Jacques muß zum "Doktor"

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von Hortensie59, 06.06.07.

  1. 06.06.07
    Hortensie59
    Offline

    Hortensie59

    :rolleyes:Moin Moin,
    heute muß mein bestes Stück zum "Doktor". Ich bekomme den Mixtopf ganz oft ganz schlecht aus ihm heraus:-(:-(:-(. Mal sehen was der Doktor meint. Hoffentlich ist es nichts Schlimmes:laughing9::confused:. Habe schon richtige Bauchschmerzen. Hoffentlich muß Jacques nicht ins Krankenhaus.:-(:-(:-(
     
    #1
  2. 06.06.07
    Campinghexe
    Offline

    Campinghexe Petra

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Hallo Birgit,
    ich kann mit dir mitfühlen.
    Also bei mir spinnt die Waage. Der leere Karton für den Versand an Thermomix ist schon da. Ich komme am "Krankenhaus" nicht vorbei. :sad2:
    Ich weis gar nicht, was ich die Tage ohne Jaques machen soll.
    Hoffentlich musst du deinen nicht auch einschicken.
     
    #2
  3. 06.06.07
    Huetti
    Offline

    Huetti

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Hallo Birgit,

    du hast mein Mitgefühl :goodman: ! Ich wüsste auch nicht, was ich ohne Jacques machen würde. Irgendwie ist er einem schon ans Herz gewachsen...
     
    #3
  4. 06.06.07
    Emilia
    Offline

    Emilia

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    hallo,

    hatte meiner auch. Ich habe einen neuen Topf bekommen und das Muffenstück unten am Gerät wurde ausgetauscht. Dann was alles ok. :)
     
    #4
  5. 06.06.07
    mausezahnmutti
    Offline

    mausezahnmutti

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Hallo,

    mein Mitgefühl ist dir sicher, ich weiss wie du dich fühlst. Meiner ist seit gestern im Krankenhaus.:cry_big:
    Und dabei haben wir uns erst richtig aneinander gewöhnt.
     
    #5
  6. 06.06.07
    Engelchen
    Offline

    Engelchen Koch u. Kesselsüchtig

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Hallo zusammen,
    oh je, das ist ja schon Katastrophenalarm.
    Meiner hatte Gott sei dank noch keine Wehwehchen aber ich bin immer ganz aufgeschmissen wenn ich mal woanders bin und dann schnell was kochen muss. Bin dann fast hilflos...Wie hab(en) ich(wir) eigentlich vor der Zeit das geregelt bekommen??????????????
    Ohne ihn leben MIMMER.
    Ich hoffe, liebe Birgit das Dein Jacques nicht ins Krankenhaus muss und er bald wieder gesund ist.
    Liebe Grüße an alle und einen schönen Feiertag
    Iris
     
    #6
  7. 06.06.07
    Hortensie59
    Offline

    Hortensie59

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Die Lücke in meiner Küche ist riiiiiiiiiiiiesengroß:-(:-(:-(:-(! Jacques mußte im Krankenhaus bleiben! Vielleicht wird er diese Woche ja wieder entlassen, aber so 100%ig glaube ich es nicht. Der Techniker hatte die Software für das Lesegerät nicht da.:laughing9:Ich bin ganz ganz traurig. Was soll ich bloß ohne ihn machen. Er fehlt mir jetzt schon so sehr.
    Also, der Techniker konnte mir noch nicht sagen, was ihm genau fehlt.
    Hoffentlich habe ich ihn bald wieder:goodman:.
    Traurige Grüße
    Birgit
     
    #7
  8. 06.06.07
    Biene28
    Offline

    Biene28 Oberbayern-Hexe

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Hallo Birgit,

    das finde ich aber jetzt auch nicht gut, da bringt man den Jacques extra persönlich und direkt zum Kundendienst und dann kann der nicht sofort sagen, wo das Problem ist...:-O. Wenn man sich schon extra auf die Socken macht, dann sollte der doch auch wenigstens die Fehleranalyse sofort machen:confused:.

    Ich hoffe, du hast dein Helferlein bald wieder!:goodman:

    Mitleidende Grüße
    Biene
     
    #8
  9. 06.06.07
    simone3770
    Offline

    simone3770

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Hallo
    Als ich James noch hatte ist mir einmal immer die Sicherung geflogen wenn ich ihn mit Temperatur angestellt habe. Das war Donnerstags und Montags wollte ich zum Doc ihr glaubt gar nicht was ich an dem Wochenende alles gerne gemacht hätte.
    Das Ende vom Lied war das ich Sonntags noch mal probiert habe und wieder alles in Ordnung war. Ich denke das irgentwo Feuchtigkeit wwar wo sie nicht hingehörte.

    Gruß Simone die mit euch fühlt.
     
    #9
  10. 07.06.07
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Hallo,
    hoffentlich ist es nix ansteckendes;)...
     
    #10
  11. 07.06.07
    Malteser
    Offline

    Malteser

    AW: Jacques muß zum "Doktor"


    Ganz schön verrückt, wie Ihr über Eure Küchengeräte schreibt :laugh_big: (sorry, daß ich den "Jacques" als simples Küchengerät bezeichne ;)).
     
    #11
  12. 07.06.07
    fiat08
    Offline

    fiat08 fiat08

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Hallo =D,
    für den Fall der Fälle steht meine alte Küchenmaschine
    (sie kann den TM narürlich nicht ganz ersetzen)
    in der Vorratskammer. Gott sei Dank ist mein TM
    bisher gesund und munter.:rolleyes::rolleyes::rolleyes:

    LG
    fiat08:p
     
    #12
  13. 07.06.07
    Bussi
    Offline

    Bussi

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Hallo Birgit und natürlich auch alle anderen,

    also ich war letzte Woche mit dem gleichen Problem beim Kundendienst. Der wollte ihn auch erst dabehalten, wo ich aber gegen protestiert habe ...und als er meine beiden Kinder sah:angel5:...hatte er wohl Mitleid=D...

    ...und sah ihn direkt an. Ich habe ihm auch gesagt, das es wahrscheinlich gar kein technisches Problem ist. Siehe da, ich habe ein neues Messer bekommen und es ist alles in bester Ordnung. Mußte es kaufen, da die Garantie abgelaufen ist.

    ...ich muss zugeben, das ich auch immer ganz hilflos:sad4: bin, wenn Jaques nicht in der Nähe ist. Kürzlich mußte ich Kartoffeln im Topf kochen, da ich Gäste hatte und die viele Kartoffeln essen...ich bin fast verzweifelt, weil mir alles übergekocht ist.....:rolleyes: schrecklich...Die anschließende Saubermacherei, furchtbar!!!!
     
    #13
  14. 12.06.07
    Hortensie59
    Offline

    Hortensie59

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    :blob4::blob4:!:rolleyes::rolleyes:Hallo Ihr lieben Hexen,
    vielen vielen Dank für Eure Anteilnahme;)!!!

    Jacques ist wieder zu Hause:blob4::blob4::blob4::blob4::blob4:!

    Konnte ihn am Freitag wieder abholen. Er hat ein neues Messer bekommen. Alles klappt wieder prima. War so glücklich, daß er wieder da ist, daß ich erst mal wieder ganz viel mit ihm unternommen habe.
     
    #14
  15. 12.06.07
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Hallo Birgit,
    schön , dass Dein" Liebling" wieder zu Hause ist. Bei mir spint ab und zu die Waage, es zeigen sich mehrmals nur Striche auf dem Display. Habe irgendwo im Forum gelesen man sollte die Füßchen mal rausnehmen, weiß aber nicht mehr wo ich das gelesen habe. Ich möchte auch nichts falsch machen.
     
    #15
  16. 12.06.07
    Engelchen
    Offline

    Engelchen Koch u. Kesselsüchtig

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    Hallööchen zusammen hallo Birgit,

    Na Gott sei Dank ist Dein Jacques wieder zu Hause :toothy4::blob::blob2::blob::blob::blob2::blob:
    Und vor allem das es nichts Ernstes war. Da hast Du ihn bestimmt nicht mehr aus den Augen gelassen als Du mit ihm wieder Daheim warst stimmt´s.
    Ich wünsche Euch noch ganz schöne Minuten, Stunden, Tage, Jahre,
    Jahrzehnte..............mit ihm.
    Liebe Grüße
    Iris (& Jacques)
     
    #16
  17. 12.06.07
    Hortensie59
    Offline

    Hortensie59

    AW: Jacques muß zum "Doktor"

    =DHallo Uschihexe,
    ich wußte gar nicht, daß man die "Füßchen"abschrauben kann. Aber Versuch macht klug. Vielleicht gehst Du mit Jacques aber doch zum "richtigen" Doktor. Ich wünsche Dir alles Gute;).
    Sei nicht traurig, :cry_big:Jacques wird bestimmt bald wieder gesund=D
     
    #17

Diese Seite empfehlen