Joghurteis

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Eis" wurde erstellt von Neala, 03.07.08.

  1. 03.07.08
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo ihr lieben....

    wir sind gerade im Eisfieber :)

    dieses Eis hat uns bisher am besten geschmeckt :)



    80 g Zucker - auf Turbo mahlen
    250 g Magerquark
    250 g Joghurt 1.5 %
    4 Essl. Zitronensaft
    50 g Sahne

    die restlichen Zutaten zugeben und gut verrrühren...die Masse entweder in Eiswürfelbehältern einfrieren und dann cremig rühren...oder für 20 min. im Mixtopf in den Gefrierer stellen...nochmal kurz aufschlagen und dann für ca. 35 Minuten in die Eismaschiene geben. (Ich mach es in der Eismaschine)

    Dazu rote Grüze...boah...zum reinlegen....

    Wünsch euch noch viele heisse Eistage

    Gruss Sandra
     
    #1
  2. 03.07.08
    leckerli73
    Offline

    leckerli73

    AW: Joghurteis

    Hallo Sandra,

    Danke für das Rezept,das werde ich gleich morgen machen,auch in der Eismaschine.

    Da fällt mir ein,muß schnell noch das Akku in das Gefrierfach legen.
     
    #2
  3. 03.07.08
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    AW: Joghurteis

    Hallo Sandra,

    das liest sich aber lecker. Danke fürs Rezept.
    Werde mir morgen die Zutaten besorgen und meine Eismaschine damit bestücken.
     
    #3
  4. 03.07.08
    Goldfisch
    Offline

    Goldfisch Die "süsseste" Back-

    AW: Joghurteis

    Hallo Sandra,=D

    dein Rezept hört sich lecker an!

    Ich hab keine Eismaschine, wie kann ich das Eis dann zubereiten?

    Einfach Masse einfrieren?

    Oder wie würdest du vorgehen?
     
    #4
  5. 04.07.08
    Neala
    Offline

    Neala

    AW: Joghurteis

    hallo goldfisch... :)

    ich würde die masse in eiswüfelbehältern einfrieren und dann die würfel im tm cremig rühren....

    hoffe es klappt so...müsst aber funktionieren
     
    #5
  6. 04.07.08
    Evi Resch
    Offline

    Evi Resch schnecki

    AW: Joghurteis

    Hallo Sandra,

    Dein Eis hört sich wirklich gut an. Ich habe aber (noch) keine Eismaschine. Ich liebäugle aber schon länger damit. Was hast Du für eine? Eine mit Kompressor? Und kann man frisch zubereitetes Eis, das nicht gegessen wird, wieder einfrieren und später essen? Wie kommt das dann aus dem Gefrierschrank?
    Ich weiß, dass sind viele Fragen auf einmal. Aber vielleicht erbarmt sich einer meiner und antwortet...
    Danke und liebe Grüße
    Evi :p
     
    #6
  7. 04.07.08
    Neala
    Offline

    Neala

    AW: Joghurteis

    Hallo Evi :)

    ich hab von Phillips die Delzia Maschine...Bin damit absolut zufrieden...Die innere "Schüssel" wird eingefroren...Einziger Nachteil wenn es tierisch heiss ist wird das Eis nicht richtig fest ...Ich stell die Maschine dann eben in den Keller und lass sie da laufen dann ist es kein Problem..Die Konsistens des Eises ist auch davon abhängig was an Masse eingefüllt wird...Ist schwer zu erklären...Bis jetzt hat uns jedes Eis geschmeckt auch wenn es manchmal nur zu Softeis wurde...Wie das Eis aus dem Gefrierer kommt weiss ich nicht ...seufz ... wir essen immer die ganze Portion auf einmal :-( gab noch nie Reste

    Guck mal bei eba* da ist gerade eine drin die läuft morgen aus und steht bei 6.50 Euro im Moment...

    Wenn du fragen hast meld dich ruhig per PN.

    Wünsch dir noch einen schönen Abend

    Gruss Sandra
     
    #7
  8. 05.07.08
    Evi Resch
    Offline

    Evi Resch schnecki

    AW: Joghurteis

    Danke, Sandra,

    Du hast mir sehr geholfen. Ich werde mir auch eine Eismaschine zulegen.

    Liebe Grüße
    Evi:blob4:
     
    #8
  9. 12.07.08
    Waldbeere 40
    Offline

    Waldbeere 40 *

    AW: Joghurteis

    Hallo Sandra,
    da ich momentan mehr Quark und Naturjoghurt esse kommt mir dein Rezept wie gerufen. Es schmeckt wirklich toll.Das gibt es bei mir jetzt öfter.
    Danke fürs Rezept.
    Waldbeere
     
    #9
  10. 01.06.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Nach wie vor auch mit der neuen Maschine mein Absolutes Lieblingseis :)
     
    #10
  11. 01.06.09
    tilla
    Offline

    tilla Inaktiv

    Hab kürzlich auch ein Joghurteis gemacht. Ich habe einfach einen Becher Naturjoghurt im Würfelbehälter eingefroren. Die waren dann mein "Gefrierbestandteil" bei der eisherstellung. Nach einer Minute haben wir genossen. Ich hatte frische Erdbeeren als Geschmacksträger. super. Sicher sehr vielseitig variabel. Probiert's mal.
    Schöne Eiszeit wünscht
    Tilla
     
    #11
  12. 22.06.09
    Marmeladenköchin
    Offline

    Marmeladenköchin Marmeladen Hexe

    Hallo Sandra,
    wir haben heute abend dein Joghurteis gemacht..
    einfach nur Spitze war das .. alles aufgefuttert.. Genial !

    gruss uschi
     
    #12
  13. 23.06.09
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo Uschi,

    vielen Dank für dein dickes Lob :) werde ja gleich rot :)

    Gruss Sandra
     
    #13
  14. 08.06.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Huhu Sandra!

    Boahhh...ist das lecker schmecker! Total erfrischend!

    5 Sterne von mir und meiner Family!=D


    Leider hat das Eis in meiner Maschine auch wieder 1 Std. gebraucht :confused:, aber ich hatte es auchn nicht vorher 20 Min. im Kühli...aber bei diesem Ergebnis und Geschmackserlebnis warte ich dann auch gerne!
     
    #14
  15. 08.06.10
    Mausebärchen
    Offline

    Mausebärchen

    Oh ja, es ist noch nicht ganz durchgefroren, aber ich habe es in Fleximuffinsblech gemacht und grad vorhin ge4telt bevor es zu hart zum Schneiden ist. Da konnt ich leider nicht wiederstehen zu probieren- LEEEEEEECKER!!!!
    DANKE
     
    #15
  16. 09.06.10
    Mausebärchen
    Offline

    Mausebärchen

    Haben soeben dein leckeres Eis gegessen, hervorragend!!!
    Ich hab noch ne Tigeerbanane vor dem cremig mixen rein getan-LEEEEEECKER!!!
    LG Mausebärchen
     
    #16
  17. 24.07.10
    Raz-faz-Topf
    Offline

    Raz-faz-Topf

    Grüß Gott, Sandra,
    habe Dein Joghurteis gerade gemixt und eingefroren. Ich hatte keine Sahne im Haus und dafür cremefine genommen.
    Liebe Grüße aus dem Frankenland
     
    #17
  18. 25.07.10
    Neala
    Offline

    Neala

    Guten morgen Ratz Fatz :)

    denke das es mit Cremefine genau so geht...hoffe es schmeckt euch

    Gruss Sandra
     
    #18
  19. 25.07.10
    Rapunzelchen
    Offline

    Rapunzelchen ..laß Dein Haar herunter!

    Hallo Raz Faz!

    Ich habe es jetzt schon so oft gemacht und fast immer mit Cremefine...klappt suppie!

    Besonders an heißen Tagen eine herrliche Erfrischung!
     
    #19
: eis

Diese Seite empfehlen