Italien: Rigatoni con asparagi selvatici /Rigatoni mit wilden Spargeln

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von yoyobubu, 01.04.11.

  1. 01.04.11
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Hallo

    dieses Rezept ist in einem anderen Thread untergegangen, es lohnt sich aber es nachzumachen.

    RIGATONI con asparagi selvatici

    Spargeln gut waschen. Wenn sie jung sind ist nichts holziges daran. Die Spitzen der Spargeln bis wo sie weich sind und leicht abbrechen wegschneiden und in 1 cm Stuecke zerkleinern. Die untere Haelfte im Thermomix gut hacken. (nicht ganz puerieren)
    In eine breite Pfanne kommen 2 Knoblauchzehen, Oel und 1-2 Blaetter Lorbeer. Die kleingeschnittenen Spargelspitzen und die purierten mit 1 Glas Wasser und einem Schuss Weisswein dazugeben. Bei kleinem Feuer gehenlassen, Tomatensosse (oder Tomatenmark in Wasser aufgeloest) hinzufuegen. Ungefaehr 10-15 Minuten kochen. Natuerlich salzen und pfeffern.
    Inzwischen Rigatoni al dente (bissfest) kochen, abseihen und in die Pfanne zur Sosse geben. Parmisan drauf streuen und 1 Minute alles gut vermischen.
    Foto in der Galerie.
     
    #1

Diese Seite empfehlen