Käsestangen

Dieses Thema im Forum "Snacks: vegetarisch/vegan" wurde erstellt von Maggie, 12.04.04.

  1. 12.04.04
    Maggie
    Offline

    Maggie Maggie

    Hallo,

    ich hab gerade ein tolles Rezept für Käsestangen ausprobiert. Sind sogar was geworden. =D

    Käsestangen

    250 g Mehl
    120 g Butter
    3 Eßl. saure Sahne
    1 Ei
    1 Tel. Backpulver
    1 Tel. Salz
    120 g geriebener Käse
    1 Eigelb

    Mehl, Butter, saure Sahne, Ei, Backpulver und Salz 10 sec. auf Stufe 6 zu einem Teig kneten. Den Käse dazugeben und nochmals 10 sec. auf Stufe 8 durchkneten.

    Den Teig ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

    Teig etwa ½ cm dick auswellen, in Streifen schneiden und spiralförmig drehen. Mit Eigelb bestreichen und mit groben Salz, Sesam, Kümmel oder Mohn bestreuen.

    Bei 220° C etwa 12-14 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

    Viele Grüße
    Maggie
     
    #1
  2. 12.04.04
    pebbels
    Offline

    pebbels Sponsor

    Hallo Maggie,

    das Rezept hört sich toll an. Werd ich bestimmt die nächsten Tage ausprobieren. =D

    LG
    Pebbels
     
    #2
  3. 12.04.04
    Möhrchen
    Online

    Möhrchen Moderator

    Hallo Maggie,

    schneidest Du den Teig nach dem Auswellen in Streifen? Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie man die ganze Teigplatte spiralförmig dreht :-? .

    Liebe Grüße

    Ute
     
    #3
  4. 12.04.04
    Maggie
    Offline

    Maggie Maggie

    Uuups, ich kau schon seit 2 Stunden an der "Stange". :lol: :lol: :lol:

    Ne, da hab ich wohl was entscheidentes im Rezept vergessen zu erwähnen.
    Wird gleich editiert. :wink:

    Gruß Maggie
     
    #4
  5. 14.04.04
    Neala
    Offline

    Neala

    Super Idee!!!

    Das probier ich !!!

    Hört sich lecker an und ist wohl auch einfach. Und für mich ganz wichtig ohne Hefe, da ich mit Hefeteig nicht so viel Erfolg verzeichnen kann!!!!

    Gruss
    Sandra
     
    #5
  6. 15.04.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Re: Super Idee!!!

    Hallo Sandra,

    hast du mit der Zubereitung/Verarbeitung von Hefeteig Probleme, oder mögen deine Lieben einfach kein Hefegebäck???????????*ganzneugierigfrag*

    Liebe Grüße
    Pippilotta :wink:
     
    #6
  7. 15.04.04
    Neala
    Offline

    Neala

    hallo pippilotta,

    der einzige hefeteig der mir gelingt ist mein hefezopfrezept das ich noch aus meiner schulzeit habe oder die brotbackmischungen von aldi und co. ich hab probleme mit der konsistenz. er wird nicht so wie soll ich sagen? doof ausgedrückt er wird nicht zur glänzenden kugel. :oops: mann kann das brot zwar essen, aber es ist nicht der hit. deshalb hab ich auch abstand dazu genommen. vielleicht kannst du mir ja helfen!!!???!!! :-?

    kann deine antwort kaum erwarten!

    gruss sandra :)
     
    #7
  8. 15.04.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Sandra,

    ich muß gestehen, daß ich auch sehr gerne mit den Brotbackmischungen von Aldi backe, aber ich hab schon einige Rezepte von hier ausprobiert und die Konsistenz war eigentlich immer gut. Das Problem waren eher meine Kinder, denen es nicht so geschmeckt hat. Aber die Ciabatta-Brötchen
    http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=892 oder die leckeren Brötchen von Jaqueline http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=1367 kommen auch bei ihnen gut an. Oder probier doch mal das Kartoffelbrot vom Blech http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=1367, das ist wirklich super.
    Ansonsten sind wir halt mehr Fans von süßem Hefegebäck, und da war noch jedes Rezept das ich von hier ausprobiert habe super. Sehr empfehlen kann ich dir den Hefezopf von Brigitte http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=634 , der geht superschnell oder auch die babbischen Hefeschnecken von Andrea http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=190 , ansonsten kann ich dir noch den Grund-Hefeteig auch von Andrea ans Herz legen. Gerade bei den süßen heferezepten, gäbs noch einige, die ich toll fand, aber das würde den Rahmen hier sprengen.

    Außerdem lieben wir Pizza, dazu hab ich letztens das span. Rezept ausprobiert http://www.wunderkessel.de/forum/viewtopic.php?t=2776&highlight=pizzateig, hat auch toll geklappt.

    Du siehst ich hab dir überall die Links dazugesetzt, damit du das eine oder andere auch gleich findest. Ansonsten würde ich dir bei empfehlen, wenn er dir zu fest erscheint noch etwas Flüssigkeit dazu zutun und umgekehrt falls er dir zu klebrig erscheint einfach noch etwas Mehl darunterzugeben, das klappt bei mir immer. Ich hoffe ich konnte dich dazu motivieren, es nochmal mit dem Hefeteig zu versuchen, denn gerade der ist mit James ein Kinderspiel.

    Vielleicht haben auch zum Thema Brot unsere erfahrenen Brot-Back-Hexen noch Tipps.

    Liebe Grüße und gutes Gelingen
    Pippilotta :wink:
     
    #8
  9. 15.04.04
    Neala
    Offline

    Neala

    hallo pippilotta =D

    vielen dank für deine tipps, ich werde es nochmal versuchen!!!

    vielleicht klappt es ja mit diesen rezepten.

    DAAAANNNNKKKKKEEEESSSCCCCHHÖÖÖÖÖNNNNN!!!!
    gruss sandra :p
     
    #9
  10. 15.04.04
    Pippilotta
    Offline

    Pippilotta Moderator

    Hallo Sandra,

    es klappt bestimmt :p =D :p =D und vergiß nicht zu berichten. =D =D

    Liebe Grüße
    Pippilotta
     
    #10
  11. 18.04.04
    Neala
    Offline

    Neala

    hallo an alle,

    ich habe gestern die käsestangen gemacht und alle waren begeistert. meine schwester hat mich heute solange bearbeitet das ich heute nochmal eine ration gemacht hab.

    werde nächste woche mal probieren ob man den teig auch gut ausstechen kann.

    egal wie wird es bei der geschäftseröffnung meiner schwester bestimmt käsestangen geben.

    danke für das tolle rezept.
    gruss sandra :wink:
     
    #11
  12. 18.04.04
    Maggie
    Offline

    Maggie Maggie

    @ Sandra,

    gern geschehen. Wurde auch langsam mal Zeit, daß ich auch mal ein Rezept beisteuern konnte. =D

    Ich will mir auch eine "Käsfuß-Aussteckform" besorgen. Die hab ich am Wochenende wieder gegessen und die sehen einfach witzig aus.

    Gruß Maggie
     
    #12
  13. 18.04.04
    Reni
    Offline

    Reni

    Hallo Maggie,

    die Käsestangen sind echt lecker. Für unserer heutig Geburtstagfeier habe ich sie gestern Abend auch gebacken und gleich schon nach kurzem Abkühlen getestet.

    Die sind echt lecker !! =D =D

    Über Nacht hatte ich sie in der Tupperschüssen und heute zum Abendessen zum Salat dazu serviert.

    Nächstes Mal sollte sollte ich sie aber lieber am gleichen Tag backen das schmeckt dann noch besser :roll: =D =D
     
    #13
  14. 19.04.04
    Neala
    Offline

    Neala

    hallo =D ,

    ich hab den teig heute ausgestochen und es hat super geklappt.

    habt ihr vielleicht eine ahnung wie man die käsestangen am besten aufbewahrt?

    gruss sandra =D :p =D
     
    #14
  15. 11.11.07
    Kleine_Thermomixe
    Offline

    Kleine_Thermomixe Inaktiv

    AW: Käsestangen

    hallo,
    die Käsestangen sind wirklich total lecker und der teig ist auch leicht zu formen. Ich habe statt Mohn, Salz, Sesam oder Kümmel auch einige Stangen mit Haferflocken und Sonnenblumenkernen bestreut, aber ich schätze mal, dass es noch dutzende andere Möglichkeiten gibt.
    Britta
     
    #15
  16. 11.02.08
    isabelle811
    Offline

    isabelle811

    AW: Käsestangen

    Hallo,

    ich muss hier ein dickes Lob an den Rezeptposter abgeben. Habe diese Stangen schon so oft nachgemacht und die sind sowas von gut angekommen! Echt, richtig klasse!!!!!

    Danke schön für dieses Rezept!
     
    #16
  17. 21.05.09
    Tani1608
    Offline

    Tani1608

    Hallo!

    auch von mir ein großes Lob - die Käsestangen sind wirklich ein Traum! Habe sie heute mit Sesam gemacht und bin total begeistert, wird es zukünftig sicherlich noch öfter geben!

    Viele Grüße
    Tani1608
     
    #17
  18. 25.04.10
    saure brause
    Offline

    saure brause

    Hallo,
    Dein Rezept muss auf mein Bufett!!!
     
    #18
  19. 21.05.10
    ssabine
    Offline

    ssabine

    Rezept ist notiert und wird in der nächsten Zeit getestet...
    etwas umständlich finde ich erst die Stangen zu drehen und dann
    Eigelb bestreichen
    Ich hab jetzt so Knusperstangen gemacht die werden auch gedreht,
    aber vorher komplett fertig gemacht
    also mit Käse, Röstzwiebeln und so....
    ich werd mich dann wieder melden wenn die Stangen in der mache waren

    LG Sabine
     
    #19
  20. 13.07.10
    fuchs
    Offline

    fuchs

    Hallo Maggie,

    habe gerade Deine Käsestangen aus dem Backofen geholt. Duften lecker, bin mal gespannt.....

    LG
     
    #20

Diese Seite empfehlen