Joghurt Sommertraum Torte

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von zauberhexe, 01.08.08.

  1. 01.08.08
    zauberhexe
    Offline

    zauberhexe

    Hallo Ihr Lieben,

    diese Torte schmeckt frisch gekühlt am allerbesten.....:rolleyes:

    Boden (von zauber-lehrling):
    4 Eier
    100g Zucker
    Rühraufsatz einsetzen: Eier und Zucker in den Mixtof geben und 2 Minuten /50 ° C/Stufe 3-4 cremig schlagen. Dann ohne Temperatur 10 Minuten / Stufe 3-4 weiterschlagen.

    12O g Mehl
    1 Pckchn Vanillepuddingpulver
    1/2 Pckchn Backpulver
    dazusieben und ca. 4 Sek./Stufe 2-3 unterheben.

    Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben, den Rand nicht einfetten und 15-20 Min. bei 175 ° C backen. Die Ofentür während des Backens nicht öffnen.

    1.Belag:
    500g Naturjoghurt
    200g Zucker
    Saft einer Zitrone
    10 Blätter Gelantine
    2 Becher Sahne
    Gelantine nach Packungsanleitung auflösen und kurz abkühlen lassen. Den Joghurt und den Zucker mit dem Zitronensaft kurz 15 sek auf Stufe 4-5 vermischen. Die Gelantine dazu geben und kurz vermischen. Die Sahne fest schlagen und unter die Massen heben.

    Den Boden einmal teilen ( ich gefriere immer eine Hälfte ein, für den nächsten Boden ) einen Tortenringe darum und die Masse drauf verteilen. Die Torte 3 Std. kühl stellen.

    Danach

    2.Belag :

    700g Himbeeren oder Brombeeren oder Beerenmischung
    5 Blatt Gelantine
    50 ml Wasser
    2P. Vanillezucker
    50g Zucker

    200g der Beeren im Thermomix auf Turbo zerkleinern, ich habe die pürierten Beeren durch einen Sieb gestrichen, da mich die Körner nerven. Zu den pürierten Beeren das Wasser, und je nach Fruchteigener Süsse und Geschmack Zucker und 1 Teel. Vanille dazu geben. Die Gelantine nach Packungsanleitung auflösen und unter die Masse mischen. Die restlichen Beeren auf der Torte verteilen, danach die pürierte Masse drüber geben, und mindestens nochmal 3 Std. kühl stellen.

    Ist ne tolle Sommertorte, von der man leider nicht genug kriegt.....

    Gruss
    Zauberhexe
     
    #1

Diese Seite empfehlen