Anleitung - Käse-Sahne-Soße --> John geeignet

Dieses Thema im Forum "warme Saucen" wurde erstellt von Pheope, 11.02.08.

  1. 11.02.08
    Pheope
    Offline

    Pheope

    Hallo,

    das habe ich am Wochenende mal ausprobiert, wir fanden es lecker!
    Passt gut zu Spagetti und Tortelini

    Reicht für ca. 500g Nudeln

    • 600ml Milch
    • 40g Butter
    • 40g Mehl
    • 1 Becher Créme Fraîche
    • 100g geriebenen Käse (je nach geschmack Gouda, Emmentaler oder Greyerzer)
    • 1 TL italienische Kräuter
    • Salz, Pfeffer
    Alle Zutaten außer dem Créme Fraîche und Käse in den Mixtopf geben.
    [​IMG]5 [​IMG]100 [​IMG]1.
    Jetzt Créme Fraîche und Käse hinzugeben [​IMG]2 [​IMG]100 [​IMG]1.
     
    #1
  2. 11.02.08
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Käse-Sahne-Soße --> John geeignet

    Hallo Pheope,
    Danke für das Rezept, ich habe den John auch und werde die Soße
    ausprobieren.
    Jetzt habe ich aber noch eine andere Frage,
    wie machst Du das mit den Zeichen einsetzen [​IMG]5 [​IMG]100 [​IMG]1.
    finde ich so super, vielleicht kannst Du mir das verraten

    Danke schon mal


     
    #2
  3. 11.02.08
    Pheope
    Offline

    Pheope

    AW: Käse-Sahne-Soße --> John geeignet

    Hallo mausi_mirco,

    schau mal in deine PN
     
    #3
  4. 27.02.11
    eemuu
    Offline

    eemuu

    Hallo,
    ich habe diese Soße gestern spontan und superschnell zum Mittagessen gemacht mit Hilfe meines Jaques - sie kam sehr gut an bei meiner ganzen Familie!
    Es gab dazu Tortellini.
    LG Amrei.
     
    #4
  5. 01.06.11
    mamamazou
    Offline

    mamamazou Inaktiv

    Hallo Nicole,
    habe seit gestern den John und ihn heute, nachdem ich ihn gründlich gereinigt ,das erste Mal benutzt.Undzwar habe ich deine Käsesahne Soße gemacht!!Na siehst du deine Mühe war doch nicht umsonst(insbesondere deine Rezeptliste!!!).selbst Jahre darnach gibts noch Interessenten.werde mir am Wochenende mal Zeit nehmen und hier nach Rezepten stöbern.
    Die Soße hat meinem Sohn und mir sehr gut geschmeckt,herzlichen Dank für die Veröffentlichung.
    :p
    liebe Grüße Simone
     
    #5
  6. 10.06.11
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Gestern habe ich Dein Rezept gelesen und gedacht, das wäre mal ne Soße für die Tortellini, die noch im Kühlschrank liegen. Ich habe nach dem ersten Kochgang dann den Käse, die Saure Sahne (Cremefraiche war leer) und die Tortellini in den Topf gegeben und das Ganze dann 6min/100°/St1/Linkslauf köcheln lassen. Boah, die Tortellini waren sowas von cremig, selbst mein Mann hat sich eine zweite Portion geben lassen und er ist sonst nicht der Sahnesoßenesser. Ich habe allerdings auch noch von Igl* etwas "TK Knoblauch-Duo" dazugegebe.
    Das gibts wieder bei uns, 5 Sterne für dieses Rezept
     
    #6
  7. 10.06.11
    maeselchen
    Offline

    maeselchen

    Wieviel Gramm hat der Becher Créme Fraîche den ihr genommen habt.
     
    #7
  8. 10.06.11
    francas mama
    Offline

    francas mama francas mama

    Ich habe immer die 200g Becher, habe aber Saure Sahne genommen. Zusammen mit dem Paket Tortellini, die es im Kühlregal gibt, wurde die Soße dann so richtig toll sämig (ich habe die Tortellini gleich im TM mitköcheln lassen).
     
    #8

Diese Seite empfehlen