Kalk in der Duschkabine (Glas)

Dieses Thema im Forum "Haushaltstipps" wurde erstellt von pinkpanther, 25.09.13.

  1. 25.09.13
    pinkpanther
    Offline

    pinkpanther Inaktiv

    Hallo,

    sind neu in unsere Wohnung gezogen, im Bad haben wir eine Duschkabine aus Glas, total verkalk leider, haben schon die üblichen Kalkreiniger versucht aber die haben nur bedingt Erfolg gezeigt, wer hat einen Tipp für uns wie wir die Glaswände wieder richtig sauber bekommen?
    =D=D=D=D=D=D

    Schon mal tausend Dank für eure Hilfe.:blob5:
     
    #1
  2. 26.09.13
    pemagö
    Offline

    pemagö

    Hallo Pinkpanther

    angeblich ist dein Postkorb voll

    lg Petra
     
    #2
  3. 26.09.13
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo Pink Panter,

    bei extremem Kalk hilft der Powerkalklöser sehr gut, ggf. in Kombination mit der Powercreme
    Mit den zwei Produkten habe ich schon viele vermeintlich aussichtslose Fälle wieder hinbekommen.
    Wenn es allerdings seeehr extrem verkalkt ist, kann es auch sein daß sich der Kalk ins Material hinein gefressen hat und dann ist leider nicht mehr viel zu retten.
     
    #3
  4. 26.09.13
    pinkpanther
    Offline

    pinkpanther Inaktiv

    Postfach voll? verstehe ich nicht, da ist nichts drinn
     
    #4
  5. 26.09.13
    Sputnik
    Offline

    Sputnik Sponsor

    Hallo Pinkpanther :p

    Ich benutze nur noch diesen: http://www.wunderkessel.de/forum/haushaltstipps/52648-guenstiger-kalkreiniger.html

    Wenn die Verkalkung extrem ist, einfach weniger Wasser für den Ansatz verwenden. Dann ist der Reiniger weniger Flüssig und läuft nicht so schnell von vertikalen Flächen ab. Trotzdem kann es aber sein, daß eine Behandlung nicht ausreicht. Macht aber nix, denn der ist schnell zusammengemixt und kostet im Gegensatz zu div. Spezialreinigern nur ein paar Cent. ;)
     
    #5
  6. 27.09.13
    Gitte
    Offline

    Gitte

    Hallo,
    blinde Gläser in der Dusche sind aber auch nicht immer Kalkspuren, sondern es könnte auch Glaskorrosion sein. Man kann das leicht testen mit einem Glasschaber oder kleinem Messer. Kalk lässt sich abkratzen, bei der Glaskorrosion hilft leider gar nix. Das ist ein Alterungsprozess, der durch Seifen und Laugen entsteht.
    Bei ganz hartnäckigen Verkalkungen hat mir auch das Wenko Anti-Kalk-Gel schon gut geholfen. Das bleibt aufgetragen an Ort und Stelle und man kann es lange genug einwirken lassen.
    LG; Gitte
     
    #6
  7. 27.09.13
    bine12
    Offline

    bine12

    Hallo

    der gute alte Essig hilft bei verkalkung
     
    #7
  8. 27.09.13
    briwosa
    Offline

    briwosa

    Hallo Pinkpanther, ich habs bei mir mit Essigessenz relativ gut sauber bekommen. Riecht ätzend, aber die Duschscheiben sind wieder durchsichtig.
     
    #8
  9. 28.09.13
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo,

    wenn ich mal ein bisschen klugscheißen darf....

    Essig nimmt nicht nur den Kalk sondern auch immer etwas von der Oberfläche mit ab, somit wird die mit der Zeit porös und uneben und verschmutzt so wieder viel schneller.
     
    #9
  10. 28.09.13
    emi
    Offline

    emi

    Hallo,

    ich gebrauche auch nur noch den günstigen Kalklöser von Kaffeehaferl. Bei mir gibt es keine Chemie mehr, außer WC-Reiniger.

    LG
    emi
     
    #10
  11. 28.09.13
    regnerf
    Offline

    regnerf

    Hallo, der beste Entkalker ist ein Klarspüler für die Geschirrspülmaschine, geht alles weg, eventuell mehrmals wiederholen. LG regnerf
     
    #11
  12. 15.10.13
    Thipon
    Offline

    Thipon

    Klarspüler? Da bin ich ja noch gar nicht drauf gekommen. Aber ist gar nicht so abwegig, Schließlich sorgt der ja dafür, dass unser Geschirr fleckenlos aus der Maschine kommt.

    Danke Gruß Karin
     
    #12
  13. 18.10.13
    Hamsternixe
    Offline

    Hamsternixe Fellnasen-Knutscherin

    Danke für die Tipps, dann werde ich auch mal mein Glück versuchen...
     
    #13
  14. 18.10.13
    HexeLilli
    Offline

    HexeLilli Inaktiv

    Sag mal bescheid was geholfen hat. hab auch oft Probleme mit Kalk, da wär das mal gut zu wissen.
     
    #14
  15. 18.10.13
    anilipp
    Offline

    anilipp

    hallo,

    es hilft auch sehr gut der Power Kalklöser, er ist auf Milchsäurebasis wodurch der Kalk sehr gut entfernt, aber die Oberfläche nicht beeinträchtigt und geschädigt wird.
    Es ist ein Hochkonzentrat das mit Wasser gemischt und dadurch extrem sparsam ist. :p
     
    #15

Diese Seite empfehlen