Kaffeebohnis Rumkugeln

Dieses Thema im Forum "Nachspeisen und Süßes: Pralinen und Konfekt" wurde erstellt von Kaffeebohni, 14.01.10.

  1. 14.01.10
    Kaffeebohni
    Offline

    Kaffeebohni Kaffeebohni

    [​IMG][/url][/IMG] Hallo Ihr Lieben!!

    Heute mal meine Rumkugeln, wie ich sie seit zwanzig Jahren mache ( dabei fühle ich mich gar nicht sooo alt....höhö).;)Beim Durchgucken habe ich meine Zusammensetzung noch nicht gefunden...deswegen hier also:


    Rumkugeln

    250 g Schokolade Stufe 7 kleinmachen, Hörtest: bis es ruhiger wird. Dann mit dem Spatel die Masse nach unten schieben.

    dazu 25 g Butter und dann 4 Minuten, Stufe 2 und 60 Grad.

    Dann folgen
    1 EL Kaffeesahne
    25g Kakao
    25g Puderzucker
    3 EL Rum

    in den Topf geben und auf Stufe 4 rühren, bis es eine gebundene Masse ist , ca. 25 Sekunden.

    Ich nehme dann die Masse raus in eine Schüssel zum Abkühlen lassen. Wenn sie nicht mehr so warm und weich ist, forme ich kleine Rumkugeln daraus, welche ich in

    100 g dunkel Schokostreusel wälze.

    Gutes Gelingen.

    Als Schokoladen nehme ich oft die günstigen No name, oder wie heute Milka im Angebot bei Edeka. Beim Rum nehme ich oft 54 %, habe aber schon abgewechselt, je nachdem was ich zuhause hab.

    Dann die Kugeln fest werden lassen und verstecken... sonst ist der natürliche Schwund sehr groß. :rolleyes:

    Das Foto folgt noch...steht in der Galerie, ich übe noch. peinlich, verzeiht.
    Evtl. ist es zu groß....:mad:
     
    #1
  2. 28.10.10
    Kaffeebohni
    Offline

    Kaffeebohni Kaffeebohni

    Also, heute mach ich diese Rumkugeln mal wieder für Freunde. Hat die von Euch echt noch niemand nachgemacht? *grübel****
     
    #2
  3. 28.10.10
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Kaffeebohni!!

    Nach solchen Rezepten such ich immer erst in der Vorweihnachtszeit.
    Aber jetzt kommt dein Schieber genau zur richtigen Zeit!! ;)
     
    #3
  4. 28.10.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Juhu,
    die werden auf jedenfall probiert :)
     
    #4
  5. 28.10.10
    teddy9
    Offline

    teddy9 teddy9

    moinmoin

    Sind schon Gespeichert:cherry:

    LG teddy9
     
    #5
  6. 28.10.10
    Kaffeebohni
    Offline

    Kaffeebohni Kaffeebohni

    Hui,
    na, dann bin ich ja beruhigt....freut mich. Gutes Gelingen...und gutes Schlemmen.
     
    #6
  7. 15.11.10
    Sabbi
    Offline

    Sabbi Inaktiv

    Hab heute die Rumkugeln gemacht.. Die ist echt lecker und super schnell zu machen..
    DANKE für das tolle REZEPT.

    LG Sabbi
     
    #7
  8. 16.11.10
    Kaffeebohni
    Offline

    Kaffeebohni Kaffeebohni

    Liebe Sabbi,

    das freut mich sehr. vielen Dank und gutes Naschen, hicks...=D
     
    #8
  9. 17.11.10
    Pati
    Offline

    Pati

    #9
  10. 26.11.10
    Kaffeebohni
    Offline

    Kaffeebohni Kaffeebohni

    Liebe Pait,

    vielen Dank fürs 'Ausprobieren und das Lob...!!

    Heute mach ich die Rumkugeln zum 50. Geburtstag eines guuuten Freundes...!!!
     
    #10
  11. 29.11.10
    paraguaykatja
    Offline

    paraguaykatja

    Hallo Kaffeebohni,

    ich habe heute morgen die Rumkugeln gemacht - sind lecker, meint Göga. Ich kann so früh noch keinen Alkohol essen ;)
    Ich hatte nur das PRoblem, dass die Schokostreusel schlecht am Teig gehalten haben - warum nur? Wie warm ist der Teig denn, wenn Du ihn verarbeitest? Vielleicht war er ja schon kalt?
    Grüße!
    Katja
     
    #11
  12. 29.11.10
    AkiIssi
    Offline

    AkiIssi

    Juhu,
    so ich hab die ja auch gemacht und sag nur megahammerlecker, jamjam
    5 Sterne von mir :)
     
    #12
  13. 02.11.11
    Kaffeebohni
    Offline

    Kaffeebohni Kaffeebohni

    Hurra,

    nun seh ich daß ich tatsächlich viiiiele Sternchen bekommen habe für meine Rumkugeln, daaaanke!!!!:p:p

    Der Teig ist noch ganz leicht warm beim Formen. Die Streusel bleiben dann kleben.

    Also , wieder ran ans ´"Rumkugeln"....hihi:rolleyes:
     
    #13
  14. 18.11.11
    miximaus
    Offline

    miximaus

    Hallo liebe Kaffebohni,
    =D
    danke danke danke für Dein leckeres Rezept, ist so schnell fertig und schmeckt einfach genial! Hab noch etwas Weihnachtsgewürz dazugegeben.....(wg. Advent....)! Danke nochmals und eine schöne Adventszeit!!!

    Liebe Grüße
    :bounce:
    miximaus
     
    #14
  15. 10.12.11
    SandraH
    Offline

    SandraH

    Hallo Kaffeebohni!

    Ich wollte mal andere Rumkugeln ausprobieren, mein Rezept ist mit Nüssen drin.
    Also hab ich deine Variante gemacht allerdings ohne Kaffeesahne, sowas hab ich nicht zuhause.

    Schmecken sehr lecker und sehr "rumig". :rolleyes:
    Dankeschön!
     
    #15

Diese Seite empfehlen