Kaffeetantes Quarkbrötchen

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von Kaffeetante, 05.04.05.

  1. 05.04.05
    Kaffeetante
    Offline

    Kaffeetante Probiert-gerne-aus-Köchin

    Hallo,

    darf ich mich hintenanstellen mit meinen Quarkbrötchen-Rezept?

    250 g Mehl mit 1 Pck. Backpulver mischen. In den Mixtopf geben, 250 g Magerquark, 1 Ei, 1 EL Zucker, 1 Prise Salz, 1 EL Butter und nach Geschmack 100 g Rosinen dazugeben. Auf Teigstufe ca. 1 Min. kneten lassen.

    In 12 Portionen teilen, Brötchen formen und mit 1 Eigel das mit 4 EL Wasser verquirlt wurde bestreichen und bei 175 °C ca. 20 - 30 Min. backen.

    Schmecken frsich am besten, kann aber auch noch einen Tag später gegessen werden.

    Liebe Grüße
    Sabine
     
    #1
: thermomix, quark-schmand, tm21, tm31

Diese Seite empfehlen