Jeansniete ausgerissen, jetzt Nietenunterteil öffnen

Dieses Thema im Forum "Hobbys" wurde erstellt von PetraGG, 02.08.11.

  1. 02.08.11
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    Hallo und Hilfe,

    Sohnemann hat eine Jeans, die natürlich geknöpft ist und keinen Reißverschluss hat (weil er das "grottig" findet :rolleyes:)...Das zur Vorgeschichte... Die Jeans hat er jetzt zum 1.Mal angehabt und shcwupps ist die mittlere Niete ab. Unterteile steckt noch im Stoff.

    Nieten habe ich ersatzweise immer zuhause, endlich kann ich mal im Ersatzteilfundus wühlen und frage mich nur, wie ich das Unterteil raus kriege, ohne zuviel Stoff zu zerstören.
    Beim Unterteil handelt es sich um einen Zweispitznagel, wo sich dann die beiden "Nägel" übereinander legen, die muss ich irgendwie aufbiegen?

    Hilfe!

    Liebe Grüße,
    Petra
     
    #1
  2. 02.08.11
    Kaffeehaferl
    Offline

    Kaffeehaferl

    Hallo Petra,

    einmal tragen und kaputt :rolleyes: - da würde ich schon im Geschäft reklamieren bevor ich versuche, das zu richten. ;)
     
    #2
  3. 02.08.11
    hejula
    Offline

    hejula

    Hallo,

    eine kaum getragene Hose würde ich auch reklamieren.
     
    #3
  4. 02.08.11
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo,
    dazu würde ich Dir auch raten.
    Ich hab schon einige Male bei älteren Hosen Nieten versucht zu reparieren - und bei mir war das immer eine größere Sache.
    Aber vielleicht hat ja sonst noch jemand einen Tipp.
    Grüße,
    Katja
     
    #4
  5. 02.08.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    wenn alle Stricke reißen, habe ich eine Niete auch schon mal etwas tiefer neu gesetzt. Aber ich würde erst mal im Laden reklamieren und wenns ne richtig teure Hose ist, könnte eventuell sogar ein Schuhmacher helfen, die Niete schonend aufzubiegen und die neue dann gut einzusetzen. Wenn du selber tätig werden willst, ich drücke die Niete immer mit einem Stemmeisen auf....musst mit viel Fingerspitzengefühl arbeiten - aber damit geht es meiner Meinung nach am besten, weil du eine relativ breite Fläche hast, die du unter die Spitze schieben kannst.
     
    #5
  6. 02.08.11
    PetraGG
    Offline

    PetraGG Kreis Groß Gerau

    @ Susasan,Danke werde ich versuchen. Schuhmacher ist interessant. Vielleicht fahre ich da nachher mal vorbei. Ansonsten wühle ich mal in der Werkstatt meines Mannes, ob ich da fündig werde. Umtauschen geht nicht, da "Sales" und die letzte war es auch noch und die sollte es unbedingt sein....

    Lieben Gruß,
    Petra
     
    #6
  7. 02.08.11
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Na - dann viel Erfolg, Petra. Berichte mal, ob es geklappt hat - dann kriege ich es das nächste Mal vielleicht auch hin ;)
    Katja
     
    #7

Diese Seite empfehlen