Kaffeelikör

Dieses Thema im Forum "Kalt mit Alkohol" wurde erstellt von Karokarotte, 15.08.07.

  1. 15.08.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    Hallo Zusammen,

    hier habe ich einen Likör der schnell hergestellt ist
    und auch lecker schmeckt.

    Vielleicht gibt es ihn hier schon. ...
    Jedoch ich fand ihn nicht. Also hier ist das Rezept

    Kaffeelikör

    50 g Kaffeebohnen
    100 g Kandis braun
    1 Vanilleschote
    1 FL Korn

    Alle Zutaten in eine Flasche füllen. 3 Tage in die Sonne stellen.
    Anschließend 3 Wochen in den kühlen Keller.
    Dann könnt Ihr die Kaffeebohnen herausfiltern(oder auch nicht) und den Likör genießen.
     
    #1
  2. 17.08.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Kafeelikör

    Hallo Karo

    der Likör hört sich nicht schlecht an das Rezept ist gespeichert .
    Vielen Dank .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #2
  3. 17.08.07
    Holla_die_Waldfee
    Offline

    Holla_die_Waldfee Nudeldicke Dirn

    AW: Kafeelikör

    Hallo Karo,

    super, endlich hab ich ein schönes Rezept für Kaffeelikör! :) Letztes Jahr hatte mal welchen geschenkt bekommen und fand ihn sehr lecker.

    P.S. Karo, im Titel hast du einen Tippfehler (ein "f" fehlt), kannst du das vielleicht noch korrigieren, damit dein Rezept auch über die Suchfunktion gefunden werden kann? Wäre doch schade wenn es deswegen untergehen würde! :rolleyes:
     
    #3
  4. 18.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kafeelikör

    Hallo Karo,

    uiiiii, Kaffeelikör hatte ich vor Jahren auch einmal selbst angesetzt. War sehr lecker, leider ging mir das Rezept verloren. :rolleyes:

    Werde bald Deinen Likör ansetzen (jetzt nimmer, ist schon so spät).

    Danke fürs Reinstellen.

    Gute Nacht und
     
    #4
  5. 18.08.07
    Karokarotte
    Offline

    Karokarotte

    AW: Kafeelikör

    huhu Zusammen,

    der Kaffeelikör schmeckt mir auch super.....Er kostet mir allerdings meine Nachtruhe. Ab ca 14.00 Uhr ist nichts mehr mit normalem Kaffee oder ich turne bis 4-5 Uhr im Bett herum. Ich schaue mal, ob es auch mit Kaffee ohne Koffein schmeckt... Aber warum eigentlich nicht.;)
    Ich wünsche Euch und Eueren Familien ein sonniges Wochenende.
     
    #5
  6. 11.08.11
    Bettina
    Offline

    Bettina Bettina

    Hallöchen!

    Ich wollte das Rezept mal wieder hochschupsen.
    Ich habe vorhin den Likör angesetzt, und bin schon ganz gespannt, wie er schmecken wird!
     
    #6
  7. 11.08.11
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    ich wollte mal endlich die Meldung über den Kaffeelikör machen. Der schmeckt super und ist ein tolles Mitbringsel - damit ihn auch ältere Jahrgänge oder koffeinempfindliche Beschenkte noch abends "schnapseln" können, habe ich ihn mit koffeinfreien Kaffeebohnen angesetzt. Die habe ich für meine Espressomaschine immer da. Klick hier. Die eingelegten Kaffeebohnen nicht wegschmeißen, einfach trocknen lassen und als Einlage in selbst gegossene Kerzen oder auch als Deko in Windlichtern verwenden.
     
    #7
  8. 11.08.11
    CatAstroph
    Offline

    CatAstroph Fettnäpfchen-Sammler

    So kenn ich den auch (mit entkoffeiniertem Kaffee) allerdings wird er bei uns noch mit einer Dose gesüsster Kondensmilch gemischt. Muss dann vorm Trinken jeweils aufgeschüttelt werden, aber sooo lang hält der sich ja eh nicht.. ;D

    lg
     
    #8
  9. 05.11.11
    Tigerflocke
    Offline

    Tigerflocke

    Hallöchen,
    warum wird dieser Likör ausgerechnet mit Korn angesetzt?
    Kann man stattdessen nicht auch weißen Rum oder Wodka nehmen?
    Den hätte ich nämlich noch im Haus.
    Korn muss ich erst kaufen gehen.
    Grüßchen
    Tigerflocke
     
    #9

Diese Seite empfehlen