Italinischer Abend

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von ginger, 14.08.07.

  1. 14.08.07
    ginger
    Offline

    ginger

    Hallo zusammen,

    für den Familiengeburtstag zum 18 unserer Tochter dachte ich, ich mache einen italinischen Abend.

    Als Vorspeise Bruschetta mit Tomaten und nochmals mit Pilzen.
    Vielleicht noch Honigmelone mit Parmaschinken

    Also Hauptspeise

    Spaghetti, Gnocci, Tagliatella
    Soßen habe ich Bologneser, Spinat, Gorgonzola

    habt ihr noch ein paar Ideen??

    Auch für Getränke??

    Dessert gibt es Panna Cotta und Tiramisu

    Sag schon mal danke
     
    #1
  2. 14.08.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    AW: Italinischer Abend

    Hallo,

    Lasagne kommt immer gut an und läßt sich gut vorbereiten.
    Einen ital. Salat für die "Hasen" unter euch.
    Und als Getränk würde ich auf jeden Fall den Sgroppino anbieten.
     
    #2
  3. 14.08.07
    simone3770
    Offline

    simone3770

    AW: Italinischer Abend

    Hallo
    wir haben im September unser Hexentreffen auch mit dem Thema
    Italien.
    Ich hatte mir schon mal überlegt einen Minestrone zumachen.

    Gruß Simone
     
    #3
  4. 14.08.07
    tatralein
    Offline

    tatralein

    AW: Italinischer Abend

    Hallo Birgit,

    auf der Konfirmation meiner Nichte hatte wir auch dieses Thema.

    Es gab vorab eine Minestrone und als Vorspeisen Melone mit Schinken umwickelt und Tomate mit Mozarella. Als Hauptgerichte hatte wir Lasagne (war der Hit!) und Gnocchi mit einem toskanischen Filettopf. Das Rezept müste hier im Kessel rumschwierren, da es in einem der Wunderkesselbücher drin ist. Ich habe es aber vom Biolek, von der Internetseite, da steht es auf jeden Fall, war, glaube ich, mal ein Gastrezept. Natürlich gab es auch einen Salat in den Farben Italiens. Als Nachtisch hatte wir die Erdbeertiramisu, auch aus einem Wunderkesselbuch, bzw. hier aus dem Kessel. Zum Kaffee hatte ich dann noch eine Philadelphiatorte "gebacken": Keksboden, pürrierte Erdbeeren mit roter Geltine, eine weiße Philadelphiacreme ("classic") und oben drauf einen Deckel aus grüner Götterspeise ( nur 1/2 Menge Flüssigkeit). Alles war total lecker und kam super bei den Gästen an.

    Viel Spaß mit der Planung und der Feier!

    Gruß
    Petra
     
    #4
  5. 14.08.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Italinischer Abend

    Hallo zusammen und erst mal vielen Dank!

    Was ist denn Sgroppino?? Hab null Ahnung.

    Lasagne wollte ich nicht machen, da sie nicht so schön ausschaut wenn man sie anschneidet, fällt ja immer so auseinander.

    Aber danke schon mal für die super Ideen. Auf Erdbeer Tiramisu bin ich gar nicht gekommen:rolleyes:
     
    #5
  6. 14.08.07
    tatralein
    Offline

    tatralein

    AW: Italinischer Abend

    Hallo,

    erst fand ich die Lasagne auch nicht so eine tolle Idee, aber meine Schwester... Und es war dann das was am besten wegging. Wir hatten sie schon am Vortag vorbereitet und an dem Tag im Ofen gebacken. Es kamen dann die Auflaufformen auf das Buffet und es sah klasse aus.

    Gruß
    Petra
     
    #6
  7. 14.08.07
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    #7
  8. 14.08.07
    Muemmel
    Offline

    Muemmel

    AW: Italinischer Abend

    Hallo, ich habe zu einer Überraschungsparty Tomaten - Mozzarella - Spieße gemacht. Sieht sehr dekorativ aus und schmeckt auch prima. Habe leider kein Bild gemacht.
    • Holzspieße
    • Cocktailtomaten
    • Mozzarellakugeln mit Basilikum
    • Basilikum
    • italienische Kräuter/Gewürze
    • italienisches Dressing
    • alles abwechselnd aufspießen
    • in eine passende *upperschale mit Deckel
    • mit Dressing übergießen
    • und über Nacht in den Kühlschrank, mal drehen damit sich das Dressing gut verteilen kann
     
    #8
  9. 14.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Italinischer Abend

    Hallo Birgit,

    hier etwas, das bei mir super angekommen ist:

    http://www.wunderkessel.de/forum/ha...e-fischpfanne-crocky-geeignet.html#post287635

    Das in leicht abgewandelter Form (habe ich in meinem Beitrag beschrieben)

    http://www.wunderkessel.de/forum/cr...6-haehnchenbrust-italienischer-jaegerart.html

    und das leckere Cappuccinoeis von Ravenna

    http://www.wunderkessel.de/forum/ha...-pangasiusfilet-cappuchinoeis.html#post219230

    Als Panna Cotta nehme ich immer "Panna Cotta vom Ruhrgebietstreffen". Sehr lecker!
     
    #9
  10. 14.08.07
    Bussi
    Offline

    Bussi

    AW: Italinischer Abend

    Hallo,

    hab gerade diese Italienische Rezepte, Küche, nach Kategorien nette Seite gefunden, da mich auch interessierte, was denn so die typischen ital. Getränke sind....wußte eigentlich nur Wein und Cappuchino, Espresso....

    ...da scheint auch ein ähnliches Foto von Muemmels Vorschlag zu sein....grins...

    Vielleicht interessiert es ja jemanden.:headphones_big:
     
    #10
  11. 15.08.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Italinischer Abend

    Hallo ihr Lieben,

    eigentlich sollte es ganz viele Soßen zu Spaghetti und Co geben.

    Aber jetzt sind so viele andere Sachen aufgetaucht, werde umdisponieren! :p


    Diesen Sgroppino finde ich schon interessant, werde ich auf jeden Fall auch machen.

    Danke schonmal
     
    #11
  12. 15.08.07
    Kochmama Mona
    Offline

    Kochmama Mona

    AW: Italinischer Abend

    Hallo =D,

    ich bin halbe sizilianerin und was immer gut ankommt, sind Spaghetti aglio e oglio und saltimbocca.

    Noch ein Tip: Tiramisu mache ich nicht mit Löffelbisquit sondern mit Amarettini :finga:.

    Hoffe, konnte Dir noch ein paar Tipps geben und daß euer Fest gelingt.

    Liebe Grüße Ramona
     
    #12
  13. 16.08.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Italinischer Abend

    Hallo Ramona,

    das mit den Amaretini ist auch eine Super Idee! Danke dir.

    Wieviele Beutel braucht man denn da??
     
    #13
  14. 16.08.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Italinischer Abend

    Hallo,

    bei Al*i - Süd gabs grad Amarettini und andere italienische Sachen! - Also zumindest unserer hatte am Montag noch jede Menge da stehen...:blob5:

    Wegen der Menge würde ich einfach schauen, wieviel Gramm Löffelbiskuit im Rezept stehen und dann die gleiche Menge Amarettini nehmen. Kommt ja auch drauf an, wie groß deine Form ist und wieviel Portionen du brauchst....:cool:

    Liebe Grüße
    Biene
     
    #14
  15. 16.08.07
    Kochmama Mona
    Offline

    Kochmama Mona

    AW: Italinischer Abend

    Hallo Ginger,

    genau wie Biene es schon gesagt hat, kommt es immer darauf an, wie groß deine Form ist. Irgendwie hole ich immer viel zu viele davon, aber das macht nichts, denn zu einem Italienischen Abend gehört ja auch Espresso und dann kannst du die restlichen Amarettini dazu reichen.

    Noch ein kleiner Tip: Die Amarettini besser nicht in Espresso tränken, denn dann wird es eine große Matscherei, besser schichten und dann etwas Espresso drüber tröpfeln. ;)

    Liebe Grüße
    Ramona
     
    #15
  16. 17.08.07
    ginger
    Offline

    ginger

    AW: Italinischer Abend

    Hallo ihr zwei,

    danke euch für die Tipps werde sie ausprobieren.

    Ich werde 2 machen und eine mit Amerettini, die andere normal.

    Bei uns lagen im Aldi gestern keine mehr war alles schon weg.

    Danke euch
     
    #16
: italienisch

Diese Seite empfehlen