Kaiser shake&bake........wer kennt die Form?

Dieses Thema im Forum "Haushaltsgeräte / nützliche Haushaltshelfer" wurde erstellt von Paula20, 24.09.12.

  1. 24.09.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    #1
  2. 24.09.12
    meta
    Offline

    meta die möchte gern Hexe

    Hallo Paula,
    nein, ich kenne sie nicht. Hört sich aber nicht schlecht an. Danke für den Link, werde mich da mal schlau schauen :eek: lg
     
    #2
  3. 24.09.12
    Simona
    Offline

    Simona

    Sieht ganz gut und interessant aus. Persönlich finde ich es aber zu teuer, denn die Minikuchen wird man wohl kaum oft backen :rolleyes:
     
    #3
  4. 24.09.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    Hallo,
    also, wenn sie nicht schnitt- und kratzfest ist, dann frage ich mich, wie sie nach einigen Malen Kuchteig rühren und abbacken wohl aussehen wird....also kann man wohl nur diese mitgelieferten Rezepte nachbacken oder muss herkömmlich die Sachen separat zusammenrühren. Für mich würde die keinen Sinn machen...*ha..endlich mal was, was ich nicht brauche*...;)
     
    #4
  5. 24.09.12
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Guten Abend, Paula!

    Diese Form gibt es auch schon länger bei Betty Bossi:
    Shake & Bake

    Ausnahmsweise auch mal ein Küchenartikel, der mich jetzt mal gar nicht reizt...;) =D

    Gibt doch z.B. auch von Tuppa fixe Schüttelkuchen-Rezepte und das Umfüllen in eine Backform geht doch dann auch schnell.
     
    #5
  6. 24.09.12
    Swyma
    Offline

    Swyma Sponsor

    Hallo,
    ich hab die Form und es wird wirklich nur geschüttelt. Heraus kommt ein kleiner Kuchen so für 2-3 Personen und ist somit nur was für den Mini Haushalt. Der Kuchen braucht viel Fett und flutscht dann leicht raus, also auch nicht jedermans Sache. Für mich genau die richtige Größe. Man kann auch den Rührteig anders zubereiten und dann beide Hälften als Backform nutzen um 2 Minikuchen zu erhalten.
     
    #6
  7. 24.09.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    @Simona. Also kleine Kuchen brauchen wir schon öfter da unsere Geschmäcker verschieden sind. Aber dafür habe ich ja auch eigentich die TPC Form mit 4 Kästchen. Da muß man halt den Teig nur normal fertig machen und aufteilen.
    Ich dachte mal schnell geschüttelt und ab in den StarChef(oder Multi 5in1)- so mal zwischendurch.

    @Susasan: Kratz und schnittfest??- Bei dem Preis erwarte ich das der Kuchen ganz leicht von allein aus der Form fällt :rolleyes:

    @ Rika: Danke für den Link - ich kannte diese Form nicht.
    Kennst du Schüttelrezepte und hast evtl welche für mich? Ich frage mich nämlich ob ein Kuchen der nur geschüttelt wird genauso locker sein kann, oder ob die Konsistenz nicht so schön ist. Tupper habe ich auch eine Menge.- Könnte dann ja schon mal darin testen.:p


    @ Swyma: Super du hast so eine Form! :pWie ist so die Konsistenz von dem Kuchen. Kannst du statt flüssige Butter auch Rama culinesse benutzen. -Die ist ja schon flüssig. Man kann doch auch Fett gegen andere Flüssigkeiten austauschen.
    Sind in dem Rezeptheft leckere Rezepte? Wie lange hast du schon die Form?
     
    #7
  8. 24.09.12
    RuLa
    Offline

    RuLa

    Hallo Paula,

    ich habe die Form letzten Monat auf einer Ausstellung gesehen.
    Mich hat die ehrlich gesagt nicht so gereizt, weil ich schon denke, dass die Anzahl an Rezepten, die in der Form gelingt, beschränkt sein wird.
    Was allerdings grundsätzlich funktioniert, ist wenn man von einem normalen Rezept Butter/Margarine entweder durch geschmacksneutrales Öl oder auch durch Sahne (was weitaus fettärmer ist) ersetzt.
    Ich glaub auch, dass es von Dr. Oetker ein ganzes Buch mit Schüttelkuchen gibt, ob die aber in der Form funktionieren, hab ich keine Ahnung. Aber da hätte man vielleicht etwas mehr Rezepte zur Auswahl.
     
    #8
  9. 24.09.12
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    Hallo, Paula!

    In diesem Link sind die mir bekannten u.a. aufgeführt: Suche Tupper-SCh
    Sonst gibt es auch bei Tante Google ganz viele Rezeptvorschläge.

    Mittlerweile backe ich auch sehr oft mit den diversen kleinen Backformen - gibt es bei Weltbild/Jokers auch mit Rezeptbüchern kleine Kuchen - Weltbild.de -, damit ich mit einmal Backen die diversen Geschmäcker der Familie berücksichtigen kann ;)
     
    #9
  10. 24.09.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    Habe mal bei amazon nach Schüttelkuchenbüchern geguckt, sind aber zur Zeit leider nicht verfügbar.-Oder ich finde sie einfach nicht.:-O
    Weiß jemand ob die Form auch in den StarChef oder in den Multi 5in1 passt?-Das wäre ja genial.:p
     
    #10
  11. 24.09.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    kratz- und schnittfest war auch nur im Hinblick auf das Zusammenrühren mit einem Schneebesen oder einem Metall-Löffel usw. gedacht. In so einer Form zu schneiden würde mir nicht einfallen..;)....aber so wie es aussieht, sind da Rezepte bei, die eben relativ flüssig zusammengepackt werden - Öl statt Butter usw....da erübrigt sich dann ein Rühren mit dem Schneebesen..aber sollte man mal ein anderes ausprobieren wollen, dann muss man wieder auf die separate Schüssel ausweichen....
     
    #11
  12. 24.09.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo Rika.
    Danke für den Link -da muß ich noch durchstöbern :p
    Ich habe auch noch die kleine Gugelhupfform von Weltbild:rolleyes:. Dachte so kann man schnell verschiedene varianten schütteln und gleichzeitig backen.:p
     
    #12
  13. 24.09.12
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Boah, danke für den Link. Für mich könnte die Form etwas sein. Wir sind nur zu zweit und Rührkuchen essen wir sehr gern.
     
    #13
  14. 24.09.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo Susasan!

    Da habe ich doch die tollen flexiebelen Schaber von TPC-da kratzt garantiert nichts.:pIch glaube Metalllöffel und Schneebesen würde ich da nicht verwenden,
    Toll finde ich auch das man die klleien Kuchen ja auch gut durchschneiden kann und mit verschiedenen Füllungen belegen kann. Also immer mal wieder anders.


    Freut mich Krümelgrete- da bin ich ja mal gespannt.
     
    #14
  15. 24.09.12
    Susasan
    Offline

    Susasan *

    @Paula: *lach*...ich denke, dass du deine Entscheidung "für" die Formen doch schon gefällt hast. Probiers doch mal aus und gib uns Bescheid, wie es funktioniert und wie die Rezepte so schmecken. Ich für meine Person bin mir sehr sicher, dass ich hier auf jeden Fall standhaft beim Nein bleiben werde..*;)*...kommt ja nicht oft vor ...aber ab und zu doch...:cool:
     
    #15
  16. 24.09.12
    Paula20
    Offline

    Paula20

    Hallo!

    ........könnte schon sein.....:rolleyes:.........gebe dann mal Bescheid.
     
    #16
  17. 03.10.12
    Krümelgrete
    Offline

    Krümelgrete

    Hallo shake-and-bake-Interessierte,

    ALSO: ich habe die Form bei Amazon erstanden und ausprobiert.
    Leider ging es nicht so leicht wie auf dem Video.
    Ich habe einen Mokka-Kuchen gebacken. Zu den festen Zutaten kamen auch 100ml Espresso.
    Mein Mann durfte schütteln, er hat einfach mehr Power=D. Die Form war leider nicht gaaanz dicht, es kam dabei Espresso raus. Deswegen habe ich die Form wieder aufgeschraubt und mit einem Schneebesen verrührt.
    Der Kuchen ist okay.

    Mein Fazit: ich würde die Form nicht empfehlen.... Ich habe durch den Kauf nun zwei kleine Backformen und ein Rezeptheft. ABER das kann man sicher billiger haben...
     
    #17
  18. 10.11.12
    Saint-Louis
    Offline

    Saint-Louis ewiger Koch-Autodidakt

    #18
  19. 10.11.12
    Texasfan
    Offline

    Texasfan

    Hallo,

    die Sendung hab ich auch gesehen. Bleib lieber bei meinen alten Formen und Vemmina.
     
    #19

Diese Seite empfehlen