Käsekuchen mit Baiser

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Lina1975, 02.03.08.

  1. 02.03.08
    Lina1975
    Offline

    Lina1975 Inaktiv

    Hallo ihr lieben,

    diesen Käsekuchen habe ich bisher immer ohne TM gemacht aber gestern habe ich mich einfach mal dran gegeben.Nun möchte ich euch gerne das Rezept weitergeben:

    200g Mehl, 1Teel. Backpulver, 75g Zucker, 1Ei, 75g Butter alles in den Mixtopf und für 20-30 sek Brotstufe mischen ( ist dann sehr krümmelig)
    den Teig in eine gefettete Backform geben

    dann:

    500g Quark, 150g Zucker, 1 Tasse Öl, 2P Vanillepuddingspulver, 1 Ei, 2 Eigelb, 1/4 l Milch alles in den Topf und 30 sek St. 2-3 ( Ist eine sehr flüssige Masse)

    Diese dann auf den Boden verteilen und für 45min bei 180° (ich nahm Heißluft) backen.

    die 2 Eiweiß mit 2 Eßl. Zukcer steif schlagen ( das habe ich aber mit dem Mixer gemacht) nach den 45 min auf dem Kuchen verteilen und nochmal 15 min backen.

    Uns schmeckt der Kuchen immer sehr gut.
    Viel Spaß beim nachbacken.

    Lg
    Lina
     
    #1
  2. 02.03.08
    odenwälderin
    Offline

    odenwälderin

    AW: Käsekuchen mit Baiser

    Hallo Lina,
    das ist auch einer meiner Käsekuchenfavo´s. Hier ist er schon öfter drinne, aber immer unter verschiedenen Namen (Tränchenkuchen, Goldtröpfchenkuchen, Tränchen-Torte, Gold-Tröpfchen-Torte:rolleyes:)
    guck: http://www.wunderkessel.de/forum/backen-fragen-hilfe/3278-suche-rezept-f-r-goldtr-pfchenkuchen.html
    Ist schon manchmal verwirrend wenn ich nicht ganz genau den Namen weiß, hab ich dann des öfteren mal Probleme beim Suchen. Naja, macht nix.....
    Schönen Sonntag noch=D
     
    #2

Diese Seite empfehlen