Käse-Zwiebel-Brot aus Teigkugeln, super fluffig

Dieses Thema im Forum "Backen: Herzhaftes" wurde erstellt von Holla_die_Waldfee, 08.02.07.

  1. 08.02.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    Käse-Zwiebel-Brot

    175 g Cheddar (oder anderer Käse)
    Stufe 8 schreddern, umfüllen

    1 Zwiebel
    Stufe 6, 6 Sek. hacken
    25 g Butter zur Zwiebel geben
    100°, 3 Minuten, Stufe 3 andünsten
    150 g Milch
    Dazugeben und ca. ½ Min., 37°, Stufe 2 erwärmen

    200 g Weizenmehl 1050
    250 g Dinnkelmehl 630 (oder andere helle Mehlsorten)
    ½ Würfel Hefe
    1 TL Salz
    ¼ TL Pfeffer
    150 g warmes Wasser
    ca. ¾ des geraspelten Käses
    In den Mixtopf zu Zwiebel und Milch geben, 3 Minuten, Brotstufe

    1 Stunde im Mixtopf gehen lassen.
    Dann den Teig noch mal für ein paar Umdrehungen, Brotstufe kneten, noch mal ein bis zwei Esslöffel Mehl dazu und auf die gemehlte Arbeitsfläche kippen.
    Aus dem Teig (sehr weich!) 20 möglichst gleichgroße Kugeln formen.

    20 g Butter
    In der Mikrowelle oder im Topf schmelzen.

    10 Teigkugeln in eine Kastenform geben und mit der Hälfte der zerlassenen Butter bestreichen. Die restlichen 10 Teigkugeln darauf geben und mit der restlichen Butter bestreichen.
    45 Minuten abgedeckt gehen lassen.
    Den restlichen Käse auf den Teigkugeln verteilen.

    Backen: 40 – 45 Minuten, 190° (im vorgeheizten Ofen)

    Im Originalrezept kommt noch ein TL Senfmehl in den Teig, welches ich weglassen musste, weil ich es nicht vorrätig hatte.
    Ich könnte mir auch noch gut kleine Schinkenwürfelchen in dem Brot vorstellen (mit den Zwiebeln anbraten und/oder unter die Käseschicht geben.

    Jetzt hatte ich den ganzen Herstellungsprozeß des Brotes mit der Kamera begleitet und... es sind alle Fotos hoffnungslos überbelichtet! Irgendwie hab ich wohl unwissentlich etwas an meiner Kamera verstellt. :-( Wenn ich die Fotos irgendwie wieder hinkriege, stelle ich sie noch ein.
     
    #1
  2. 09.02.07
    Feenmama
    Offline

    Feenmama

    AW: Käse-Zwiebel-Brot aus Teigkugeln, super fluffig

    Hallo Gabi,
    hört sich sehr lecker an.Ich werde es wohl am Wochenende mal ausprobieren.:thumbup:
    LG
    Trudy
     
    #2

Diese Seite empfehlen