Kabeljaufilet mit Limettensauce, Reis und Gemüse

Dieses Thema im Forum "Garaufsatzgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Danie, 10.03.03.

  1. 10.03.03
    Danie
    Offline

    Danie

    Hallo!
    Hier kommt ein Rezept, dass wir sehr mögen. Ich hoffe, euch schmeckt es auch!

    Gemüse nach Geschmack
    in den Varoma legen, und mit etwas Gemüsebrühe bestreuen

    750 ml Wasser
    in den Mixtopf geben

    200 g Basmatireis
    in den Gareinsatz geben
    35 MIn./Varoma/St. 1 einschalten



    400 g Kabeljaufilet
    salzen, pfeffern und mit Limettensaft beträufeln, in den Einlegeboden legen

    1-2 Lauchzwiebeln
    in Ringe schneiden und auf das Fischfilet geben

    ca. 15 Min. vor Ablauf der Zeit Einlegeboden in den Varoma dazulegen und fertiggaren
    Anschließend alles umfüllen und warmstellen


    Limettensoße:
    Saft einer Limette
    1/2 l Garlüssigkeit (Ich ersetze ein Drittel davon durch Sahne)
    2 EL Reismehl
    Gemüsebrühe
    Pfeffer
    Hefeflocken

    3 Min./100°/Stufe 3 kochen


    Daniela :)
     
    #1
  2. 11.03.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Ui, das ist nach meinem Geschmack! Muss also doch den guten alten Varoma mal wieder entstauben.

    Wo bekommt man denn Hefeflocken? :-O
     
    #2
  3. 11.03.03
    Danie
    Offline

    Danie

    Hefeflocken gibt's im Reformhaus. Kann man aber auch weglassen bei dem Rezept.
    Wenn ich welche da hab, mach ich sie halt immer an die Soße, schmeckt gut und ist anscheinend gesund. Wofür und weshalb weiß ich auch nicht so genau, aber vielleicht weiß das ja jemand hier.

    LG, Danie
     
    #3
  4. 11.03.03
    Clara12
    Offline

    Clara12

    Habe mich heute mit einer Kollegin darüber unterhalten und sie meinte, Hefe sei gut für die Haut. Na, wenn's scheeee macht! :wink:
     
    #4
  5. 11.03.03
    Nicole
    Offline

    Nicole

    Ich glaube, Hefeflocken gibt es auch im dm-Markt. Ich tu sie manchmal in den Babybrei mit rein, sie sind laut Packungsaufschrift nämlich "mild würzend" oder so. Außerdem macht der Brei auch noch besser satt, falls jemand das Problem hat.

    Liebe Grüße,
    Nicole
     
    #5
  6. 13.03.03
    Gitte
    Offline

    Gitte

    Hallo,
    Hefeflocken gibts inzwischen in fast jedem Super-Markt, auch bei Edeka, meist in der Bio-Ecke.
    Man kann sie auch sehr gut als Salzersatz verwenden, wenn man nur wenig Salz (z. B. Bluthochdruck) essen soll.
    LG, Gitte
     
    #6
  7. 13.03.03
    Ingrid
    Offline

    Ingrid Inaktiv

    Bei uns gabs heute das Kabeljaufilet mit Limettensoße.
    Tolles Rezept, mit der Limettensoße mal was ganz anderes.
    Ganz noch unserem Geschmack und schnell gemacht.

    Vielen Dank für das klasse Rezept!!!!

    Viele liebe Grüße

    Ingrid
     
    #7
  8. 01.04.03
    Sanne W.
    Offline

    Sanne W.

    Das Rezept hört sich supertoll an.
    Werd es sofort morgen ausprobieren.
    Aber....muss es unbedingt Kabeljau sein, oder kann man auch Rotbarsch, Steinbutt oder Limandes nehmen
    ....das hätt ich nämlich im Haus. :wink:

    Ich probier's einfach mal :wink:
    Gruß Sanne
     
    #8
  9. 01.04.03
    Marion
    Offline

    Marion Moderator

    Hallo Sanne, =D
    es müsste auch mit einer anderen Fischsorte gehen. Wenn ich Fisch zubereite, nehme ich meistens Rotbarschfilet und das wird wunderbar.

    Liebe Grüße
    Marion =D
     
    #9
  10. 01.04.03
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    Hallo

    also ich habe das Rezept mit Welsfilet gemacht, ein Traum kann ich euch sagen!
    Ansonsten geht es sicher mit jeder Fischsorte

    Gruß Anette
     
    #10
  11. 06.11.04
    Iris Obrzut
    Offline

    Iris Obrzut Inaktiv

    Kabeljaufilet mit Limettensoße

    Hallo

    Ich habe das Rezept mit Lachs und Fenchelgemüse probiert. Es war auch sehr lecker.

    Viele Grüße von Iris :lol:
     
    #11
  12. 09.04.10
    happi1969
    Offline

    happi1969

    Hallo,
    super leckereres Rezpt ... schnell gemacht .... und allen hat es sehr gut geschmeckt ...
    Danke für`s Einstellen
    Andrea
     
    #12
  13. 22.02.12
    rayless75
    Offline

    rayless75

    Das Rezept hört sich gut an - werde ich genau jetzt ausprobieren - es sollte nämlich eh Kabeljau und Gemüse geben... bin schon gespannt. Danke fürs Einstellen. Gruß Kerstin
     
    #13

Diese Seite empfehlen