Jacques als Briefwaage

Dieses Thema im Forum "Fragen und Tipps zu Nahrungsmitteln und sonstigen Themen" wurde erstellt von Dude, 30.11.04.

  1. 30.11.04
    Dude
    Offline

    Dude Inaktiv

    Ist zwar naheliegend, aber ich bin trotzdem erst spät drauf gekommen. Jacques läßt sich auch prima als Briefwaage benutzen. Ist zwar nicht aufs Gramm genau, aber für die meisten Dinge reichts.

    Dude :finga:
     
    #1
  2. 30.11.04
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Dude =D
    ja, hast Recht. Hab ich auch schon gemacht.

    Liebe Grüße
    Marion =D

    P.S. Der "nette" rote Smiley ist übrigens ein Stinkefingersmiley; wollt ich nur mal sagen. Könnte evtl. nicht so gut ankommen.
     
    #2
  3. 21.07.05
    kriki
    Offline

    kriki

    Hallo zusammen,

    auch ich habe schon lange den Nutzen der "Briefwaage" entdeckt. :) Hervorragend geeignet bei der Ermittlung, der Versandkosten für ebay.

    Lg kriki
     
    #3

Diese Seite empfehlen