Käsespätzle mit Bärlauch

Dieses Thema im Forum "Hauptgerichte: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Kochteufelchen, 22.01.07.

  1. 22.01.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    Hallo, ihr Lieben, ich dachte ich sollte mich mal wieder zu Worte melden, auch wenn ich die Rezepte noch nicht ausprobiert habe *schäm*

    Käsespätzle mit Bärlauch
    200 g Emmentaler, in Stücken
    … durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer fallen lassen, Stufe 5, dann 5 Sek/Stufe 5 zerkleinern und umfüllen.
    30 g Bärlauch in groben Streifen
    … durch die Deckelöffnung auf das laufende Messer fallen lassen, Stufe 5
    7 Eier
    350 g Mehl
    50 g Mehl
    1 Tl Salz
    1 Prise Pfeffer
    2 Prisen Muskat
    … zugeben und 2 Min./Brotstufe zu einem geschmeidigem Teig verarbeiten
    Teig durch die Spätzlepresse in kochendes Salzwasser drücken, garen und gut abschrecken
    Geriebener Emmentaler
    … mit den Spätzle vermischt in eine Auflaufform geben und etwas Emmentaler darüber streuen.
    3-4 Zwiebeln in Ringen
    3 El Öl
    1 Tl Paprika
    … in eine Pfanne geben und Zwiebeln anbräunen
    geröstete Zwiebeln
    … über die Käsespätzle verteilen und im vorgeheizten Backofen 20 Min bei 200 Grad überbacken.

    Liebe Grüße Laura=D
     
    #1
  2. 22.01.07
    Kochteufelchen
    Offline

    Kochteufelchen

    AW: Käsespätzle mit Bärlauch

    Oh, tschuldigung, ich hab es auch noch falsch abgespeichert... :oops:
     
    #2
  3. 28.01.07
    Zuckerschnecke
    Offline

    Zuckerschnecke

    AW: Käsespätzle mit Bärlauch

    Zufälligerweise habe ich dieses Rezept heute gemacht bevor ich diesen Eintrag gelesen habe ;)

    Da mir der Teig etwas zu flüssig war habe ich noch Grieß dazu getan (ich schätz mal 100g) und da ich kein Bärlauch hatte nahm ich stattdessen gefr. 8 Kräuter außerdem etwas mehr Käse ( ich liebe es wenn sich der Käse zieht:tongue7:).
    Zum Krönenden Abschluß habe ich noch etwas Sahne über alles gegossen bevor es in den Ofen kam.

    Einfach nur lecker!!!

    Mein Sohn (4Jahre) der eigentlich nicht besonders viel isst, hat davon 3 mal nachgeschöpft. Ich glaub mehr muss ich dazu nicht sagen.:cool:
     
    #3
  4. 28.01.07
    mausi_mirco
    Offline

    mausi_mirco

    AW: Käsespätzle mit Bärlauch

    Hallo Kochteufel,
    warum steht da einmal 350g Mehl und dann noch 50 g Mehl,
    versteh das nicht

    LG Vera
     
    #4

Diese Seite empfehlen