Italienisches Gulasch

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von samafe, 10.11.07.

  1. 10.11.07
    samafe
    Offline

    samafe

    Hallo,

    dieses leckere Gulasch gabs heut mittag und alle befanden es als total lecker.:):)

    3 Zwiebel (ca. 150g) - 3 sek./sufe 6
    25g Olivenöl - 3 Min./Varoma/Stufe 2
    500g Schinkenschnitzel - 5Min./Varoma/ Stufe 1 linkslauf

    1 Eßl Brühe
    1 Tl Paprika, Pfeffer, Muskat
    20g Sojasoße
    300g Wasser
    je 1Tl Oregano und Pizzagewürz
    70g Tomatenmark

    500g Kartoffen in würfel in den Varoma legen.
    500g Gemüse in den Varoma-Einlegeboden.

    25Min./Varoma/Stufe Sanftrühren linkslauf


    100g Schmand zum Fleisch geben und 1Min./Linkslauf/Stufe 1

    Ich hoffe, es schmeckt Euch genauso wie uns.=D

    vlg
    sabine
     
    #1
    pedi072 gefällt das.
  2. 10.11.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallöchen Sabine,

    gerade habe ich Dein Gulasch entdeckt.

    Das werde ich bald nachkochen, liest sich schon so lecker.

    Danke fürs Reinstellen.

    So, und jetzt geh ich wieder Schneeschaufeln. Wir haben hier 30 cm Neuschnee.
     
    #2
  3. 10.11.07
    Portofelice
    Offline

    Portofelice

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo Sabine,

    dein Rezept hört sich echt lecker an und vor allen Dingen ist es wieder ein ganzes Menü im TM. Das finde ich super,
    denn dann kann ich dieser Zeit in den WK.[​IMG]

    Werde es demnächst ausprobieren.

    Schöne Grüße aus dem verschneiten Hochrhein
    Elke [​IMG]
     
    #3
  4. 11.11.07
    samafe
    Offline

    samafe

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo Martina,

    gestern hats bei uns auch jede menge schnee geschneit und heute regnets alles wieder weg.

    bin mal gespannt, was du zum gulasch sagst bzw. schreibst.


    hallo elke,

    stimmt, komplettmenüs im tm sind spitzenmäßig. man bzw. frau hat nebenbei viel zeit fürn wk und dieser macht ja bekanntlich süchtig!!! "lach"



    ich wünsch euch noch einen schönen sonntag

    vlg
    sabine
     
    #4
  5. 05.07.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo Sabine,
    das liest sich lecker:p - möchten wir gerne probieren...
    Ich habe eine Frage,was meinst du mit Schinkenschnitzel? Schweineschnitzel in kleine Stückchen zerteilt?Geht auch Pute?
    Wie klein müssen die Stücke sein?
    Entschuldige bitte die vielen Fragen.:cool:
     
    #5
  6. 05.07.08
    Steffi1st
    Offline

    Steffi1st Backluder ;-)

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo Tanja,

    ich kaufe dafür immer Schinkengulasch fertig geschnitten. Gibt´s so abgepackt bei A*ldi oder L*idl. Kannst aber auch Schinkenschnitzel nehmen und die so klein schneiden wie beim Gulaschrezept im roten Grundkochbuch angegeben.
     
    #6
  7. 05.07.08
    Penny79
    Offline

    Penny79

    AW: Italienisches Gulasch

    Was könnte man denn statt der Soja-Soße nehmen - Zuckercolour vielleicht ???
     
    #7
  8. 07.07.08
    samafe
    Offline

    samafe

    AW: Italienisches Gulasch

    hallo,

    @tanja, ich nehm auch putenschnitzel die ich in streifen oder würfel schneide. ab und an auch putengulasch. schinkenschnitzel sind ganz magere schweineschnitzel.

    @penny, anstatt sojasoße kannst du sicher auch zuckercoulor verwenden- habs aber noch nicht ausprobiert.
     
    #8
  9. 07.07.08
    Gelihexe
    Offline

    Gelihexe

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo zusammen

    Ein super Rezept=D
    Ist abgespeichert und wird demnächst Gekocht.Danke:p

    @ penny: Ich denke die Sojasoße gibt noch Geschmack,aber Zuckercol.
    nur Farbe.
     
    #9
  10. 07.07.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo zusammen,

    @Sabine + Steffi , vielen Dank für eure Hilfe:p - werde dies Gulasch in den nächsten Tagen probieren und berichten...

    .....Gelihexe hat Recht - Zuckercouleur gibt nur Farbe ohne Geschmack.Statt Sojasosse würde ich dann Suppengrundstock oder Brühe nehmen...
     
    #10
  11. 07.07.08
    pipo
    Offline

    pipo Inaktiv

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo Sabine!

    Heute gab es bei uns diesen leckeren Gulasch! Habe ihn mit Pute gemacht und ich muß sagen es hat köstlich geschmeckt!!
    Vielen Dank nochmal für dieses Rezept, vor allem weil es so schön "komplett" ist!!!=D

    LG Annette
     
    #11
  12. 07.07.08
    Jannine
    Offline

    Jannine

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo Sabine!

    Hab heute Dein Gulasch gemacht. Es war der absolute Oberhammer!!!!!!!
    Bloß hab ich Dof.... den Schmand total vergessen! Habs erst gemerkt, als
    alles schon weggegessen war. Auf jeden Fall ist es der absolute mega-Hammer!
    Ich werds nächste Woche gleich nochmal machen!

    Ganz vielen dank und herzliche Grüße

    Jannine :p
     
    #12
  13. 18.07.08
    willitabby
    Offline

    willitabby

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo Sabine,
    vielen Dank für dieses tolle Rezept - das Gulasch schmeckt total lecker:rolleyes:
    hier meine Variante:

    3 Zwiebeln (ca. 150g) - 3 sek./sufe 5
    10g Olivenöl - 5 Min./Varoma/Stufe 2
    500g Rindergulasch in kleinen Stückchen - 5Min./Varoma/ Stufe 1 linkslauf

    1 EL Brühe
    1 Tl Paprika, Pfeffer, Muskat
    20g Sojasoße
    300g Wasser
    1 geh.TL Pizzagewürz
    100g Tomatenpassata
    70g Tomatenmark
    3 rote Paprika in Stücken (1,5x1,5cm)

    25Min./100°/ Stufe Sanftrühren linkslauf

    100g soyatoo.de*::-*Home Kochcreme und nochmal 1Min./Linkslauf/Stufe 1
     
    #13
  14. 18.07.08
    stephie2403
    Offline

    stephie2403

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo!

    Dankeschön für dieses leckere Rezept, hat uns sehr lecker geschmeckt!! Ich hab auch anstatt Schmand Sojacreme genommen. War sehr lecker!!
     
    #14
  15. 23.07.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo,

    ich bin ja noch absoluter Neuling was den Thermomix angeht. Habe ihn erst seit dem 14.07.08
    Habe heute deinen Gulasch ausprobiert, ich muß sagen: Grade räumt mein Mann die Raupensauber abgegessenen Teller in die Spüle. War ja Hammer-lecker!!!!!!!! Und was ja besonders pracktisch ist, es ist ein vollständiges Menü.
    :rolleyes:
     
    #15
  16. 30.07.08
    Heike
    Offline

    Heike

    AW: Italienisches Gulasch

    Auf besondere Empfehlung, werde ich es gleich mal für nächste Woche mit einplanen. Danke für das tolle Rezept.
    LG Heike:rolleyes:
     
    #16
  17. 21.08.08
    mamamanu
    Offline

    mamamanu

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo Sabine,

    mmmmhhhhhh, war das Gulasch lecker :rolleyes:- und so einfach und schnell gemacht. Mein Göga wollte sich eigentlich den Rest mit in die Nachtschicht nehmen - Pustekuchen - nichts übrig geblieben! Dein Rezept bekommt von uns volle Punktzahl und wirds sicher bald mal wieder geben.
     
    #17
  18. 25.08.08
    bidi59
    Offline

    bidi59 bidi59

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo samafe

    Ich hab heut Dein Gulasch gekocht, als Gemüse hatte ich Pilze und Paprika genommen, im Topf hab ich auch noch eine Paprika mit dem Gulasch gekocht. Das ganze hat mir super lecker geschmeckt, wirds öfters geben, von mir volle Punktzahl. Einfaches, schnelles, leckeres Rezept.

    Viele Grüße

    bidi59
     
    #18
  19. 25.08.08
    Kempenelli
    Offline

    Kempenelli *

    AW: Italienisches Gulasch

    Hallo zusammeen,
    habe endlich mal wieder Zeit zu stöbern. Das Gulaschrezept hört sich ja super an.Gerade habe ich es ausgedruckt. Da ich morgen von 9-16 Uhr mal wieder Fastfood verkaufen muß kriegt mein Mann das in die Hand gedrückt und hoffentlich ist es dann fertig wenn ich nach Hause komme.
    LG Kempenelli :p:p:p:p:p
     
    #19
  20. 02.09.08
    MAMA
    Offline

    MAMA

    AW: Italienisches Gulasch

    :notworthy::notworthy::notworthy:

    Hallo Sabine

    !!! Der OBERHAMMER !!!
    Das ist das beste, was Mixi bis jetzt für uns gekocht hat! Wir haben alle den Teller abgeschleckt.... ist ja normalerweise erziehungstechnisch total verboten, aber da konnten selbst wir Erwachsenen nicht an uns halten!
    VIELEN DANK für dieses Rezept! - Volle Punktzahl - :blob5:
     
    #20

Diese Seite empfehlen