Jetzt noch pflanzen????

Dieses Thema im Forum "Garten / rund ums Haus" wurde erstellt von smurfette, 25.11.09.

  1. 25.11.09
    smurfette
    Offline

    smurfette

    Hallo an alle grüne Daumen hier im Kessel,

    entlang unserer Einfahrt habe ich ein Beet anlegen lassen 25 m x 0,50 m.

    Was meint Ihr, kann ich jetzt noch Pflanzen bestellen und setzen oder ist es jetzt schon zu spät???

    Die Fachleute sind da sehr unterschiedlicher Meinung. Die Einen sagen "gar kein Problem" die Anderen gehen eher auf Nr. sicher und würden erst im Frühjahr wieder pflanzen... Was meint Ihr?
     
    #1
  2. 25.11.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Smurfette,
    wir liegen ja auf knapp 1000 m Höhe...da erübrigt sich für mich die Frage im November/Dezember noch neue (Blüh-?)Pflanzen zu setzen, weil wir da ja schon oft Schnee haben.... Ich denke, ich würde bei euch auch bis zum Frühjahr warten. Allerdings kommt es auch drauf an, was du pflanzen willst. Wir haben vor drei Jahren eine Hainbuchenhecke pflanzen lassen...Ende November...und sie sind allle angewachsen. Bei Hainbuchen ist es aber so, dass sie in dieser Zeit eh in ihrer Vegetationsruhe sind und deshalb noch später eingepflanzt werden können. Hast du dir schon mal überlegt, dir ein üppiges Zwiebelblumenbeet für ein Jahr zu gönnen...ich habe heute xxx Blumenzwiebeln in ein für die Frühjarspflanzung vorbereitetes Beet gepflanzt....im Frühjahr freu ich mich auf die ganzen Frühlingsblumen und zur Pflanzzeit kommen sie dann eh raus...
     
    #2
  3. 25.11.09
    sommerwind
    Offline

    sommerwind

    Hallo
    Es kommt wirklich drauf an, was du dort haben möchtest.

    Sollte es eine Hecke zb Hainbuchen sein- kein Problem.
    Koniferen- hm ich war immer froh wen ich KEINE Koniferen verkaufen musste, ich find das zb in einer Einfahrt hässlich.
    Man sollte immer bedenken das die nicht so klein und niedlich bleiben wie sie im Verkauf stehen und man möchte ja in 6-10 Jahren auch noch etwas schönes haben.
    Aber jeder wie er möchte und sollte dir das im Auge liegen, dann geb ich dir den Tipp bis zum Frühjahr zu warten, nicht wg dem setzen sondern wg dem Preis :cool:
    Im Frühjahr haben alle Koniferenangebote da die Baumschulen Platz für neue Sachen brauchen und Koniferen sollten so lang sie jung sie verpflanzt werden (wg Wurzelbildung) also heisst es entweder umsetzen oder (und das natürlich lieber) verkaufen.

    Solltest du eine Wildhecke mit heimischen Gehölzen oder so im Kopf haben würde ich bis zum Frühjahr warten damit du dich nicht über Frostschäden ärgerst.

    Wie gesagt kommt drauf an was du vorhast und wo du wohnst.
     
    #3
  4. 25.11.09
    Sternenhexe
    Offline

    Sternenhexe

    Hi Smurfette,
    solange die Erde noch nicht gefroren ist kannst Du pflanzen. Mir hat mal ein Gärtner gesagt, dass die Pflanzen, die im Herbst gepflanzt werden besser gedeihen, weil noch Rest-Wärme in der Erde ist, und die Pflanzen dann gut anwachsen können. Besser als im Frühjahr.

    Und bei den derzeitigen Temperaturen ist das sicher kein Problem !
     
    #4
  5. 26.11.09
    smurfette
    Offline

    smurfette

    Hallo

    danke für eure Antworten.

    Ich hab gestern noch mal mit versch. Gärtnern gesprochen, die meisten sagten, kein Problem so lange der Boden nicht gefroren ist. Also hab ich gestern Pflanzen bestellt und werde diese setzen sobald sie da sind.

    Ich lass es halt mal darauf ankommen und hoffe das nix erfriert :rolleyes:

    Hauptsächlich brauch ich Bodendecker, hab mich für "Immergrün Vinca minor" entschieden, Garten Lavendel und Pampasgras.
    Ich kann ja dann ein Bild rein setzen wenn ich fertig bin.
     
    #5
  6. 26.11.09
    Kennasus
    Offline

    Kennasus Sponsor

    Hallo Smurfette,

    buddel doch gleich noch ein paar Blumenzwiebeln z.B. Krokusse, Osterglocken und Tulpen mit ein, so hast du es im Frühling schön bunt.
     
    #6
  7. 26.11.09
    smurfette
    Offline

    smurfette

    genau super Idee, die werd ich auch noch gleich besorgen =D
     
    #7
  8. 26.11.09
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Smurfette,
    da bin ich aber gespannt auf deine Pflanzung...denk beim Pampasgras daran, den Wuschen zusammenzubinden und das Herz der Pflanze mit Blättern oder eingestecktem Tannenreisig vor Frost zu schützen....
     
    #8
  9. 26.11.09
    sommerwind
    Offline

    sommerwind

    Eine schöne Wahl.

    Pass auf das der Boden nicht zu sehr verdichtet ist.
    Und hoffentlich ist deine Einfahrt nicht in der prallen Sonne. Vinca wächst zwar in der Sonne aber nicht so gut wie im halbschatten- schatten.
     
    #9
  10. 30.11.09
    smurfette
    Offline

    smurfette

    Hallo zusammen

    ich warte täglich auf meine Pflanzen und bange das das Wetter nicht umschlägt ... :prayer:

    Unsere Einfahrt ist eigentlich vormittags in der Sonne und ab ca. 14-15 Uhr im Schatten :cool: naja ich werd ja sehn wie´s der Vinca gefällt.
     
    #10

Diese Seite empfehlen