Kabeljaufilet mit Paprika

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: mit Fisch" wurde erstellt von Tessa, 13.01.03.

  1. 13.01.03
    Tessa
    Offline

    Tessa Inaktiv

    Hi, hier mal ein neues Diät-Rezept, dami der Bikini im Sommer wieder passt. Gruß, Tessa

    Kabeljaufilet mit Paprika

    Gattung: Diät - Rezepte
    Menge : 4 Portionen

    500 g Paprika 2 EL Zitronensaft
    rot und gelb, in Stücken 700 g Gemüsebrühe
    1 TL Olivenöl 500 g Kartoffeln
    600 g Kabeljaufilet Geschält, in Stücke
    evt. TK, dann vorher im geschnitten
    Kühlschrank fast auftauen 100 g Exquisa vital Frischkäse
    lassen 1 EL Petersilie
    1/2 TL Salz gehackt
    2 Pr Pfeffer 20 g Mehl

    Paprikastücke in den Mixtopf geben und 5 Sek/St.. 3 zerkleinern.
    Olivenöl zugeben und 2 Min./100 Grad/St. 1 andünsten und in den Varoma
    umfüllen.
    Fischfilet Salz, Pfeffer, Zitronensaft würzen und auf dem Paprika
    verteilen. Gemüsebrühe in den Mixtopf füllen und Gareinsatz mit den
    Kartoffelstücken einhängen. Garzeit auf 30 Min/Varoma/St. 1 stellen.

    Nach Ende der Garzeit Fisch, Gemüse und Kartoffeln warmstellen und
    Soße bereiten:

    250 g Garflüssigkeit, Frischkäse und Mehl 2 Min./100 Grad/St. 4 kochen
    lassen, dann auf St. 1 stellen. Petersilie durch die Deckelöffnung
    zugeben und
    30 Sek. unterrühren. Mixtopf sofort aus dem Gerät nehmen. Soße ggf.
    noch mit Salz abschmecken und mit Fisch und Gemüse servieren.

    Hat pro Portion 302 Kalorien und 4 g Fett


    : Erfasser : Kalorio!-Benutzer
    : Erfasst am: 10.01.2003 (Letzte Änderung am: 10.01.2003)
    : Energie : 302 kcal
    : Quelle : Tessa
     
    #1
  2. 13.01.03
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo Tessa!

    Schöne Rezepte, aber irgendwie ist die Zutatenliste durcheinandergeraten,
    kannst Du vielleicht nochmal sortieren?

    Gruß Lisa
     
    #2
  3. 14.01.03
    Tessa
    Offline

    Tessa Inaktiv

    Zutatensalat

    Hi, mußte gerade feststellen, daß die Zutaten beim Rüberkopieren einen ziemlichen Durcheinander gegeben haben, waren im Kalorio zwei Tabellen, und jetzt stehen sie zusammengeschrieben und stimmen daher natürlich nicht , also nochmal die Zutaten:

    500 g Paprika
    -rot und gelb, in Stücken
    1 TL Olivenöl
    600 g Kabeljaufilet
    -evt. TK, dann vorher im
    -Kühlschrank fast auftauen
    -lassen
    1/2 TL ;Salz
    2 Pr Pfeffer
    2 EL Zitronensaft
    700 g Gemüsebrühe
    500 g Kartoffeln
    -Geschält, in Stücke
    -geschnitten
    100 g Exquisa vital Frischkäse
    1 EL Petersilie
    -gehackt
    20 g Mehl
     
    #3
  4. 14.01.03
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo Tessa!

    Wenn Du in deinem Rezept oben rechts auf den Edit-knopf drückst, kannst Du Deinen Bericht direkt verbessern.

    Gruß Lisa
     
    #4
  5. 15.01.03
    Tessa
    Offline

    Tessa Inaktiv

    Verbessern

    Vielen Dank Lisa, jetzt weiß ich´s.

    Gruß, Tessa
     
    #5
  6. 16.01.03
    lisa
    Offline

    lisa *

    Hallo Tessa!

    Du hast Dir ja ne süße Katze zugelegt!

    Gruß Lisa
     
    #6
  7. 10.08.09
    scutera
    Offline

    scutera

    Hallo Tessa,
    ich habe letzte Woche dein Rezept ausprobiert - war wahnsinnig lecker. Ich hatte allerdings noch TK-Seelachsfilet übrig, das ich statt des Kabeljaus verwendet habe und statt der Kartoffeln gab es Reis. Die Frischkäse-Sauce - ein Traum.
    Vielen Dank für das tolle Rezept.

    Viele Grüße
    Tanja
     
    #7
  8. 23.08.09
    Mamsel
    Offline

    Mamsel

    Hallo,
    war sehr lecker. Vielen Dank für das gute Rezept.
    Liebe Grüße
    Mamsel
     
    #8
  9. 25.04.13
    Huetti
    Offline

    Huetti

    Hallo zusammen,

    dieses Rezept ist wirklich sehr sehr lecker! Ich kann es nur empfehlen! 5 Sterne von uns (auch von den Kindern!)!
     
    #9
: varoma, fisch, thermomix, gemüse, tm21, tm31, diät

Diese Seite empfehlen