Kaffeestueckchen mit Rosinen

Dieses Thema im Forum "Rezepte Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Irish Pie, 12.06.12.

  1. 12.06.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Kaffeestueckchen mit Rosinen

    Hier habe ich etwas fuer euch, dass ihr schnell backen koennt, wenn ihr etwas zu eurer Tasse Kaffee geniessen moechtet.
    Der Teig ist schnell gemacht und man kann die Teilchen auch gleich frisch aus dem Ofen verputzen! Aber auch 2 Tage spaeter sind die Bisquits noch sehr fluffig.


    Zutaten fuer 12-16 Stueck


    125g Butter
    50g Zucker
    300g Mehl
    2 gestr. TL Backpulver
    Prise Salz
    175ml Buttermilch
    60g Rosinen


    Butter und Zucker schaumig schlagen. Mehl, Salz und Backpulver mischen, zur Butter sieben und alles kurz verruehren. Buttermilch hinzufuegen, zu einem glatten Teig kneten und die Rosinen (evtl. grob gehackt) unterarbeiten.
    Der Teig kann gleich auf einer bemehlten Arbeitsflaeche weiterverarbeitet werden: Den Teig 1-2 cm dick ausrollen und Kreise ausstehen (5-7 cm). Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und bei vorgeheizten 200C ca. 12 Minuten backen bis die Teilchen leicht goldbraun werden.
    Auf einem Kuchenrost auskuehlen lassen und mit Puderzucker bestaeuben.

    LG Irish Pie
     
    #1
  2. 12.06.12
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Hi Irish Pie,

    klingt lecker, bis auf die Rosinen.... ;)
    Ich habe es jedenfalls kopiert und teste es einmal ohne Rosinen... =D
     
    #2
  3. 12.06.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Hallo Kruemelgrete,
    das kann ich gut verstehen, ich mag auch nicht ueberall Rosinen drin z.b. in Kaesekuchen *wuerg*.
    Wenn du die Rosinen weg laesst wuerde ich etwas mehr Zucker in den Teig verwenden.

    LG Irish Pie
     
    #3
  4. 12.06.12
    Dahlie
    Offline

    Dahlie

    Mir gefällt das Rezept auch. Ich werde Schokotröpfchen rein machen. LG 'Dahlie
     
    #4
  5. 12.06.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo :pirate:!

    Also,deineRezepte find ich immer klasse,wir sind leider keine Süßen,aaaaber diese Kaffeestückchen sehen f u r c h t b a r lecker aus :rolleyes:!

    muß morgen leider wieder arbeiten,aber schreibe mir gleich einen Einkaufzettel,dennnnnn
    die möchte ich gerne probieren und meine Bande bestimmt auch! DANKE =D
     
    #5
  6. 12.06.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    @Hallo Dahlie,
    ja die Idee ist sehr gut! Wir haben alle schon weg gefuttert :)

    @Hallo Napoli,
    das freut mich sehr ich Danke Dir!
    Glaube mir diese Dinger schmecken super legger, mein Lieblings Mann hat sie mit salziger Butter gegessen, sehr gewöhnungsbedürftig aber Ok :)

    LG Irish Pie
     
    #6
  7. 12.06.12
    BeateXYZ
    Offline

    BeateXYZ

    Hallo Irish Pie,

    das klingt ja wieder lecker! Die werde ich demnächst ausprobieren.

    Danke fürs Rezept!

    LG, Beate
     
    #7
  8. 12.06.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo Irish Pie!:rolleyes:

    Da bin ich aber froh,das nicht nur meiner etwas gaga ist ;)!

    Mein Schatschi bringt es sogar fertig ein frisch gebackenes Brot alleine zu futtern,diverse Zutaten möchte ich gar nicht nennen :eek: :shock_big:
     
    #8
  9. 12.06.12
    Hexenküche
    Offline

    Hexenküche

    Hallo,
    habe die Dinger heute gleich gebacken, allerdings mangels Buttermilch mit normaler Milch.
    Lecker waren sie schon, allerdings konnte ich meinen Teig beim besten Willen nicht ausrollen,
    er hatte die Konsistenz von Rührteig.:rolleyes:
     
    #9
  10. 13.06.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Hallo Hexenküche,
    das tut mir leid das die Dinger :) bei dir nicht so richtig geworden sind. Das du die Buttermilch mit Milch ausgetauscht hast, daran kann es nicht gelegen haben, hast du dich an die 175ml gehalten? Wenn du sagst das der Teig wie ein Rührteig war nehme ich an das zu viel Milch im Teig war. Probier es vielleicht das nächste mal mit etwas weniger Milch oder besser noch mit Buttermilch.

    Ganz liebe Grüsse
    Irish Pie
     
    #10
  11. 13.06.12
    Pati
    Offline

    Pati

    Hallo Hexenküche & Irish Pie!

    Ich glaub eher, dass Hexenküche 175 Milliliter mit 175 Gramm verwechselt hat. Weil wir es inzwischen einfach gewöhnt sind, dass selbst Flüssigkeiten in Gramm angegeben werden.
    Bei mir wogen die Buttermilch nämlich nur 150 g. Und der Teig wurde perfekt! Alles in den Topf und 20 Sek. / St.5 Dann spart frau sich auch das Kleinschnibbeln der Rosinen :cool:


    ... allerdings hab ich sie mit dem selbstgemachten Backpulver hier aus dem Forum gemacht und sie sind leider net so schön aufgegangen. Sehen eher aus wie Kekse :cool: schmecken aber auch warm schon lecker :p
     
    #11
  12. 13.06.12
    Lissie
    Offline

    Lissie

    Hallo Ihr Lieben,

    ich hab sie gerade in den Ofen geschoben............. Mhhhhhhhhh das duftet. Ausgestochen hab ich sie mit dem Meßbecher vom Mixi. So erhielt ich genau 25 Stück. Gerade groß genug für kleine Kinderhände.

    Lieben Gruß Lissie
     
    #12
  13. 13.06.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    @Hallo Pati, ja das kann sein das Hexenküche statt ml in Gramm verwechselt hat, kann vorkommen. Vielleicht meldet sie sich ja noch mal ganz kurz, würde mich schon interessieren.
    Um so froher bin ich, das es wenigstens bei dir geklappt hat und auch hoffentlich dein (euer) Gemack war!

    Liebe Grüsse
    Irish Pie

    @Hallo Lissie, es freut mich sehr, das auch du dieses "Dinger" ;) gebacken hast, und.......wie kamen sie bei den Kids an??

    Liebe Grüsse
    Irish Pie
     
    #13
  14. 13.06.12
    Lissie
    Offline

    Lissie

    Hey,

    ein paar sind noch da! Sie schmecken den Kinder sehr gut. Sind aber auch wirklich lecker!
    5 ***** für die Kuchenstückchen.

    Lissie
     
    #14
  15. 13.06.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Ohhh wie schön *freu* 5 Sterne vielen Dank an die Kiddies und natürlich ein dickes Danke an die Bäckerin :)
     
    #15
  16. 13.06.12
    mamabaer
    Offline

    mamabaer

    Guten Abend alle zusammen,
    wie Krümmelgrete schreibt, gibt es viele die keine Rosinen mögen. Ich habe mir angewöhnt, wie auch beim Stollen, statt Rosinen Cranburryes zu nehmen.
    Schmeckt sehr gut.
    Werde das Rezept auch einmal nachbacken. ein Göga ist ein " Süßer ".
    Liebe Grüße Mamabaer
     
    #16
  17. 13.06.12
    Hexenküche
    Offline

    Hexenküche

    Stimmt, hab "natürlich" 175 GRAMM abgewogen :rolleyes:
    Nix für ungut die "Dinger" =Dwaren trotzdem lecker,
    werde sie die Tage nochmal mit 175 ML backen ;)
     
    #17
  18. 14.06.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Hallo Hexenküche, schön das du dich nochmal gemeldet hast, das nächste klappst ganz bestimmt ;)

    Liebe Grüsse
    Irish Pie
     
    #18
  19. 15.06.12
    Napoli
    Offline

    Napoli 'Spaghetti-Hexe'

    Hallo Irish Pie!

    Wollte heute die Kaffeestückchen machen und hab die Rosinen vergessen :cool:,habe jetzt Mandeln oder Obst da.

    Wenn ich das Obst in kleine Stückchen schneide,müßte auch gehen,oder wird das zu feucht?
     
    #19
  20. 15.06.12
    Irish Pie
    Offline

    Irish Pie

    Ui...ich hoffe ich bin noch nicht zu spät, du fleißiges Bienchen :)
    Ja, mit trocken Obst geht es auch, mit frischem Obst kann ich dir nicht sagen, aber mit Mandeln da bist du auf der sichereren Seite das geht auf jeden Fall.
    Oder mach es mit Schokoladen Stückchen, stell ich mir auch lecker vor.
    Viel Erfolg!!
     
    #20

Diese Seite empfehlen