Italienischer Nudelsalat-ganz flott

Dieses Thema im Forum "Rezepte Beilagen: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von mausi67, 20.07.11.

  1. 20.07.11
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo zusammen,:p

    was koche ich heute, fragt man sich doch allzu oft.
    Es fällt mir manchmal nix mehr ein, soll ja auch mal etwas Anderes sein.
    Nunja, Nackensteaks waren da, aber was soll ich als Beilage machen?
    Rausgekommen ist dieser Nudelsalat.
    Uns hat er gut geschmeckt und ist ne echte Alternative zum Sonstigen mit Majo.

    Italienischer Nudelsalat-ganz flott

    500 g Schmetterlingsnudeln, gekocht
    je 1/2 gelbe, rote und grüne Paprika in Würfeln
    1/4 grüne Gurke, kleingeschnitten (ohne Kerngehäuse)
    5-8 getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten, kleingeschnitten
    3 El von dem Öl der Tomaten
    2 El Aivar
    1-2 El Apfelessig oder anderer Essig
    Salz, Pfeffer
    1 El Tomatenmark
    1 El italienische Kräuter TK
    1-2 Knofi, kleingeschnitten

    Alle Zutaten in einer Schüssel miteinander vermengen und abschmecken, dann gut durchziehen lassen. Ich habe ihn heute Morgen gemacht und einfach in der Küche stehen lassen, muss nicht in den Kühlschrank. Lasst es euch schmecken, falls ihr es testen möchtet.:rolleyes:
     
    #1
  2. 20.07.11
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    wir haben heute auch spontan gegrillt und ich hab nen Nudelsalat dazu gemacht. Vorher hatte ich hier gestöbert nach einem Rezept, weil ich nicht meinen normalen machen wollte..........

    schade, das ich zwei Stunden zu früh dran war ;)
     
    #2
  3. 20.07.11
    mausi67
    Offline

    mausi67

    Hallo Hamsternixe,:cool:

    oh ja das kenne ich nur zu gut, finde auch manchmal nichts im Kessel und greife dann auf das "Alte" zurück.
    Aber vielleicht testest du es ja das nächste Mal.
    Wie ist denn dein normales Rezept vom Nudelsalat?
     
    #3

Diese Seite empfehlen