Kaffesahne als Cremefin* Alternative?

Dieses Thema im Forum "Sonstige Rezepte: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von finchen, 07.03.10.

  1. 07.03.10
    finchen
    Offline

    finchen

    Hallo!
    Keine Ahnung wo ich diese Frage stellen soll.:confused:
    Was verwendet ihr, wenn ihr keine Sahne benutzen wollt?
    Ich nehme oft Kaffeesahne (ca10%). Cremefin* benutz ich nicht. wg. der Zusätze. Aber letzten habe ich durch Kaffeesahne ein Gericht auch ganz schön verhunzt. Ich hab leider vergessen was es war.
    Ich benutze auch Sahne, aber wenn ein ganzer Becher gebraucht wird suche ich gerne nach Alternativen.
    Heute habe ich eine Packung Sahne genommen. Aber das war einfach zu mächtig.... Gar nicht mal wegen der Kalorien.
    Ich habe gelesen das man auch Joghurt benutzt wird. Denn auch zum Kochen? Bei kalten Soßen ist klar.
    VG Eva
     
    #1
  2. 07.03.10
    ulli
    Offline

    ulli Wunderkessel-Engel

    Hallo Eva,

    ich ersetze Sahne meist durch Milch oder aber Weihenstephan Sahne zum Kochen (die enthält 50% weniger Fett als normale Sahne).
     
    #2
  3. 07.03.10
    Lillisi1
    Offline

    Lillisi1

    Hallo Eva,
    ich ersetze oft die Hälfte der Sahne durch fettarme Milch, das tut dem Geschmack keinen Abbruch, ist aber nicht so mächtig. Joghurt hab ich persönlich in einer warmen Soße noch nicht probiert.
     
    #3
  4. 07.03.10
    Muggi
    Offline

    Muggi kleines Faultier

    Hallo!
    Ich verdünne die Sahne auch öfters mit fettarmer Milch. Einen Unterschied kann ich nicht bemerken!
     
    #4
  5. 07.03.10
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo Eva,
    ich handhabe es wie Ulli, entweder die leichte Kochsahne verwenden oder auch halb Sahne/ halb Wasser....funktioniert sehr gut. Joghurt kann ich mir nicht so gut vorstellen, wäre mir auch zu kritisch wegen dem Ausflocken und die Säure von Joghurt möchte ich nicht unbedingt an einer Sauce haben. Ich habe schon öfters festgestellt, dass kurz vor dem Fertigstellen der Saucen schon zwei, drei Esslöffel Sahne fürs Verfeinern ausreichen.
     
    #5
  6. 07.03.10
    Mäxlesbella
    Online

    Mäxlesbella

    Hallo,

    ich nehm immer Kaffeesahne, hab noch nie was verhunzt und schmeckt gut!
     
    #6
  7. 08.03.10
    CoffeeCat
    Offline

    CoffeeCat

    Hallo Eva,
    ich ersetze oftmals die im Rezept angegebene Sahne durch fettarmen Frischkäse.
    Geschmacklich einwandfrei und ich hatte auch noch nie Probleme mit Ausflocken.

    Liebe Grüße
    ***CoffeeCat***
     
    #7
  8. 08.03.10
    Petra18
    Offline

    Petra18

    Hallo Eva,

    also ich ersetzte Sahne auch immer mit Milch. Wir schmecken keinen Unterschied.
    Die Weihenstephan Sahne zum kochen werde ich bei Gelegenheit mal ausprobieren.

    VLG
    Petra
     
    #8
  9. 08.03.10
    Qyxina
    Offline

    Qyxina Inaktiv

    Hallo,
    du kannst doch auch Sojasahne nehmen. Die gibt es auch im fettarmere Wariante im DM. Schmäckt nicht wie die richtige Sahne aber es ist gesund und nicht mächtig.
    LG Qyxina
     
    #9
  10. 08.03.10
    finchen
    Offline

    finchen

    Danke

    ..Milch benutze ich auch manchmal als Ersatz.
    Aber ist die Weihenstephan Sahne nicht genau so schlecht wie Cremefine? Ich mag ja Weihenste* nicht so. Die Buttermilch mit den echten Butterflöckchen ist bäh!.....
    VG Eva
     
    #10
  11. 13.03.10
    Kondi
    Offline

    Kondi

    Guten Morgen....also ich nehme meistens auch Kaffeesahne für Soßen...weil mir Cremefine zu teuer ist oder ich mische Sahne ,Kaffesahne ,Schmand....weil Fett halt auch ein Geschmacksträger ist...
    bei mir ist bis jetzt noch nichts schief gelaufen;)
     
    #11
  12. 13.03.10
    Sonnenschein.engel
    Offline

    Sonnenschein.engel

    Guten Morgen,

    ich ersetze Sahne durch Milch oder mische beides. Klappt wunderbar.
     
    #12
  13. 13.03.10
    fabi
    Offline

    fabi

    Hallo,

    ich nehme immer Kaffesahne und bis jetzt war immer alles lecker.

    Liebe Grüße
    Tanja
     
    #13
  14. 11.10.10
    Cyberschneckchen
    Offline

    Cyberschneckchen

    Hallo zusammen,

    ich mache bei vielen Gerichten auch wie die Vorschreiberinnen 1/2 Sahne und 1/2 Milch.

    Was auch lecker bei warmen Soßen schmeckt, ist wenn man Frischkäse in die entsprechende Soße rührt... SEHR GUT!!! :)
     
    #14
  15. 11.10.10
    Neala
    Offline

    Neala

    Hallo :)

    ich kaufe im Grossmarkt ( CC-Netzhammer) immer Küchensahne....kostet 1 Liter 1,20 Euro und hat nur 15 % Fett und keine Chemie....

    Gruss Neala
     
    #15
  16. 11.10.10
    Beryll
    Offline

    Beryll

    Und wenn man keine Möglichkeit hat, im Großmarkt einzu kaufen??? Ich nehme auch fast immer 1,5 % Milch und das gut dem Geschmack keinen Abbruch.
    Gru, Beryll
     
    #16

Diese Seite empfehlen