Johannisbeer-Süßkirsch-Marmelade

Dieses Thema im Forum "Brotaufstriche: süß" wurde erstellt von Irina 21, 15.06.07.

  1. 15.06.07
    Irina 21
    Offline

    Irina 21

    Hallo,

    hab gestern eine neue Marmelade ausprobiert.

    400 g rote Johannisbeeren
    400 g Süßkirschen entsteint
    250 g Gelierzucker 3:1


    Johannisbeere und Süßkirsche Stufe 5/6 10-15 Sek. pürieren, damit alles ein Brei ist. Zucker dazugeben und 15 min auf Stufe 2, 100 Grad kochen.
    Habe kurz vor Schluss noch einen Schuss Pflaufmenlikör hinzugefügt. Aber das ist wariabel.

    Die Marmelade ist säuerlich, aber nicht so sauer, wenn man nur Johannisbeermarmelade macht. Je nach Geschmack kann man das Verhältnis der beiden Früchte varieren.
    Die Johannisbeere muss man auch nicht entsteinen. Dadurch, das Kirschen dabei sind, gibt es nicht so viele Kerne und man spürt sie fast gar nicht.
     
    #1

Diese Seite empfehlen