Italien: Spuma di fragole

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Obst" wurde erstellt von yoyobubu, 28.02.07.

  1. 28.02.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    Erdbeerenschaum =D - gestern fuer die ganze Familie gemacht

    300 gefrorene Erdbeeren (man kann auch mit anderen Beeren mischen)
    150 Zucker (auch 130)
    2 Kl Zitronensaft
    2 Eiweiss

    Zucker in den Topf zu Staubzucker St. 7
    Gefrorene Erdbeeren dazugeben 30 sec. St. 5
    Schmetterling einsetzen, 2 eiwess und den Zitronensaft dazu 2-3 Min St 3-4

    In Schalen abfuellen und mit einer frischen Erdbeere und Minzblaettern dekorieren. Schmeckt super.

    Ciao:) Bubu
     
    #1
  2. 28.02.07
    Rahissa
    Offline

    Rahissa

    AW: Italien: Spuma di fragole

    Hallo,
    dein Rezept ähnelt dem Früchtetraum, wird aber nur mit 50-60g Zucker
    gemacht. Sind 130g nicht sehr süß?:roll:
     
    #2
  3. 01.03.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Italien: Spuma di fragole

    Guten Morgen Rahissa

    du hast recht, es ist schon ein wenig suess. Ich hatte aber frische Erbeeren geschenkt bekommen mit ueberhaupt keinem Geschmack, von Suesse gar nicht zu reden, so habe ich eben mehr Zucker reingegeben als gewohnt. Aber das italienische Rezept war genau mit 150 gr Zucker und 2 Eiweiss. Die ganze Schuessel war voll.

    Ciao:) Bubu
     
    #3
  4. 01.03.07
    JuttaW
    Offline

    JuttaW Hexe im Lkr. Karlsruhe

    AW: Italien: Spuma di fragole

    Hallo,

    das klingt wirklich nach dem Erdbeertraum. Den hatten wir letzte Woche und meine Kids stellten fest, dass ihnen selbst der Erdbeertraum noch zu süß ist.... so verschieden sind die Meinungen zum Thema süß.
     
    #4
  5. 02.03.07
    yoyobubu
    Offline

    yoyobubu

    AW: Italien: Spuma di fragole

    Hi Jutta

    weisst du vielleicht ob man auch KIWI hernehmen kann, um diesen Fruechtetraum herzustellen??

    Danke
     
    #5
  6. 02.03.07
    wasserfrau
    Offline

    wasserfrau

    AW: Italien: Spuma di fragole

    Hallo,

    Kiwi an in Verbindung mit Eiweiß bitter werden, sodass man es nicht mehr essen kann. Wir hatten es mal mit Kiwi und Joghurt.
    Probiere es mal aus, aber dann sofort essen !

    Gruß Wasserfrau
     
    #6
  7. 02.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Italien: Spuma di fragole

    Hallo,

    dass Kiwi bitter werden habe ich auch schon erlebt, und zwar zusammen mit Quark.

    Soweit ich weiß, passiert das aber nur, wenn die Kiwis roh sind. Mit gedünsteten Kiwis oder Kiwis aus der Dose müßte es klappen.
     
    #7
  8. 02.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Italien: Spuma di fragole

    Yoyobubu, du schreibst in deinem Rezept von 2 Kl Zitronensaft. Ich stehe leider völlig auf dem Schlauch, was das heissen soll!?!:rolleyes:
     
    #8
  9. 02.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Italien: Spuma di fragole

    Vielleicht Kaffeelöffel?
     
    #9
  10. 02.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Italien: Spuma di fragole

    Also Teelöffel? *grins*

    [​IMG]
     
    #10
  11. 02.03.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Italien: Spuma di fragole

    Genau, wenn man keine "Kaffeetante" ist, nimmt man eben Teelöffel;)
     
    #11
: italienisch

Diese Seite empfehlen