Anleitung - Käse-Kräuter-Belag für Pizza/Fladenbrot usw.

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von pebbels, 02.05.09.

  1. 02.05.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo zusammen,

    heute ist mir mal wieder ein "altes" Rezept in die Hände gefallen.

    Die Angaben sind für ein (gekauftes oder selbstgebackenes) Fladenbrot (halbiert - also für 2 Hälften) -eignet sich aber auch für einen frischen Pizzateig, Brötchenhälften usw.

    1 Handvoll frische Kräuter (ich hatte Petersilie-10 Stängel- , Basilikum - 8 Blätter- , Bärlauch-4 Blätter-)oder eine entsprechende Menge gefroren oder getrocknet

    (frisch:erst im TM kleinhacken - trocken: einfach so in den Mixtopf)

    200g Schmand
    2 Eier
    250 g ger. Käse (ich hatte "leichten" ;))

    Salz, Pfeffer nach Geschmack dazu
    (ca. 1/2 TL Salz und ein paar "Umdrehungen" aus der Pfeffermühle)

    alles im TM ca. 15-20 sec. Stufe 2 mischen


    Diese Masse auf die Fladenbrot-Hälften streichen und im vorgeheizten Backofen (180°C Umluft) für ca. 15 min. backen. Bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.
    Bei frischem Pizzateig Backzeiten wie bei Pizza bzw. bis ansprechende Bräunung da ist. (Im Alfredo hab ich es NOCH nicht gemacht - kommt aber bald ....)

    LG
    Pebbels
     
    #1
  2. 03.05.09
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Oh, Pebbels,

    das könnte der neue Belag für meine Lachs-Pizza werden (geräucherte Lachsscheiben nach backen auf die Pizza) hmm, werds probieren.
     
    #2
  3. 03.05.09
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Guten Morgen,
    kaum fertig mit dem Frühstück, schon findet man wie so leckere Rezepte Danke.
     
    #3
  4. 03.05.09
    uschihexe
    Offline

    uschihexe Die mit dem TM kocht

    Hallo,
    noch eine Frage dazu ist die Menge für eine runde Pizza oder auch für ein Blech.
     
    #4
  5. 03.05.09
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo,

    schön, dass euch das Rezept gefällt (stammte ursprünglich, in ähnlicher Form, mal von einer Packung "Kräuterlingen Basilikum/Thymian" ...die Dinger gibts wohl garnicht mehr :confused:)

    Die Menge reicht für 2 runde Pizzas/Fladen, es müsste dann eigentlich auch für ein normales Blech reichen...

    Bitte berichtet doch, wenn ihr es ausprobiert habt - gerne auch mit Verbesserungsvorschlägen.

    LG
    Pebbels
     
    #5

Diese Seite empfehlen