Jambalaya mit Reis

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fleisch" wurde erstellt von MC Linda, 17.04.06.

  1. 17.04.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Hmmm... lecker! :)

    Jambalaya mit Reis

    Zutaten für 4 Personen:
    1 kleine Stange Porree
    2 Paprikaschoten (rot und gelb)
    1 kleine Dose Ananas
    250g Langkornreis
    1000g Wasser
    1 TL Salz
    1 Knoblauchzehe
    1 mittelgroße Zwiebel
    1 EL Öl
    1 Dose geschälte Tomaten (400g)
    1 EL Tomatenmark
    1/2 TL Chili
    1 TL Petersilie
    1/2 TL Salz
    3 Prisen weißer Pfeffer
    1/4 TL Cayennepfeffer
    1 Prise gemahlene Nelken
    300g Schinkenwürfel

    Wasser und Salz in den Mixtopf geben, Garkorb einsetzen und den Reis hinein. Mixtopf verschließen und den Reis kurz auf Turbo spülen.
    V.aroma aufsetzen; den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden, in den V.aroma legen.
    Paprika putzen, waschen und in Streifen schneiden, in den V.aroma legen.
    Ananas abtropfen lassen, den Saft auffangen und die Ananas in Würfel schneiden, und ebenfalls in den V.aroma legen. V.aroma verschließen und 30Min./V.aroma/St.1 garen.
    In der Zwischenzeit die Zwiebel und den Knoblauch schälen.
    Gemüse beiseite stellen, Reis in einer Schüssel warm halten, Mixtopf ausspülen.
    Zwiebel und Knoblauch im Mixtopf auf Stufe 5 zerkleinern. Öl dazu und 2Min./V.aroma/St.1 andünsten.
    Tomaten mit Saft dazu und kurz auf Stufe 6 alles zerkleinern. Tomatenmark, Chili, Petersilie, Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer, Nelken, Kochschinkenwürfel und 100g Ananassaft dazu und alles 6Min./100°/Linkslauf/St. 2 köcheln lassen.
    Porree, Paprika und Ananas dazu und weitere 3Min./90°/Linkslauf/St.1 erhitzen.
    Die Soße zum Reis servieren und genießen. Schmeckt pikant feurig!
    Einen guten Appetit wünscht MC Linda:p
     
    #1
  2. 19.04.06
    trinity
    Offline

    trinity Inaktiv

    AW: Jambalaya mit Reis

    Hallo MC Linda,
    das hört sich super lecker an und scheint auch Punkte-mäßig nicht sehr zu Buche zu schlagen =D . Werd ich sicher bald ausprobieren.:thumbup:
     
    #2

Diese Seite empfehlen