Jambalaya - 30 Min

Dieses Thema im Forum "Rezepte Hauptgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von Wuestenmaus, 05.08.06.

  1. 05.08.06
    Wuestenmaus
    Offline

    Wuestenmaus

    Hallo ihr Lieben,

    Wollte euch dieses Rezept nicht vorenthalten. Nationalgericht von Louisiana, schmeckt auch den Kids obwohl würzig.

    ZUTATEN:
    2 Tassen Reis
    1 EL Oliven Öl
    1 EL Butter
    1 Pfund Hähnchenbrust (oder Pute)
    1 Pfund gewürztes Hack
    1 mittlere, gehackte Zwiebel
    2 Stangen gehackter Sellerie
    1 grüne gewürfelte Paprika
    1 Lorbeerblatt
    ein paar Tropfen Hot Sauce oder ein paar Messerspitzen Cayenne Pfeffer
    2-3 EL Mehl
    4 (400g)mittlere gewürfelte Tomaten (mit aller Flüssigkeit die dabei austritt)
    400 ml Hühnerbrühe
    1 TL Kümmel
    1 TL Hühnchengewürz (gleiche Anteile von Thymian, Salbei, Majoran, Muskat, Rosmarin, schwarzer Pfeffer)
    1 TL Worcestersauce
    1 geh. TL dunkles Chilipulver
    1 Pfund Shrimps (sollten die frisch sein, bitte entvent und aus der Schale)
    Meersalz und Pfeffer


    ZUBEREITUNG:

    Reis nach Anleitung kochen.
    Nehmt eine tiefe, grosse Pfanne und stellt die Platte auf mittlere Hitze. Rein mit Butter und mit dem Öl. Nachdem dies gut erhitzt ist, brat dann das in Stücke geschnittene Hähnchenfilet 3 Minuten an. Danach gib das Hack dazu und brat es mit dem Hähnchen noch 2 Minuten weiter. Jetzt gib Zwiebel, Sellerie, Lorbeer und Cayenne dazu und brat es 5 Minuten mit. Gib das Mehl zum Binden über die gesamte Pfanne und koch weitere 3 Minuten. Schmeiss die Tomaten, die Brühe, Kümmel, Chili, Hähnchengewürz und Worcestersauce mit rein und bring alles zum Kochen. Wenn es dann richtig blubbert kannst du die Shrimps mitreintun. Lass die Shrimp noch 5 minuten drin (oder bis sie pink sind falls sie frisch waren). Sollte deine Pfanne gross genug sein (meine war es nicht), dann kannst du jetzt den Reis dazugeben. Kannst an dieser Stelle natürlich auch in einen grösseren Topf umfüllen. Mach den nochmal auf mittlere Hitze und lass alles gut durchziehen.


    Guten Appetit!
     
    #1
  2. 05.08.06
    Birthe
    Offline

    Birthe

    AW: Jambalaya - Nicht TM- 30 Min

    Hallo Jana,

    das hört sich lecker an und habe ich mir schon ausgedruckt. Werde ich auf jeden Fall probieren.

    Gruß Birthe
     
    #2

Diese Seite empfehlen