Kalte Gurkensuppe

Dieses Thema im Forum "Suppen: mit Fleisch und/oder Fisch" wurde erstellt von MC Linda, 08.06.06.

  1. 08.06.06
    MC Linda
    Offline

    MC Linda

    Kalte Gurkensuppe

    Zutaten für 4 Personen:
    1 EL Hühnerbrühe (Instant)
    2 große Salatgurken
    2 EL Zitronensaft
    150g Vollmilch-Joghurt
    150g saure Sahne
    ¼ TL Salz
    3 Prisen Pfeffer
    1 Prise Muskatnuss
    1 Bund Radieschen
    1 TL Dill
    Beilage: Baguette/Weißbrot

    Ca. 600ml Wasser im Wasserkocher kochen, in einen Messbecher umfüllen und ½ l Wasser abmessen. Die Brühe dazugeben, gut umrühren und erkalten lassen.
    Gurken waschen, ein Stück Gurke von ca. 10cm abschneiden und beiseite legen. Übrige Gurken schälen, grob zerteilen und in den Mixtopf geben. Anschließen 20Sek./St.9 pürieren.
    Zitronensaft, Joghurt und saure Sahne dazu und nochmals 30Sek./St.9 pürieren.
    Die erkaltete Brühe hinzu fügen, Salz, Pfeffer, Muskat und Dill dazu und 10Sek./St.5 vermengen. Abschmecken, eventuell nachwürzen.
    Die Suppe in einen Topf/Schale umfüllen und 1 Stunde kalt stellen.
    Radieschen putzen, waschen und in Spalten schneiden. Den Rest Gurke würfeln. Beides in die Suppe rühren.
    Suppe servieren, als Beilage gibt’s bei uns Baguette dazu.
    Schmeckt an heißen Tagen super erfrischend.

    Einen guten Appetit wünscht euch MC Linda :p
     
    #1

Diese Seite empfehlen