Jupiter Elektro Raspel- wer kennt ihn ?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von hefi, 12.10.06.

  1. 12.10.06
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    Hallo Ihr Lieben,

    was mir am TM absolut nicht gefällt, ist das er leider nicht raspeln kann z. B. Möhren, Krautsalat etc. Fürs Kartoffelgratin muß ich die Kartoffeln in richtiger Handarbeit hobeln und das kostet Zeit....
    Deshalb bin ich schon länger auf der Suche nach einem guten elektrischen Raspelgerät. Ich will aber deswegen keine ganze Küchenmaschine kaufen müssen, denn mit meinem James bin ich ansonsten megaglücklich.
    Nun habe ich gestern eine Raspel gefunden, aber sie war leider nicht vorrätig und kostet ganze stolze 109 Euro. In der Grundausstattung gehören 3 Scheiben dazu und was ich prima finde ist das sie sich sehr leicht und schnell wieder reinigen lässt und auch im Schrank wenig Platz benötigt.
    Jetzt möchte ich doch mal eure Meinung wissen : Kennt jemand diesen "Jupiter Elektro Raspel Art. 860 001 " und kann mir sagen ob er wirklich so gut ist wie von der Verkäuferin angepriesen ?
    Wer hat Erfahrung damit bzw. benutzt ihn ?
    Weiß eine/r von euch ob man ihn irgendwo preiswerter bekommt ? Ich hab schon rumgegoogelt, aber da fand ich nur einen Anbieter für das gesuchte Teil für 105 Euro, es lohnt sich also wegen des sehr geringen Preisunterschiedes nicht wirklich ihn dort zu bestellen. Bei dem 2. Anbieter bin ich mir unsicher ob es sich wirklich um das gesuchte Teil handelt da es laut Foto aussieht, als wäre es ein älteres bzw. das Vorgängermodell.

    Jetzt bin ich gespannt was ihr dazu sagen könnt.

    Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.

    Liebe Grüße

    hefi
     
    #1
  2. 12.10.06
    Dorilys
    Offline

    Dorilys Rhein-Lahn-Hexe

    AW: Jupiter Elektro Raspel- wer kennt ihn ?

    Hallo hefi,

    hast Du schon mal hier geguckt? Dieses Teil benutzen viele von uns und sind super begeistert.

    Weitere Info's kannst Du finden, wenn Du bei "Suchen" "Börner-Hobel" oder "V-Hobel" eingibst.

    Ich selbst habe die Börner-Hobel. Nämlich das ältere Modell und den neueren. Und ich möchte keinen missen.! Vor allen Dingen kostet er nicht über 100 €.
     
    #2
  3. 12.10.06
    Hexenbaba
    Offline

    Hexenbaba

    #3
  4. 12.10.06
    18%Hex
    Offline

    18%Hex

    AW: Jupiter Elektro Raspel- wer kennt ihn ?

    Hallo hefi,
    Ich hab so ein Teil und hab es so gut wie gar nicht benutzt,
    wen ich was zum Hobeln habe nehme ich viel lieber die Börner Hobel es geht ruck zuck und ist schnell wieder sauber.
    Ich habe meinen Jupiter mal in E…y ersteigert (für wenige €os) weil ich dachte das muß ich unbedingt haben, bin auch lange durch die Haushaltsgeschäfte rum geschlichen und bin nachhinein froh nicht so viel Geld ausgeben zu haben.
     
    #4
  5. 12.10.06
    hefi
    Offline

    hefi hefi

    AW: Jupiter Elektro Raspel- wer kennt ihn ?

    Hallo 18% Hex,

    das versteh ich aber jetzt nicht wirklich.
    Du hast dieses Teil und benutzt es gar nicht ?
    Also ich muß gestehen bei mir ist Zeit ganz oft Mangelware und so einen Börner-Hobel hab ich auch schon länger, aber mir dauert die ganze Hobelei in "Handarbeit" echt zu lange und ich finde sie ist anstrengend.
    Gerade deshalb denke ich müßte es doch eigentlich eine große Erleichterung sein so einen Elektro-Raspel zu besitzen. Also zum Beispiel einen Kohl grob zerkleinern, in den Schacht stopfen und ratz fatz hast du ein perfektes Ergebnis oder ?
    Ich muß gestehen, das ich es bewundere wie viele von Euch anscheinend total froh mit dem Börner sind und wohl echt hingebungsvoll hobeln....
    Aber wie gesagt, der leidige Zeitfaktor....und für sowas hab ich echt keine Muße (ganzrotwerd).

    Danke für deine Antwort und ich hoffe ich hab dich jetzt mit meiner Meinung nicht "vergrault" (?)
    ganz viele liebe Grüße
    hefi
     
    #5
  6. 13.10.06
    Meli
    Offline

    Meli Küchenchaot

    AW: Jupiter Elektro Raspel- wer kennt ihn ?

    Hallo Hefi, ich hab grad meinen Elektohobel ausprobiert und finde das Handarbeitsergebnis besser..Und dann die Reste aus den Trommeln kratzen...Erst ab einer gewissen Leistung(schätze mal so ab 400 Watt) wird das Ergebnis okay.Ich hab zwar nicht den Jupiter sondern den Multimahl gekauft, aber wegen der getreidemühle und dem Flocker, den Hobel gabs halt dazu.
    Außerdem muß man für den E-hobel das Gemüse so klein schneiden, daß es durch die Öffnung passt-auch nicht schneller als von Hand hobeln.
    Viel Glück bei der Suche Meli
     
    #6
  7. 10.11.10
    dora24
    Offline

    dora24

    Hallole,

    habe mir jetzt mal den Jupiter Elektro Raspel 860 001 bestellt, hab zuhause immer noch einen Handhobel (hab dazu keine Lust mehr). Die Firma sitzt ja in Wernau, von daher gibts dazu dort auch die Ersatzscheiben Bircherscheibe, Grobraspelscheibe und Stäbchenscheibe (Julienne)= 20 Euro für die Scheiben. Hab dort auch angerufen und die werden in Kürze dort auch einen Lagerverkauf anbieten :)

    Freu mich schon drauf.


    lg
    dora
     
    #7

Diese Seite empfehlen