Tipps & Tricks - Kalorienarme Wraps und Burger

Dieses Thema im Forum "Rezepte Snacks: Fragen und Hilfe" wurde erstellt von wkgenießerin, 23.08.11.

  1. 23.08.11
    wkgenießerin
    Offline

    wkgenießerin

    Komme gerade aus unserem Urlaub aus den USA und Kanada zurück. Dort gibt es in einigen Restaurants und Fastfoodläden nun eine kalorienarme Variante von Wraps und Burgern.
    Ich habe einen Lettuce-Wrap bestellt und dachte, dass die Füllung hauptsächlich aus Eisbergsalat besteht. Dann kam die Überraschung. Anstatt einem Fladen bekommt man einen halben Eisbergsalat und füllt ihn Blatt für Blatt dann selbst. Genial. Hat super ausgesehen und geschmeckt.
    Ein paar Tage sah ich dann in einem Fastfoodrestaurant die Burgervariante. Kein Brötchen, nur Eisbergsalat. Naja, probiert habe ich es nicht. Aber es scheint demjenigen gut geschmeckt zu haben.
    Kalorienarm kann es natürlich nur sein, wenn die Füllung auch entsprechend ist!
     
    #1
  2. 23.08.11
    casiotanzen
    Offline

    casiotanzen

    Hallo,

    die Idee ist genial und ich kanns mir gut vorstellen.=D
     
    #2

Diese Seite empfehlen