James in verschiedenen Größen

Dieses Thema im Forum "Verbesserungsvorschläge" wurde erstellt von muima, 18.12.03.

  1. 18.12.03
    muima
    Offline

    muima

    Hallo ihr lieben Hexen,
    ich wünschte es gäbe James in verschiedenen Größen. Oder einen größeren Topf den man dazu kaufen könnte. Bei einem 5 Personen-Haushalt wird es z.B. bei Suppe ziemlich knapp :cry: . Ich muss dann immer noch andere Beilagen haben.
    Wie macht ihr das?
    Liebe Grüße aus Aachen
    Monique
     
    #1
  2. 18.12.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Monique!

    Ich habe da ein Eintopf-Rezept, das mühelos auch für 8 Personen reicht :wink:

    Ich denke, daß man das auch sehr stark variieren kann...

    Ich tippsel es mal unter "Suppen" ein, oki???
     
    #2
  3. 18.12.03
    muima
    Offline

    muima

    Hallo Raumtaenzerin,
    freue mich drauf :lol: :lol: :lol: :lol:
    Liebe Grüße aus Aachen
    Monique
     
    #3
  4. 18.12.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Schon passiert!! =D
     
    #4
  5. 22.12.03
    km62
    Offline

    km62 Campingkocher

    Hi Raumtänzerin,

    Wo finden wir das Rezept :roll: ?
     
    #5
  6. 22.12.03
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

  7. 23.12.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Monique,

    wenn es bei uns mal mehr Esser als nur wir 4 sind,mache ich die Suppe etwas dicker, fülle dann in einen größeren Topf um und verdünne nchmal mit Gemüsebrühe etc.
    Oder ich püriere zumindest alle Zutaten im James und koche dann fertig in einem groooooßen Topf :wink: Dann kann James in der Zwischenzeit schon wieder was anderes machen.
    Das Volumen des VAROMA kann man mit einem Tortenring verdoppeln, so daß auch mal größere Gemüseportionen gegart werden können.
     
    #7
  8. 23.12.03
    geli
    Offline

    geli

    ...oder man kann das Fassungsvermögen des Varoma auch erhöhen, indem man ihn mit Alufolie verschließt, in die man ein paar Löcher hineinsticht (damit Dampf entweichen kann).

    Dann kann der Varoma auch "mit Berg" gefüllt werden.

    (Interessant für die, die keinen Tortenring haben - wie ich :cry: )

    Viele Grüße

    geli
     
    #8
  9. 23.12.03
    cappi
    Offline

    cappi

    Toller Gedanke Geli :p ,
    ich habe nähmlich auch keinen Tortenring also werde ich das einmal versuchen !!!!
    Erika
     
    #9
  10. 25.12.03
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    :oops: :wink:
    das hatte ich vergessen zu erwähnen, sorry :oops: Aber ich bin froh, daß auch andere diese "Geheimtipps" kennen - es gibt nämlich keine Geheimnisse bei Thermomix :wink: 8-)
     
    #10
  11. 26.12.03
    geli
    Offline

    geli

    Hallo Andrea, halle Erika!

    Nix geheimes hier - den Trick kenne ich aus dem Varoma-Kochkurs!!! :p :wink:

    Liebe Grüße

    geli
     
    #11
  12. 03.04.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo Ihr Lieben,

    also die Idee mit dem Tortenring finde ich genial!
    Nur zerbreche ich mir den Kopf, wie das gehen soll!?!? :-?

    Kommt der Tortenring zwischen James und den Varoma,
    oder zwischen Varoma und dessen Deckl!?
    Und überhaupt - ist die Konstruktion auch halbwegs dicht? :-O

    Für mich mit meiner gefrässigen Sippe wäre eine Vergrößerung schon irgendwie ideal. :oops:

    Fragende Grüße

    Silke
     
    #12
  13. 03.04.04
    Maggie
    Offline

    Maggie Maggie

    Hallo zusammen,

    also, daß mit dem Tortenring interessiert mich auch. Ich hab keinen Plan wie das funktionieren soll.

    Ich will gerade einen ganzen Blumenkohl im Varoma garen und wünschte mir zu dem Varoma eine Art "Domdeckel"; Alufolie, Backfolie, Klarsichtfolie und Küchenpapier mag ich nicht so gerne. :-?

    Gruß Maggie
     
    #13
  14. 04.04.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Hallo Maggie,

    du mußt den Tortenring zusammenstecken und ihn dann möglichst weit oben in den VAROMA stecken, damit das Volumen möglichst groß wird. Wenn du dann den Deckel auf den Tortenring auflegst, formt er sich so oval wie der VAROMA und bleibt auch stabil durch die Rille im Deckel. Ist das verständlich ausgedrückt??
     
    #14
  15. 04.04.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    @Andrea:

    Hast Du so einen Tortenring (oder vielleicht jemand anderes)???
    Dann könntest Du ja mal ein Bild machen und mir zumailen. Ich kann es dann ja auf den Server laden!!!
     
    #15
  16. 04.04.04
    Andrea
    Offline

    Andrea Sponsor

    Nö, hab ich nicht :oops:
    Aber ich frage mal meine Bekannten.
     
    #16
  17. 04.04.04
    Barbara70
    Offline

    Barbara70 Foren-Admin

    Das wäre klasse!!!! :lol: :lol: :lol:
    DANKE!
     
    #17
  18. 05.04.04
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Nun weiß ich wie das mit dem Tortenring gedacht ist. =D

    Habe mir extra einen bestellt, um das auszuprobieren. :wink:

    Werde gerne berichten, ob es auch klappt.

    Ganz gut funktioniert der Tipp mit der Alufolie.
    Lediglich das Kondenswasser tropft nun mehr am Topf herab.

    Liebe Grüße

    Silke
     
    #18
  19. 07.04.04
    Maggie
    Offline

    Maggie Maggie

    Hallo Andrea,

    ich hatte vor meinem geistigen Auge immer den Ring der Springform vor Augen, da lag ich wohl etwas daneben. =D

    Gestutz hab ich erst, als Du geschrieben hast, daß er sich der ovalen Form anpaßt. :-O

    Gruß Maggie
     
    #19

Diese Seite empfehlen