Jacques quietscht ab Stufe 6?????

Dieses Thema im Forum "Fragen zum Thermomix®" wurde erstellt von audrey680, 08.08.05.

  1. 08.08.05
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    Hallo Ihr Lieben,

    mein TM 31 macht mir ein bißchen Kummer, ab Stufe 6 fängt er erst leise und dann immer lauter an zu quietschen - in den Stufen darunter und auch in der Teigknetstufe habe ich keine Probleme.
    Messer Aus- und Einbau habe ich versucht - habt ihr vielleicht noch einen Rat??? Oder lieber direkt Kundendienst???
    Danke schonmal im voraus und Grüsse aus dem verregneten NRW

    Sabine
     
    #1
  2. 09.08.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo Sabine,
    ich hab festgestellt das fast alle TM quitschen, nicht immer- eher sporadisch- woran es liegt weiss ich leider auch nicht. Aber so lange es funktioniert...
    Die Uralt TM 3300 haben übrigens auch fast alle gequitscht und sie gehen immer noch.
    Hab mir auch schon ein paar mal den Kopf darüber zerbrochen.
    Lg
    Sacklzement
     
    #2
  3. 09.08.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Sabine,

    ich würde auf jeden Fall zum Kundendienst. Ich weiß ja nicht wie lange Du den hast und ob der KD noch kostenlos zu Dir nach Hause kommt. Sonst würde ich dort hinfahren. Noch hast Du Garantie!!! :wink:
     
    #3
  4. 13.08.05
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    Hallo zusammen,

    danke für eure Antworten

    @sacklzement
    das mit dem TM 3300 beruhigt mich dann doch

    @susi
    klar, sollte ich vielleicht hinfahren, nur wenn er dann gerade nicht quietscht??? Vorführeffekt??? Komme ich mir bestimmt ziemlich blöd vor!

    Außerdem habe ich keine Ahnung, wo der KD ist, da ich den TM von einer Freundin gekauft hat (die sich ihren eigenen erarbeitet hat) und dann wieder aufgehört hat - habe ich auch keine Beraterin, die ich mal fragen könnte!
    DANKE nochmal

    Liebe Grüsse

    Sabine
     
    #4
  5. 13.08.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #5
  6. 24.10.05
    Tina L.
    Offline

    Tina L. Inaktiv

    Hallo Sabine,

    ich wollte mal nachfragen, ob sich bei Deinem Problem mittlerweile schon was getan hat?
    Hast Du den Kundendienst angerufen?
    Mein Jaques quietscht nämlich seit gestern auch ab Stufe 5-6 so komisch... :-? und ziemlich laut.

    Liebe Grüße
    Tina
     
    #6
  7. 24.10.05
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    Hallo Tina,

    zum Kundendienst habe ich mich wirklich noch nicht getraut. Er quietscht halt nicht zuverlässig - immer - . Angerufen hatte ich beim Kundendienst, das Problem hatten sie noch nie gehört. Dann stehe ich nachher beim Kundendienst und das Ding quietscht nicht........stelle mir dann wieder diverse Männer mit dem Blick "Frauen und Technik" vor :evil:

    Viele Grüsse

    Sabine
     
    #7
  8. 24.10.05
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Sabine,

    also das kann ich mir nicht vorstellen, dass die von dem Problem nichts gehört habe, denn du bist nicht die einzige, die dieses Problem hat. Unser Kundendiensttechniker meinte die quietschen immer mal wieder und wenn es zu heftig wird, wird das Messer gewechselt.
     
    #8
  9. 24.10.05
    Holly
    Offline

    Holly Wolkenhexe

    Hallo zusammen,

    also mir wurde das quietschen gerade bei Stufe 5-6 damit erklärt das im Messerlager Kugeln in Öl gelagert sind und die sich erst richtig einschmieren :-O müssen...das quietschen würde dann verschwinden.

    Wenn es nicht weggeht würd ich aber auch zum KD gehn...
     
    #9
  10. 24.10.05
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    Hallo,

    @ulli
    Ohne Quatsch, ich habe beim Kundendienst in Neuss/NRW angerufen!

    @holly
    Fragt man sich, wielange es sich "einschmieren" muss, aber Du hast schon Recht, wenn es nicht weggeht werde ich mich doch mal trauen!

    Aber er funktioniert ja zum Glück noch einwandfrei.......... :wink:

    Liebe Grüsse

    Sabine
     
    #10
  11. 24.10.05
    Tina L.
    Offline

    Tina L. Inaktiv

    Hallo Sabine,

    vielen Dank für Deine Antwort.

    @ Martina
    Gut, dann warte ich mal noch, immerhin ist mein Jacques ja noch nicht so alt, vielleicht gibt sich das wirklich mit der Zeit wenn es sich richtig eingeschmiert hat.

    Aber solange er den Dienst nicht komplett verweigert, ist das quietschen ja zum Glück nicht so tragisch.

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Tina
     
    #11
  12. 26.10.05
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Hallo zusammen!

    Erst heute habe ich meinen Jacques beim KD abgeliefert, eben wegen diesem Quietsch-Problem.

    Erst war es auch nur ab und an mal, und ich dachte mir auch, da brauch ich keinen KD, denn dann quietscht eh nix. Aber jetzt pfeift er immer, wenn ich ihn über Stufe 6 drehe.

    Werde berichten, was die Herren unternommen haben, kann aber noch eine Woche dauern. Weiß nicht wieso, aber der Techniker ist immer nur dienstags und freitags im Haus... :roll:
     
    #12
  13. 26.10.05
    Geli66
    Offline

    Geli66 Hasenoberhaupt

    Hallo,

    ich hab den James.

    Der quietscht seit neuestem auch. Ab Stufe 5 fängt er an, nicht sehr laut,aber ich mache mir Gedanken ob das schlimm ist :-? . Der Topf und das Messer sind ja noch so gut wie neu.

    Bin mal gespannt was Schwubbel sagt wenn ihr Jaques vom KD kommt.
     
    #13
  14. 27.10.05
    Sacklzement
    Offline

    Sacklzement *

    Hallo,
    vielleicht ist das Quietschen ein Zeichen von Kommunikationsversuchen???
    [​IMG]
     
    #14
  15. 27.10.05
    die_rote_zora
    Offline

    die_rote_zora

    Hallo

    ich hatte das gleiche problem und und habe beim Kundendienst angerufen.Die haben mir ein neues Messer geschickt und seitdem quitscht nichts mehr.Wenn ich das Messer rausgemacht habe hatte ich auch immer einen schwarzen Rand,war wohl Öl hätte ich aber eigentlich nicht vermutet.Na ja jetzt ist alles wieder in Ordnung.Ich hoffe euer quitschen hat sich auch bald erledigt.
     
    #15
  16. 27.10.05
    Geli66
    Offline

    Geli66 Hasenoberhaupt

    Hallo Sacklzement,

    okay, benutze ihn im Moment etwas weniger, aber muss er mich dann gleich so bestrafen? =D :-? =D
     
    #16
  17. 06.11.05
    schwubbel
    Offline

    schwubbel

    Hallo zusammen!

    Also, Jaqcues ist wieder zu Hause und hat lediglich einen neuen Dichtungsring für das Messerlager gebraucht.

    Dazu noch eine Frage: Hatte jemand von Euch die letzte Zeit Kontakt zum Kundendienst? Mir wurde gesagt, daß es eine neue Regelung gäbe und der KD nicht mehr zu einem nach Hause kommt. Entweder schicken sie einem ein leeres, frankiertes Paket in das man Jacques packt und ihn zum KD schickt. Auf meine Frage, wie lang das denn dann dauern würde, bekam ich die Antwort: "Das kann ich ihnen nicht sagen, diese Regelung ist ganz neu!" :-O

    Oder man fährt selbst zum KD. In meinem Fall war das an einem Mittwoch, der Mechaniker sei aber nur dienstags und freitags da. :-? Also musste ich zweimal hin, was bei einer einfachen Entfernung von 35 km insgesamt verfahrenen Sprit für 140 km ausmachte. Das fand ich doch recht ärgerlich :evil:
     
    #17
  18. 06.11.05
    audrey680
    Offline

    audrey680 Leseratte

    Hallo zusammen,

    @schwubbel
    Ich war am Freitag beim KD - rauskommen tun sie nur noch, innerhalb des 1. halben Jahres kostenlos. Am Telefon hiess es einfach vorbeikommen, das habe ich dann auch getan und mein Messer ist dann ausgetauscht worden. Erst hat es nur gequietscht und dann hat es sich gar nicht mehr gedreht!
    Nun Ende gut alles gut. Aber der Kundendienst hat wenigstens durchgängig auf!
    Liebe Grüsse

    Sabine
     
    #18
  19. 06.11.05
    Sylvi
    Offline

    Sylvi *

    Hallo hallo!!
    Meiner quitscht neuerdings auch, aber nur wenn ich mit Temperatur arbeite ab Stufe 4, habe es beim Eierlikör bemerkt .
    Oh weh, und mein nächster Kundendienst ist 75 km entfernt, eine Strecke!
    Aber ich werd erst mal anrufen, mal sehen......... :cry:
     
    #19
  20. 07.11.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    hallo ihr lieben ,
    hatte letzte Woche das Quietschen ebenfalls während ich Weckmännerteig zubereitete. Nachdem ich den Teig herausgeholt hatte , sah ich schwarze Ölspuren im Teig . Habe darauf direkt die Hotline von Vorwerk angerufen .
    Ich wurde gefragt von wann das Gerät wäre , nachdem ich Dezember 2004 nannte wurde mir sofort ein neues Messer versprochen , welches mir per Post zu geschickt wird. Das heißt Vorwerk kennt das Problem .
    Ich hoffe das Messer ist bald da .
    Liebe grüße Schwan =D
     
    #20

Diese Seite empfehlen