Kaffeelikör

Dieses Thema im Forum "Rezepte Getränke - Kalt mit Alkohol" wurde erstellt von sansi, 27.08.07.

  1. 27.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    Hallo,

    hatte das Rezept nur bei Vanilleschoten eingestellt. Bonny hat mich gebeten es auch noch hier zu verewigen.

    Kaffeelikör

    300 g brauner Rohrzucker
    50 g Kaffeebohnen oder auch Espressobohnen
    1 Vanilleschote (diese bitte der Länge nach aufschlitzen)
    1 Flasche Rum (aber nur den mit 40%)

    Jetzt muss er vier Wochen im Licht stehen (Küche), immer mal wieder umrühren, dann abseihen und nochmals 4 Wochen im Keller.

    Meiner ist am Samstag zum Abseihen fertig. Habe schon mal getestet. Lecker!!! Werde damit unter anderem auch Cappuccino und Latte Macchiato verfeinern. Zum Verschenken muss ich mir noch ein paar schöne Fläschchen zulegen.

    Die Vanilleschoten bitte nicht wegwerfen. Lieber Kaffeezucker damit machen!

    Vanilleschote aus dem Likör
    1 weitere Vanilleschote
    150 g braunen Rohrohrzucker
    150 g Zucker

    Lasse ihn gerade wie Kräutersalz offen stehen. Dann wird alles geschreddert. Sooooo lecker!

    Tolle Verwendungsmöglichkeiten für den Kaffeelikör:

    http://www.wunderkessel.de/forum/na...erwendungsmoeglichkeit-fuer-kaffeelikoer.html

    http://www.wunderkessel.de/forum/sonstige-rezepte/33314-kaffeelikoerpralinen.html
     
    #1
  2. 27.08.07
    millo1971
    Offline

    millo1971

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Sansi!
    Was soll ich denn jetzt machen, nachdem du ihn bei den Vanillestangen eingestellt hast, hab ich ihn angesetzt und jetzt fahren wir 3 Wochen in Urlaub, mittendrin müßte er abgesiebt werden....
    Mach ich das jetzt schon oder besser in 3 Wochen?
     
    #2
  3. 27.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Sandra,

    ich habe bei Likören die Erfahrung gemacht, dass länger stehen nie schadet. Der wird höchstens noch besser. Lass ihn also stehen!
     
    #3
  4. 27.08.07
    putzilein
    Online

    putzilein

    AW: Kaffeelikör

    hallo,ich habe vor 2 stunden ca. das rezept hier entdeckt...jetzt war ich einkaufen und hab alles außer vanille schoten bekommen .....
    kann ich was anderes stattdessen nehmen,oder muß ích warten,bis ich welche habe???

    ich möchte ihn so gerne sofort ansetzen!!!!was nimmst du denn dafür?normale flaschen oder eine schüssel?

    danke für eine anttwort...monika
     
    #4
  5. 27.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Tanja,

    klasse, jetzt ist Dein Rezept gut zu finden. Danke, dass Du es nochmal extra eingestellt hast (habe Dich auch im anderen Thread gebeten, das zu tun).

    Der Kaffeelikör steht schon rum bei mir...... Habe gestern umgerührt und probiert. Hmmm, bis jetzt sehr lecker.

    @Monika

    Für den Liköransatz habe ich mir bei Ede*a Bügelverschlußgläser gekauft. Gibts von 1 l bis 4 oder 5 l. Diese habe eine große Öffnung, da brauchst Du die Gewürze und das Obst oder die Walnüsse nicht durch den Flaschenhals friemeln).
     
    #5
  6. 27.08.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Martina

    vielen Dank für den Tipp Bügelverschlußgläser bei Ede*a .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #6
  7. 28.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Monika, Martina und Eva,

    Vanilleschoten kaufe ich bei mada-vanilla.de.

    Ich habe den likör auch in einem Glas mit Bügelverschluss 1 ltr ist ausreichend. Habe ich ganz günstig bei Xenos gekauft.
     
    #7
  8. 29.08.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Tanja,

    genau dort habe ich mir heuer auch schon Vanille-Schoten bestellt. Sonst würde ich nicht so viele Likörchen ansetzen können. Das käme mit den Schoten aus dem Supermarkt viel zu teuer.
     
    #8
  9. 29.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Martina,

    da hast Du recht. Es ist ein Hammer wie teuer die im Supermarkt sind.
     
    #9
  10. 29.08.07
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Tanja,

    welchen Rum hast du genommen? Habe seit einer Ewigkeit weißen Rum im Schrank stehen, der hat allerdings nur 37,5%.
    Kann ich den wohl auch nehmen:confused::confused::confused:

    Liebe Grüße,
    Anke
     
    #10
  11. 29.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Anke,

    warum nicht. Ich musste welchen kaufen, da ich nur den mit fast 60% hatte und das war mir eindeutig zu viel. Denke zwar, dass der braune den Kaffeelikör vielleicht noch stärker dunkel färbt aber warum nicht. Probiere es aus. Ich bin auf Deinen Bericht gespannt.
     
    #11
  12. 30.08.07
    Hotel Mama
    Offline

    Hotel Mama

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Tanja,

    habe gerade auch noch den braunen Rum gekauft:-O.
    Werde jetzt beide ansetzen und dann vergleichen.

    Danke und liebe Grüße,
    Anke
     
    #12
  13. 30.08.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Anke,

    dann hast Du ja den perfekten Vergleich, fast wie bei St*ftung W*rentest!;)
     
    #13
  14. 01.09.07
    Bonny
    Offline

    Bonny

    AW: Kaffeelikör

    Hallo sansi,
    Gestern Abend habe ich ihn angesetzt. :tonqe:
    jetzt warten wir gespannt,8Wochen können
    lang sein =D
    Viele Grüße Bonny :hello2:
     
    #14
  15. 03.09.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Bonny,

    machs wie ich. Immer mal ein kleines Teelöffelchen probieren. Das verkürzt die Wartezeit.
     
    #15
  16. 03.09.07
    WK-Rezeptetopf
    Offline

    WK-Rezeptetopf Beiträge ehemaliger Benutzer/innen

    AW: Kaffeelikör

    Hallöchen,

    habe meinen Kaffeelikör auch schon probiert. Schmeckt wirklich lecker.

    Immer wenn ich umrühre .......muss ich ein Löffelchen probieren :rolleyes:.

    Die Kaffeebohnen schmecken allerdings jetzt schon greislich.
     
    #16
  17. 03.09.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Martina,

    da geht es Dir wie mir. Probiere auch immer ein Löffelchen.

    Am Samstag habe ich umgefüllt.

    Versuche gerade einen leckeren Kaffeezucker zuzubereiten.

    Vanilleschote aus dem Likör
    1 weitere Vanilleschote
    150 g braunen Rohrohrzucker
    150 g Zucker

    Lasse ihn gerade wie Kräutersalz offen stehen. Dann wird alles geschreddert. Freue mich schon auf das hoffentlich positive Ergebnis.
     
    #17
  18. 03.09.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Tanja
    heut ist es so weit werd eben den Kaffeelikör noch ansetzen , hab 1 Liter Inländer Rum 38 % meinst geht der ?

    @ Hallo Martina hab bei E*eka leider keine Flaschen bekommen , eine Freundin hat mir Bügelflaschen vom I*ea mitgebracht , jetzt kanns los gehen , o je wer wird das alles trinken .

    Liebe Grüße
    Eva
     
    #18
  19. 04.09.07
    sansi
    Offline

    sansi Sponsor

    AW: Kaffeelikör

    Hallo Eva,

    warum nicht. Ich denke nur, der Rum sollte auf alle Fälle nicht stärker als 40% sein. ;)
     
    #19
  20. 06.09.07
    putzilein
    Online

    putzilein

    AW: Kaffeelikör

    so,jetzt habe ich es endlich auch mal geschafft,den likör anzusetzen.

    habe richtig viel für die vanilleschote bezahlt(über 3 euro)!:-(

    wenn es schmeckt,werd ich wohl öfter was ansetzen und dann mal im

    internet nach preiswerteren schoten suchen.

    habe ich das richtig verstanden,das ihr die zutaten nach 4 wochen

    "entsorgt" und dann nur die flüssigkeit;) stehen lasst?

    ich glaub ,ich schaff das nicht so lange:rolleyes:zu warten

    liebe grüße monika
     
    #20

Diese Seite empfehlen