Frage - Käsesoße aus Käseresten

Dieses Thema im Forum "Saucen, Dipps und Brotaufstriche: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von restue, 12.03.08.

  1. 12.03.08
    restue
    Offline

    restue Inaktiv

    Hallo zusammen,
    ich traue mich heute, das erste mal einen Beitrag zu Schreiben.
    Ich habe einen riesigen Berg Käsereste (alle möglichen Sorten) vor mir liegen und will eine Käsesoße auf Vorrat kochen. Doch ich bin in dieser Hinsicht sehr unkreativ und weiß nicht so recht wie ich die Soße machen soll. Hat einer von Euch eine Idee? Ich koche seit ca. 1 1/2 Jahren mit dem TM 30 und probiere viel zu wenig aus. Wenn ich etwas mehr Zeit habe, werde ich mich ausführlich vorstellen.
    Gruß aus dem Illertal
    restue
     
    #1
  2. 12.03.08
    maleta
    Offline

    maleta

    AW: Käsesoße aus Käseresten

    Hallo restue,

    Ich hab da ein Rezept für dich aus dem K...-A...

    ich schicke dir eine PN nicht das ich Probleme bekomm.

    Gruß
     
    #2
  3. 12.03.08
    restue
    Offline

    restue Inaktiv

    AW: Käsesoße aus Käseresten

    Hallo Tanja,
    danke für Deine schnelle Antwort. Kannst Du mir noch sagen was eine PN ist. Bin hier ein absoluter Frischling.
    Gruß
    restue
     
    #3
  4. 12.03.08
    Anne
    Offline

    Anne

    AW: Käsesoße aus Käseresten

    Hallo Restue,

    eine PN ist eine persönliche Nachricht.
    Oben rechts steht Willkommen Restue darunter siehst du die Zeile Private Nachrichten, darauf klicken und du siehst wer dir geschrieben hat.
    Ich hoffe ich habe es einigermaßen verständlich erklärt, wenn nicht frage bitte noch mal nach. Hier schonmal ein Rezept.
    Herzlich Willkommen hier bei uns im Kessel, liebe Grüße Anne:p
     
    #4
  5. 12.03.08
    Pimboli
    Offline

    Pimboli

    AW: Käsesoße aus Käseresten

    Hallo Restue,

    nimm doch einfach die Soße Mornay aus dem roten Buch (geht auch Prima mit gemischtem Käse) - kannst ja die Menge auch verdoppelt bzw. je nachdem wieviel Käse du hast auf 2x Kochen.

    Alternativ
    1 Becher Schmand
    2 MB Wasser
    1 EL Mehl
    1 EL Suppenwürze (oder Suppengrundstock)
    100g Käse (klasse schmeckt auch Camembert)

    alles auf Stufe 3/100°/5 Min erwärmen

    hab auch schon eine Käse-Spinat-Soße bzw. Käse-Tomatensoße draus gemacht z.B.
    150g Käse
    100g aufget.Spinat (ersatzweise passierte Tomaten)
    1 B. Schmand
    250g Wasser
    1 EL Suppenwürze
    1 geh. EL Mehl

    alles auf Stufe 3 / 100° / 7 Min. - fertig
     
    #5
  6. 12.03.08
    restue
    Offline

    restue Inaktiv

    AW: Käsesoße aus Käseresten

    Hallo Susanne,
    danke für den Tipp, das werde ich auf jeden Fall ausprobieren.
    Es hat mich übrigens riesig gefreut, dass ich so promt eine Antwort erhalten habe, das hätte ich nicht erwartet. Das Forum gefällt mir.
    Gruß und Gute Nacht
    Renate (restue)
     
    #6
  7. 13.03.08
    restue
    Offline

    restue Inaktiv

    AW: Käsesoße aus Käseresten

    Hallo Tanja,
    vielen Dank für die PN's. Ich fühl mich schon fast wie ein Insider :)
    Ich habe jede Menge Käse und werde verschiedene Versionen ausprobieren.
    Morgen gibt's Semmelknödel und Champignons dazu.
    Vielleicht kann ich ja auch mal einen hilfreichen Tipp abgeben. Hab nur leider nicht viel Zeit zum Schmökern.
    Gute Nacht
    Renate (restue)
     
    #7
  8. 16.03.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Käsesoße aus Käseresten

    Hallo Restue,
    herzlich willkommen im Kessel!
    Wenn ich größere Mengen Käse übrig habe, friere ich sie in ca. 2cm-Würfel geschnitten ein. Die lassen sich schnell auftauen und dann im TM in Reibekäse oder eben auch in Sauce verwandeln. Aber dann eben in den Mengen, die man auch gerade braucht.;)
     
    #8
  9. 16.03.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Käsesoße aus Käseresten

    Hallo Truse,

    ich schreddere meine eingefrorenen Käsereste ohne aufzutauen.
    Das geht sehr gut und der Käse wird richtig fein.
     
    #9
  10. 16.03.08
    maleta
    Offline

    maleta

    AW: Käsesoße aus Käseresten

    Hallo restue,

    Gerne wieder! Kein Problem. Ich wusste nur nicht ob ich das posten darf die sind vom K....- A.....

    Nicht das ich da wegen Kopie Probleme kriege???

    Ich hoffe es war was brauchbares dabei.

    Gruß
     
    #10
  11. 16.03.08
    Truse
    Offline

    Truse

    AW: Käsesoße aus Käseresten

    Hallo Regina,
    das mache ich auch hin und wieder, aber meist lasse ich sie doch auf- oder antauen - aus Lärmschutzgründen...;)
    Aber beim gefrorenen Käse "klebt" es nicht so und der Topf läßt sich dann auch leichter reinigen. Aber irgendwie tut mir Karlchen auch ein bißchen leid, wenn er gefrorene Käsewürfel schreddern soll, ich finde dass es sich anhört, als hätte er damit reichlich zu schaffen, mehr noch als mit Eiswürfeln.
     
    #11
  12. 16.03.08
    spaghettine
    Offline

    spaghettine Moderator

    AW: Käsesoße aus Käseresten

    Hallo Sonja,

    mit dem Lärm hast du recht.
    Wenn unsere Katze Kopfhörer hatte, würde sie sich die aufsetzen :).:)
     
    #12

Diese Seite empfehlen