Käsekuchen ohne Boden u. ohne Butter

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von pebbels, 20.08.16.

  1. 20.08.16
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo zusammen,

    ja, es gibt schon ein paar Käsekuchen-ohne-Boden-Rezepte, aber ich habe mal eine neue Variante ausprobiert und wir haben sie für sehr gut befunden. Da das Rezept ohne Butter ist, könnte man dadurch auch die ein oder andere Kalorie einsparen :)

    Käsekuchen ohne Boden
    (Rezept für eine 26er-Springform oder Auflaufform)

    Backofen auf 160°C Ober/Unterhitze vorheizen

    750 g Magerquark
    300 g Frischkäse
    1 Becher Sahne
    180 g Zucker
    2 P. Vanillepuddingpulver
    5 Eier
    30 g Grieß
    Saft und Abrieb einer Zitrone
    etwas Vanillepulver (oder Vanillezucker)
    1 TL Backpulver

    Alles im TM für ca. 25-30 sec. auf Stufe 5 verrühren und in die mit Backpapier ausgelegte Springform (oder wie ich in die Kaiserform) gießen. Bei 160°C ca. 50-60 min. backen. Im ausgeschalteten Ofen bei leicht geöffneter Tür auskühlen lassen.
     
    #1

Diese Seite empfehlen