Joghurt Mousse

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Cremes, Mousses etc." wurde erstellt von Sandi, 05.01.08.

  1. 05.01.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    Guten Morgen Ihr Lieben,

    ich habe gestern ein Rezept einer Kollegin nachgemacht. Habe schon die doppelte Menge gemacht (eigentlich für 8 Personen!) aber die 5 Personen, die da waren, haben mir die Joghurt Mousse restlos ausgefuttert. Habe noch einen Obstsalat dazu geschnippelt - seeeehr lecker! Will ich euch nicht vorenthalten. Also

    Joghurt Mousse (4 Personen)

    250 g Sahne (ich hatte cremefine) steif schlagen (habe es nach der Methode von Siamkatze ohne Schmetterling Stufe 10 gemacht - hat super funktioniert)

    Sahne umfüllen, Mixtopf sauber machen

    80 g Zucker ca. 30 Sek. Stufe 10 mahlen (da ich zu faul war, den Topf sauber zu machen, habe ich Puderzucker genommen, den ich noch da hatte)
    300 g Naturjoghurt
    30 g Instant Gelatine (Gelatine fix von Dr. Oetker)
    80 g Creme fraîche
    1 - 2 EL Zitrone

    Alles zusammen ca. 1 Min. Stufe 3 verrühren

    Sahne wieder dazugeben und alles auf Stufe 3 verrühren - ca. 30 Sek. (evtl. mit Hilfe des Spatels - war zumindest bei der doppelten Menge nötig).

    Das Ganze in eine Schüssel füllen, ca. 2 Stunden kalt stellen und dann - leeeeecker! :) :) :) Fotografieren habe ich gar nicht mehr geschafft, so schnell wie die waren!
     
    #1
  2. 05.01.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Joghurt Mousse

    Hallo Sandi!

    Hört sich ja wirklich lecker u. einfach an!
    Kann man das auch mit Fruchtjoghurt machen? Z.B. Kirsche oder so??
    Will ich doch mal probieren!!
    Danke fürs Rezept!
     
    #2
  3. 05.01.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    AW: Joghurt Mousse

    Gute Idee mit dem Fruchtjoghurt! Bin ich bisher noch gar nicht drauf gekommen.... Geht bestimmt! Berichte mal, wenn du es ausprobiert hast, Tani.
     
    #3
  4. 05.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Joghurt Mousse

    Hallo Sandi,

    ich habe eben deine Joghurt Mousse gemacht und sie ist wirklich super lecker, die Creme fraîche gibt ihr den besonderen Geschmack, der von normalen Sahne-Joghurt-Cremes abweicht.

    Das Mousse habe ich aber vergetarisch mit Agar-Agar gemacht.

    Zuerst habe ich 200 ml Sahne geschlagen und umgefüllt.

    Anschließend kamen in den Mixtopf:

    50 ml Sahne
    2 EL Zitronensaft
    1 TL Agar-Agar
    ........................2 Min. / 100 Grad / Stufe 4 ab Erreichen der Temperatur von 100 Grad

    abkühlen lassen.........................5 Min. / Stufe 2

    80 g Puderzucker oder 8 Stevia-Tabs
    300 g Naturjoghurt
    80 g Creme fraîche
    ..................durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer, 30 Sek. / Stufe 3

    die geschlagene Sahne............unterrühren, ca. 30 Sek. / Stufe 3

    Die fertige Mousse ca. 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen und nachdickenlassen

    schmeckt zum Wegessen
     
    #4
  5. 05.01.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    AW: Joghurt Mousse

    Inka, ich bin begeistert! So schnell nachgemacht! Super! Ich habe mich bisher nie an Rezepte mit Gelatine getraut, deswegen bin ich generell noch relativ unsicher geschweige denn traue ich mich zu experimentieren.... Aber mit der Instant Gelatine ist zumindest schon mal nichts schief gegangen. Gibt Mut für mehr Versuche! Gibt es Agar Agar überall zu kaufen? Und was sind Stevia Tabs?

    Danke auch für das Bild - sieht toll aus und ich freue mich, dass es dir geschmeckt hat!
     
    #5
  6. 05.01.08
    Küchensause
    Offline

    Küchensause Küchensause

    AW: Joghurt Mousse

    Hallo Sandi!

    Habe eben dein Mousse zubereitet ...eigendlich für Sonntag, aber ich glaube er erlebt nicht einmal den Abend.
    Jeder der in die Küche hereinkommt, nimmt einen Löffel und muss erst einmal probieren und ist ganz begeistert.
    Wenn am Sonntag noch etwas da ist, wollte ich Rote Grüte noch dazu machen.
    Habe Blattgelatine genommen und hat super geklappt.

    Danke für das Rezept, es schmeckt sehr lecker.


    Liebe Grüße
    Küchensause
     
    #6
  7. 05.01.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    AW: Joghurt Mousse

    Hallo Küchensause,

    freu mich sehr, dass es so gut geschmeckt hat! Mir ging es gestern auch so, dass ich dachte, es bleibt noch was für heute. Vom Obstsalat schon... von der Mousse leider nicht.... Aber ist doch auch schön, wenn es allen so gut schmeckt!
     
    #7
  8. 05.01.08
    Abraxas
    Offline

    Abraxas

    AW: Joghurt Mousse

    Hallöchen,
    wird morgen gleich ausprobiert.
    Danke für das Rezept.
    LG Abraxas:p
     
    #8
  9. 05.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Joghurt Mousse

    Hallo Sandi,

    Agar-Agar und Stevia-Tabs bekommst du auf jeden Fall im Reformhaus und in Naturkostläden.

    Stevia-Tabs sind Süßstofftabletten, hergestellt aus der Stevia-Pflanze, einer Zuckerpflanze. Ich habe diese Pflanzen im Sommer auch auf der Terrasse stehen und nehme dann oft die frischen Blätter zum Süßen. Wenn du in der Suchmaske "Stevia" eingibst und nur in den Titeln suchen lässt, bekommst du jede Menge Infos dazu.
     
    #9
  10. 05.01.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    AW: Joghurt Mousse

    Super! Danke für den Tipp, Inka. Werd mich gleich mal schlau machen. Was hat man bei so einem scheußlichen Wetter sonst auch zu tun? Die Alternative wäre bügeln..... :rolleyes:
     
    #10
  11. 05.01.08
    Fluggans
    Offline

    Fluggans

    AW: Joghurt Mousse

    Bin doch auf Diät, bzw gesunde Ernährung.

    Aber ich glaub wenn ich irgendwie die Sahne rauskrieg oder etwas leichter dann find ich das Rezept suuuuuuuppppperrrrr!!!!!!!!!!
    Ich werde berichten...
     
    #11
  12. 05.01.08
    Sandi
    Offline

    Sandi auf dem richtigen Weg

    AW: Joghurt Mousse

    Hallo Kattl,
    ich habe ja bereits die "light" Variante mit cremefine ausprobiert. Aber Kalorien sind sicherlich immer noch ein Haufen drin. Freu mich, wenn du eine leichtere Variante kreirst!!! (Schreibt man das so? Sieht komisch aus....)
     
    #12
  13. 05.01.08
    marsupilami
    Offline

    marsupilami

    AW: Joghurt Mousse

    Hallo Inka,

    vielen Dank für die Anleitung mit dem Agar Agar. Da ich ebenfalls Vegetarierin bin, habe ich solche Nachspeisen mit Gelatine nicht gemacht.
    (Ausnahme: Sahnetorten mit Sanapart). Jetzt bin ich schon mal gespannt,
    wie gut das klappt.

    Viele Grüße

    Sylvia
     
    #13
  14. 05.01.08
    Möhrchen
    Offline

    Möhrchen Moderator

    AW: Joghurt Mousse

    Hallöchen,

    ich habe mir das Rezept schon für unser Sonntagsdessert ausgedruckt und wollte es auch mit Agar-Agar ausprobiern. Mit Inkas Anleitung habe ich ja quasi Gelinggarantie;)!
    Nachdem unser Bioladen zwischen den Jahren zu hatte, habe ich mir Agartine aus dem Supermarkt mitgenommen und gemeint, ich könnte es benutzen wie Agar-Agar. Aber weit gefehlt: Das Gelee wurde nicht fest:mad:! Jetzt werde ich nur noch Brechts Agar-Agar verwenden! Da weiß ich, dass es klappt;)!

    Gruß

    Ute
     
    #14
  15. 05.01.08
    lilo&stitch
    Offline

    lilo&stitch ohneTüten

    AW: Joghurt Mousse

    Hallo Sandi!

    Ich habs auch noch geschafft!
    Ratzi, fatzi fertig und echt lecker! Hat natürlich auch mit Kirschjoghurt geklappt!!
    Danke für das tolle Rezept!!

    [​IMG]

     
    #15
  16. 05.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Joghurt Mousse

    Hallöchen Ihr Lieben,

    tja, eigentlich sollte ich auch ein bisserl abnehmen. Die Feiertage, die Plätzchen und Stollen und noch so ein paar kleine Gemeinheiten haben sich auch bei mir bemerkbar gemacht.

    Macht nix, Rezept wird ausgedruckt und schnell probiert.

    @Paprika Inka

    Du hast Dir wohl auch die süße Blütenmischung geholt? Hab sie heute auch endlich bekommen...
     
    #16
  17. 05.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Joghurt Mousse

    Hallo,

    @ Sylvia

    so wie dir ging es mir auch lange, eben Verzicht auf Gelatine-Gerichte bis ich zum Agar-Agar kam. Leider wird es auch in Konditoreien nur selten verwendet. Ich weiß jetzt nicht, was Sanapart ist, aber ich mache auch Sahnetorte mit Agar-Agar.

    @ Ute

    wäre doch eigentlich schön, wenn jedes Rezept mit Gelatine immer gleich auf Agar-Agar umgeschrieben wird. Ich denke, hier gibt es viele Vegetarier beziehungsweise Gelatineablehner. Ob ich eine gelingsichere Anleitung geschrieben habe, wird sich zeigen. Ich hoffe, dass es bei allen gut klappt und dass das Agar-Agar viele neue Freunde findet.

    @ Matina

    ja, die süße Blütenmischung ist super. Zum Verzieren sowieso, aber auch geschmacklich ein Hit.
     
    #17
  18. 06.01.08
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Joghurt Mousse

    Jau, liebe Inka! =D Ich bin sehr dafür!

    Mein bislang einziger Versuch mit A-A war ein Desaster, deshalb bin ich schwer entzückt, daß Du Dich dieser Rezepte annimmst!!! (Tani, die Tütenkillerin, Inka, die Gelantinekillerin... ;) Fein!).

    Liebe Grüße

    Katja
     
    #18
  19. 06.01.08
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Joghurt Mousse

    ähhhm liebe Katja, so war das nicht gemeint, aber ich werde mich bemühen....
     
    #19
  20. 06.01.08
    No more cookies
    Offline

    No more cookies Dosenöffner der Katze

    AW: Joghurt Mousse

    Wie? Nicht? :-O

    LG Katja
     
    #20

Diese Seite empfehlen