Käsefondue

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von ulli, 22.11.08.

  1. 22.11.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo ihr,

    hier ein Rezept von Clara12

    Käsefondue

    Je 300 g Emmenthaler und Gruyère ==> 5 Sekunden / Stufe 7 zerkleinern.

    3/8 l trockener Weißwein
    2 Gläschen Kirschwasser
    20 g Mondamin
    2 TL Zitronensaft
    Pfeffer + Muskat ==> 10 Minuten / 100°C / Stufe 1.

    Dann in vorgewärmte Caquelon umfüllen.
     
    #1
    mapoleefin gefällt das.
  2. 22.11.08
    mamel
    Offline

    mamel

    ...genial, nach sowas hab ich schon lange gesucht, werde ich probieren.... Vielen Dank!
     
    #2
  3. 24.11.08
    Nana13
    Offline

    Nana13 Inaktiv

    Hallo Uli,

    klingt genial..... würde ich als Käsefan und vorallem als Fondue-Fan (wohne an der CH-Grenze) gerne probieren, allerdings habe ich etwas bedenken, ob ich den Mix-Topf danach wieder sauber bekomme ????

    Mein TM ist mir echt heilig und falls der nicht mehr richtig sauber wird, wäre ich super traurig......:-(

    Liebe Grüße

    Nana:rolleyes:
     
    #3
  4. 24.11.08
    mamel
    Offline

    mamel

    Nana, ich bin überzeugt davon dass du den Mixtopf wieder sauber bekommst, alle anderen Fondutöpfe werden es nach Käsefondue doch auch... Irgendwo hier im Forum gibt es Tipps zum Säubern wie z.B. mit Eierschalen, habe auch mal was von Spülmaschinentabs gehört mit denen man das Waser im Mixtopf aufkocht und dann säubern kann. Ich denke der Topf wird immer irgendwie sauber.

    By the way, wo kommst du her? Bin auch an der Grenze CH, bei WT, und du?
     
    #4
  5. 24.11.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo ihr zwei,

    das interessiert ich auch ;) Komm ich doch gebürtig auch aus der Nähe der Schweizer Grenze (im weitesten Sinne aus dem Dreiländereck).

    Das mit dem Saubermachen ist eigentlich auch kein Problem. In diesem Thread sind ein paar Tipps wegen der Reinigung nach einem Käsefondue.
     
    #5
  6. 24.11.08
    eatnhavefun
    Offline

    eatnhavefun <a href="http://www.wunderkessel.de/forum/ferienwo

    Also mein Trick zum Saubermachen

    KALTES Wasser und ein Spritzer Spülmittel
    und das über Nacht stehen lassen.

    Am nächsten Tag löst sich alles wie von selbst und ohne Schrubben.

    Das ist ein Tipp meiner Schweizer Freundin. Seitdem liebe ich Käsefondue.

    LG Elke
     
    #6
  7. 25.11.08
    Nana13
    Offline

    Nana13 Inaktiv

    Hallo Uli, Hallo Mamel,

    ich kumm uus Rhyfälde und ihr ?

    Werd es dann doch mit dem Fondue probieren. Danke für die Tipps fürs Saubermachen.

    Liebe Grüße
    nana:p
     
    #7
  8. 25.11.08
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Nana,

    ich komm gebürtig aus dem hinteren Kandertal, Marzell, wenn dir das was sagt.
     
    #8
  9. 25.11.08
    mamel
    Offline

    mamel

    Hallo Nana,

    ich wohne in bzw bei Albbruck. Ein Treffen der Hexen von hier ist bislang noch nicht zustande gekommen (habe deinen Beitrag bei den regionalen Treffen gelesen), insofern hast du noch nichts verpasst.
    Vielleicht versammle ich demnächst mal die hiesigen Hexen um mich zu einer PamperedChef Vorführung - wenn du magst, lade ich dich dann ein!
     
    #9
  10. 25.11.08
    Babsi N.
    Offline

    Babsi N.

    Hallo Ihr Lieben,
    Käsefondue im TM - darauf wäre ich alleine nicht gekommen. :rolleyes: :rolleyes: :rolleyes:In einem anderen Thread habe ich gelesen, dass 80-90°C ausreichen. Dann lässt sich unser Schätzchen bestimmt auch besser sauber machen.
     
    #10
  11. 26.11.08
    Nana13
    Offline

    Nana13 Inaktiv

    Hallo,

    @ ulli : ja, das sagt mit was, klar.... wo hat es Dich denn jetzt hin verschlagen ? (neugierigfrag:-O)

    @ marion: da klingt gut.... würde mich sehr freuen, mal TM-Verrückte zu treffen. Unter meinen Freunden gibts nämlich nur eine (und die ist glaube ich nicht ganz so :love1:wie ich) von den Anderen ernte ich meistens nur :confused:...
    Dumme Frage: Was hat es denn mit dem Pam...Chef (wie schreibt man das ???:rolleyes:) auf sich ?

    Ganz liebe Grüße

    nana:flower:
     
    #11
  12. 06.02.09
    mamel
    Offline

    mamel

    Boah, ist das fein!!! Lecker, kann ich da nur sagen... Haben diese Menge zu zweit verputzt, so lecker wars... Hätte aber sicher noch für ein oder zwei mehr gereicht und man wäre trotzdem satt gewesen....

    Muss das ja glatt mal wieder nach oben schubsen...

    Vielen Dank für das leckere Rezept!
     
    #12
  13. 01.04.09
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo Ulli!
    Jetz war ich vorhin einkaufen und hab den faschen Käse gekauft..... meinst du, das geht auch mit Gouda? Oder eher nicht?
    Morgen kommt mein Mann nämlich wieder von zwei Wochen harter Arbeit und Käsefondue wär so schön gemütlich.....
    Ansonsten liebe Grüße aus tübingen...
    Katja
     
    #13
  14. 01.04.09
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Katja,

    es geht auch mit Gouda. Wenn du allerdings jungen Gouda hast, solltest du eventuell etwas mehr würzen (ich finde junger Gouda hat noch keinen großen Eigengeschmack).
     
    #14
  15. 18.12.09
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo Ihr Lieben,

    hier noch eine Abwandlung:
    statt dem Weißwein einfach 1/4 l helles Bier dazugeben, etwas Kümmelschnaps und evtl Kümmelkörner dazu.
    Und dann frische Brezen in Stücken reindippen -mmmhhm
    auf bayrisch gsagt "sauguad":rolleyes:
     
    #15
  16. 18.12.09
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo ihr lieben,
    ich komme zwar aus Mainz aber auch ich liebe Käsefondue...:toothy7:
    Kann mir aber einer von Euch erklären warum immer ins Fondue was hochprotzentiges muß???
     
    #16
  17. 18.12.09
    Polgara
    Offline

    Polgara Münchnerin forever

    Hallo Saure Brause,

    weil der Alkohol den Käse "löst" - damit Du nicht einen dicken Käseklumpen im Magen hast! Und wer will schon Tee ins Käsefondue schütten :)

    By the way - Mal sehen, ob ich meinen Mann überreden kann, diese Variante zu testen, normalerweise kaufen wir immer im Chääs-Lade eine Fertigmischung, die dann eben nur noch erhitzt wird. (Meistens haben wir Aargauer Mischung, nachdem wir ja im Aargau wohnen :) ) Aber die bayrische Variante hört sich für uns Münchner natürlich auch noch sehr interessant an :)
     
    #17
  18. 18.12.09
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    Hallo,

    mache mein Käsefondue immer mit je 200 Gramm Greyerzer, Appenzeller und Schweizer Emmentaler. Ansonsten gleich wie oben...Wer es würziger mag, eher weniger Emmentaler und mehr Appenzeller nehmen.

    Mache es aber immer im Fonduetopf auf dem Herd, weil ich es nicht als eine schlimme Arbeit empfinde das Fondue zu rühren. (Da würde es mir eher vor der TM Reinigung grauen... :) )
     
    #18
  19. 18.12.09
    Polgara
    Offline

    Polgara Münchnerin forever

    Hoi,

    @sandyjoe: Das kommt auf die Menge vom Käse an! Vor ein paar Wochen hab ich Käsefondue für 5 Personen auf dem Herd gerührt und mir ist fast der Arm abgestorben!
    Allerdings hab ich beim Rühren im Thermi so meine Bedenken, ob da die Verbindung des Käses mit der entstehenden Schmelzflüssigkeit so gut klappt wie bei der Handrührung.
     
    #19
  20. 18.12.09
    sandyjoe
    Offline

    sandyjoe

    Vielleicht hilft nächstestmal ein Kirschwasser während dem Rühren!
    ;)
     
    #20
: käse, thermomix, herbst, winter, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen