Italien: Provola affumicata con (pummarola=Tomatensosse)

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von yoyobubu, 10.05.08.

  1. 10.05.08
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo, guten Morgen

    heutewird es wieder warm.
    Grillen ist an der Reihe.
    Und dazu habe ich schon Ueberbackene gelbe Peperoni vorbereitet, und dazu noch Provola affumicata

    [​IMG]
    das ist ein italienischer Kaese der aus Bueffelmilch hergestellt wird, hat eine weiche braune gummiartige Rinde die einen leicht geraeucherten Geschmack hat.
    In Scheiben schneiden, dabei treten noch Milchtropfen heraus. Auf einer Platte anrichten. (Ich habe nur den kleinen Teller fotogr.)


    1 Dose Tomaten im Topf puerieren,
    mit Salz, Pfeffer, Essig, Oel, 1 Spitze Zucker (fuer die Saeure) und viel, viel Oregano gut verruehren und vermischen und auf den Kaese geben.
    Sosse ja nicht kochen, schmeckt erfrischend.
    Kommt im Sommer immer auf den Tisch. Wird auch auf Mozzarella verwendet, nur hat die Mozzarella keinen geraeucherten Geschmack.
    Zum Nachmachen.
    Liebe Gruesse
     
    #1
  2. 10.05.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Italien: Provola affumicata con (pummarola=Tomatensosse)

    Hallo Bubu!

    Das klingt ja wieder voll lecker u. bei der Hitze ideal!
    Ist gespeichert!
    Danke fürs Rezept!
     
    #2
  3. 10.05.08
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Italien: Provola affumicata con (pummarola=Tomatensosse)

    Hallo Bubu

    das hört sich ja lecker an, muß erst mal schauen wo ich den Käse bekomme .
    Das Rezept ist auf alle Fälle gespeichert .
    Vielen Dank .

     
    #3

Diese Seite empfehlen