Käsenocken/-Knödel aus Südtirol

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Calla, 11.01.09.

  1. 11.01.09
    Calla
    Offline

    Calla

    Hallo
    habe hier ein leckeres Gericht von einer Bäuerin aus Südtirol. Schmeckt echt super lecker.

    Zutaten:

    300 g Brötchen
    300 g Käse (Emmentaler, Tilsiter oder Gouda)
    1 Zwiebel
    1 EL Mehl
    3 Eier
    250 ml Milch
    2 EL Schnittlauch und Petersilie
    1 TL Salz
    80 g Butter
    60 g Parmesankäse

    Zubereitung:

    Brötchen 8 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen

    Käse 8 Sek./Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.

    Zwiebel und Mehl mit der Butter 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten .

    Milch zugeben und 3 Min./60° Stufe 1 erwärmen.

    Petersilie, Schnittlauch, Brötchen, Käse, Eier und Salz dazugeben
    und 10 Sek./Brotstufe vermischen.

    Mit einem Eßlöffel in der flachen Hand zu Nocken formen und in Salzwasser 15 Min. leicht kochen lassen.

    Mit Parmesan bestreuen und mit zerlassener Butter übergießen.

    Dazu passt ein Salat.

    Viel Spaß beim nachkochen und guten Appetit wünscht

    Calla
     
    #1
  2. 09.07.12
    miximaus
    Offline

    miximaus

    Liebe Calla,

    Muss Dein Rezept mal aus der Versenkung holen...waren grad in Südtirol und haben "Kasnocken" gegessen. Hab Deine jetzt mal ausprobiert und die waren super lecker.....hab noch einige Salbeiblätter in die geschmolzene Butter gegeben und frisch gemahlenen Pfeffer drüber gestreut.....echt lecker, danke!

    LG

    Miximaus
     
    #2
  3. 27.01.13
    SteffiK1601
    Offline

    SteffiK1601

    Hallo!

    Dein Rezept hört sich Super an. Werde am Dienstag spinatknödel machen und überlege zusätzlich Käseknödel zu machen ( sieht ja schöner aus auf'm Teller )
    :rolleyes:
    Nun meine Frage: Meinst du ich kann die Käseknödel mit den spinatknödel im Varoma garen oder klappt das nur im Wasser? Habe immer so Angst das sie mir wie Semmelknödel zerfallen .....
    Und muss ich dann die Garzeit und Flüssigkeitsmenge im tm 31 erhöhen wenn ich mehr Knödel im Varoma habe? Habe leider noch nicht so viel Erfahrung mit meinem thermi:confused:

    Dankeschön und liebe Grüße Steffi
     
    #3
  4. 27.01.13
    allemagne
    Offline

    allemagne

    Hallo Steffi,
    warum zerfallen Dir Semmelknödel, das ist mir noch nie passiert. Und wann passiert Dir das?
    Mache das Rezept von A. Schuhbeck ist auch im www zu finden die gelingen immer.

    Hilft dir jetzt zwar in Sachen Käsenockerl nicht weiter, die kenne ich aber auch nur aus dem Wasser.
     
    #4
  5. 30.01.13
    SteffiK1601
    Offline

    SteffiK1601

    Hallo allemagne
    wenn ich nur wüsste woran es liegt;((( habe meine Knödel gestern ganz wie im Rezept angegeben im Wasser gemacht und siehe da es war wieder nur eine Pampe.... Meine Spinatknödel waren im Varoma einfach Super und die Käse Klöße waren nur noch halb als diese zu erkennen;( was mach ich denn falsch????

    Geschmeckt haben sie übrigens trotzdem recht gut, auch wenn sehr viel Wasser den Geschmack natürlich nimmt...

    liebe Grüße Steffi
     
    #5
  6. 30.01.13
    allemagne
    Offline

    allemagne

    Hallo Steffi,
    hast du schon mal ein anderes Rezept getestet? Wie lautet dein Rezept? Arbeitest du mit Altsemmel, Knödelbrot oder mit Brösel?
    Verwendest du das gleiche Rezept wie im TM?

    Mitunter sind folgende Dinge zu beherzigen:
    *Milch heiß zugeben und die Maße so ca15 min. ziehen lassen
    *die Masse muss die Milch gut aufgesogen haben, vor du sie mit den restlichen Zutaten vermengst und eine homogene Masse herstellst, die Masse darf nicht zu feucht sein.
    *In kochendes Wasser geben, jedoch nur noch ziehen, aber nicht mehr kochen lassen.

    Kannst du das alles schon mal ausschließen?
     
    #6

Diese Seite empfehlen