenigstens 40 Min)

    Liebe Gruesse
     
    #12
  13. 10.08.08
    knobi
    Offline

    knobi

    AW: Italien: Insalata di pollo in salsa rosa

    Guten Morgen Bubu,

    danke für die Rezepte.:) Die italienische Variante hört sich sehr gut an. Ich habe gelegentlich Pürree überig und so weiß ich demnächst, was ich da noch mit machen kann (außer Kartoffelplätzchen).

    Schönen Sonntag
    Knobi
     
    #13

Diese Seite empfehlen