Käsekuchen mit Mandarinen - Blechkuchen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von babs1960, 03.03.05.

  1. 03.03.05
    babs1960
    Offline

    babs1960

    Hallo

    Habe gestern einen leckeren Käsekuchen mit Mandarinen gebacken und wollte euch das Rezept weitergeben. Es ist noch nicht auf TM umgeschrieben, ich habe alles in den TM gegeben und einfach angestellt.


    Zutaten Streuselteig:

    100g Butter
    200g Zucker
    1 Ei
    375g Mehl
    2Teel. Backpulver

    Zutaten Belag:

    140g Speiseöl
    200g Zucker
    4 Eier
    500ml Milch
    1P. Vanillesoße-Pulver (zum Kochen)
    1P. Puddingpulver (Vanille)
    1kg Quark

    2Ds. Mandarinen

    2P. Tortenguss klar


    Zubereitung:

    Die Zutaten für den Teig zu Streuseln verarbeiten. Die Streuseln auf einem Backblech mit Backrahmen verteilen und festdrücken.

    Speiseöl, Zucker, Eier, Milch, Vanillesoßepulver und Puddingpulver verrühren und den Quark unterheben.

    Die Masse auf dem Teig glattstreichen. Die Mandarinen abtropfen lassen und darauf (z.B. wie Schmetterlinge - sieht toll aus)verteilen.

    Den Backofen vorheizen
    Ober-/Unterhitze: 170°C
    Heißluft: 150°C
    Gas: Stufe 2-3

    Ca. 60 Min. backen

    Den Tortenguss nach Packungsanleitung zubereiten und auf dem Kuchen verteilen.

    Ich hätte auch ein Foto dazu, kann es aber nicht einstellen.

    Gruß babs1960
     
    #1
  2. 03.03.05
    bidi59
    Offline

    bidi59 bidi59

    Hallo babs

    Wieviel Quark braucht man denn für den Kuchen :cry: ???? Habs nicht gefunden, oder muß ich meine Brille putzen :-O ?

    Viele Grüße

    bidi59
     
    #2
  3. 03.03.05
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    #3
  4. 04.03.05
    geli
    Offline

    geli

    Hallo Babs!

    Genau, wieviel Quark nimmst Du denn?

    Und..... 140 ml Öl...... ist mir zu viel Fett. Geht' s nicht auch ohne?

    Herzliche Grüße

    geli
     
    #4
  5. 04.03.05
    babs1960
    Offline

    babs1960

    Hallo

    Ups .... Habs eben ediert :oops:

    @ Geli einfach ohne Öl ausprobieren. Wird dann vielleicht etwas trockener.

    @ friedarendinelouise nicht ganz, aber fast :roll:

    Es sieht halt auch sehr schön aus mit den wie Schmetterlinge aufgelegten Mandarinen.

    Gruß babs1960
     
    #5
  6. 04.03.05
    bidi59
    Offline

    bidi59 bidi59

    Hallo babs

    vielen Dank, das Rezept ist fast wie der Faule WeiberKuchen den ich ab und zu backe.

    Viele Grüße

    bidi59
     
    #6

Diese Seite empfehlen