Italienischer Käse- Zwiebelkuchen mit Varianten

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Sacklzement, 20.12.04.

  1. 20.12.04
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    eigentlich wollt ich gestern einen Spinatkuchen backen. Alles schon fertig, nur den Spinat noch gekocht- dann hab ich den Topf aufgemacht und festgestellt das mein Spinat seltsam riecht. Aus der Not ist dann dieses leckere Rezept entstanden:

    1 runden Blätterteig (gibt es bei Lidl) oder ein Rezept salziger Mürbteig oder 1 Pizzateig (der muss dann aber aufgehen)

    Belag:
    400g Käse (davon können 100g Parmesan sein, der Rest nach Geschmack)
    5 mittlere Zwiebeln
    1 Zehe Knoblauch
    frischer Basilkum, Oregano
    Salz, Pfeffer,
    1 El Zucker

    auf Stufe 5-6 hacken bis es relativ klein ist (kein Mus machen!)

    Dann 250 g passierte Tomaten oder Cocktailtomaten zugeben und nochmals St.5 ca. 6 sek. verrühren.

    Den Teig in eine runde Form arbeiten (eine Tarte- oder Obstkuchenform sieht natürlich super aus).
    Belag drauf und das ganze bei 180° ca. 40Minuten backen.

    1. Variante:
    Die passierten Tomaten und den Zucker weglassen, dafür Schmand oder Kräuterfrischkäse (200g) einrühren.

    2. Variante
    Essiggurken, Speck und Schmand mit einarbeiten. Tomate und Zucker weglassen.

    3. Variante (Hawaii)
    Schinken und Ananas, Schmand mit einarbeiten. Tomate und Zucker weglassen.

    Achtung:
    Bei den Varianten wird sich die Backzeit auf 20-30 Minuten verkürzen!

    Mit Blätterteig geht das superschnell. Man kann die Masse auch einen Tag vorher vorbereiten und in ein Tupperschüssel geben. Bei Bedarf dann einfach in die "geteigte" Form geben und nur noch backen.

    Lg
    Sacklzement
     
    #1
  2. 14.11.06
    Thrakonia
    Offline

    Thrakonia Thrakonia

    AW: Italienischer Käse- Zwiebelkuchen mit Varianten

    Liebe Sacklzement,

    habe gerade dein Rezept gefunden.
    Es klingt sehr einfach und lecker.
    Werde es heute abend mal ausprobieren und dann berichten.
    Weitere Varianten schweben mir vor, die muss ich aber vor dem hier posten erst ausprobieren.

    Liebe Grüße
    Kathrin
     
    #2

Diese Seite empfehlen