Käsekuchen mit Erdbeeren

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Margit Hil, 12.07.04.

  1. 12.07.04
    Margit Hil
    Offline

    Margit Hil

    Hallo, hier gleich noch ein Rezept daß ich ausprobiert habe.
    :lol: :lol:

    Käsekuchen mit Erdbeeren

    Für den Boden:
    500 g Vollkornkekse oder Butterkekse oder Ähnliches in 2 Etappen auf St.4 zerkleiner,
    250 g Butter schmelzen, und mit den Kekskrümmeln gut vermischen.
    Die Masse in eine Springform (28 cm) geben und gut andrücken.

    Für die Füllung:

    3 Eier
    500g Quark (gut abgetropft)
    1 EL Mehl
    1 TL Backpulver
    Saft einer Zitrone miteinander verrühren,und umfüllen.

    125 g weiche Butter
    200g Zucker mit dem Rühreinsatz auf St.3 oder 4 (ich habe zwischendurch mal hin und her gestellt) solange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat, und die Butter schaumig wird.

    Anschließend die Butter unter die Quarkmasse heben und auf den Teigboden in die Kuchenform füllen.

    Zum Schluß
    250 g geviertelte erdbeeren dazugeben.

    Bei 180 °C im vorgeheizten Backofen ca. 35 Min. backen.

    Der Kuchen schmeckt am Besten wenn er noch etwas warm ist.
    Ich hab ihn auch schon mit Himbeeren ausprobiert, war auch sehr lecker.
    Guten Appetit wünscht
    Margit :roll: :roll:
     
    #1

Diese Seite empfehlen