Käsekuchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Texasfan, 07.01.08.

  1. 07.01.08
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Käsekuchen in der Springform

    Mürbeteig:

    75g Zucker
    150g Margarine
    300g Mehl
    2 Eigelb

    Alles zusammen in den TM geben, bei Stufe 5 ca. 20 sek. verrühren. Für 30 Min. kalt stellen.

    Quarkmasse:

    750g Magerquark
    3 Eigelb
    240g Zucker
    95g Stärke
    470g Milch
    Alles in den Mixtopf geben, ohne die Milch kurz verrühren, Schmetterling einsetzen und die Milch bei Stufe 2 einrühren, bis eine geschmeidige Masse entsteht.
    5 Eiweiß zu Schnee schlagen, vorsichtig unterheben.

    Den Mürbeteig in eine gefettete Springform drücken. Rand hochziehen. Bei ca. 180° ca. 10 Min. blind backen.
    Langsam die Quarkmasse hineingeben.
    Da der Kuchen sehr hoch steigt, nach ca. 10 Min mit dem Messer den Rand lösen.
    Bei 180° ca. 45 Min. backen.
    Habe Stäbchenprobe gemacht, da ja jeder Ofen anders backt.

    Wünsche euch gutes Gelingen!
    Den gibts jetzt öfters bei uns

    Den Beitrag hab ich extra aus einem anderen Tread kopiert.

    Hier das passende Bild
    [​IMG][​IMG]
     
    #1
  2. 08.01.08
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Käsekuchen

    hallo Texasfan

    das kommt mir gerade recht, denn ich will heute einen Käsekuchen backen, der sieht ja so super-lecker aus, den werde ihn gleich nachbacken,
    Danke für das Rezept
     
    #2
  3. 10.01.08
    lu-lady
    Offline

    lu-lady

    AW: Käsekuchen

    Hallo Jutta,

    Dein Rezept hört sich super lecker an. Doris und ich haben aber gerade
    überlegt ob man nicht die Stärke weglassen soll und statt dessen ein
    Päckchen Vanillepudding nehmen könnte. Würde geschmacklich sicher
    super gut kommen. Kannst ja mal einen ausprobieren und uns dann
    zum Kaffeetrinken einladen!:wave:
     
    #3
  4. 10.01.08
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Käsekuchen

    Hallo Texasfan
    ich habe Deinen Käsekuchen gebacken,
    der ist schön hoch geworden und auch nicht mehr zusammen gefallen,
    habe den Rand frei gemacht, wie Du das beschrieben hast.
    Ich hatte Besuch, die waren restlos begeistert und er hat auch gut geschmeckt, also ein Lob an Dich

    Danke für das Rezept
     
    #4
  5. 10.01.08
    emmy
    Offline

    emmy

    AW: Käsekuchen

    Hallo texasfan,
    der sieht ja klasse aus. Ich liebe Käsekuchen, aber nur wenn er nicht zu weich ist. Deiner sieht schön fest aus, ist es auch so ?
    LG
    emmy:confused:
     
    #5
  6. 10.01.08
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Käsekuchen

    Hi emmy,
    also ich finde den Kuchen genau richtig. Die Geschmäcker sind eben verschieden.
    Hallo Lu, ja, ich werde dich und Doris mal samstags einladen und dann den Kuchen mit Vanillepudding machen. Wird ja in vielen Rezepten so gemacht.
    Ich melde mich, so bald es geht:-(
     
    #6
  7. 14.01.08
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    AW: Käsekuchen

    Hallo Lu,
    ich musste mich heute mittag etwas ablenken und dachte mir, dass ich das Rezept nach deinem Vorschlag umändere.

    Also.....die Änderung hab ich jetzt FETT markiert.

    Quarkmasse:

    1000g Magerquark (ich hasse es, wenn ich so kleine Reste übrig habe)
    3 Eigelb
    240g Zucker
    1 P. Vanillepudding
    470 Milch
    Alles in den Mixtopf geben, ohne die Milch kurz verrühren, Schmetterling einsetzen und die Milch bei Stufe 2 einrühren, bis eine geschmeidige Masse entsteht.
    5 Eiweiß zu Schnee schlagen, vorsichtig unterheben.


    Die Menge passte gerade noch in den TM.
    Man kann getrost eine große Springform nehmen.
    Der Kuchen hat echt super geschmeckt und ist total locker.
     
    #7
  8. 18.01.08
    lu-lady
    Offline

    lu-lady

    AW: Käsekuchen

    Hallo Jutta,

    ich habe Deine Käsekuchenänderung gerade endeckt.
    Hört sich sehr gut an.
    Werde ich doch glatt mal ausprobieren und die Mädels
    am Arbeitsplatz müssen Testesser machen!
    Ich denke das machen sie gerne!!
     
    #8
  9. 18.01.08
    Lesebine
    Offline

    Lesebine

    AW: Käsekuchen

    Liebe Jutta,

    der Kuchen sieht ja wie gemalt aus. Muss ich ihn richtig mit Hülsenfrüchten blindbacken?
    Das finde ich immer so lästig. Aber vielleicht geht es ja auch ohne.?
     
    #9
  10. 18.01.08
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Käsekuchen

    Hallo Same1972,

    ich habe den Kuchen auch nicht blind gebacken,
    es klappt auch so. Ich habe den Teig in die Form und
    mit der Gabel einpaar mal in den Boden gestochen,
    dann die Käsemasse darauf und so hat es wunderbar geklappt
     
    #10
  11. 15.02.10
    babu
    Offline

    babu

    Hallo!

    Dieses Käsekuchenrezept muß ich einfach mal hochschubsen. Ich mache den Kuchen so oft, dass ich fast schon mit geschlossenen Augen backen kann ;). Allerdings die etwas abgeänderte Version mit 1 kg Quark. Vielleicht mögt ihr ihn ja auch mal nachbacken.

    Danke fürs Rezept und einen schönen Tag an alle!

    babu
     
    #11

Diese Seite empfehlen