Kalter Hund ganz schnell

Dieses Thema im Forum "Backen: Süße Sachen" wurde erstellt von Mariah, 17.10.10.

  1. 17.10.10
    Mariah
    Offline

    Mariah

    Hallo,

    125 gr. Kokosfett
    mit 90 Grad Stufe 1- 2 Min. schmelzen
    250 gr. Schokolade(je 1 Tafel Edelbitter u. Zartbitter)
    mit 90 Grad Stufe 1- 2 Min. schmelzen
    1 Eßl Vanillezucker
    1 Eßl lößlicher Kaffee
    1 Prise Zimt kurz umrühren

    1 Paket Butterkekse

    In einer kl. Kastenform aus Silikon zurerst mit den Keksen beginnen und danach der abgekühlte Schokolade.
    In den Kühlschrank bis es fest wird.
    Schmeckt sehr gut!

    Viele Grüsse Maria:)
     
    #1
  2. 17.10.10
    Megamami
    Offline

    Megamami Guest

    Hallo Mariah
    Das ist ja mal wirklich ein schnelles Rezept für kalter Hund oder wie es bei uns heisst, kalte Schnauze.
    Da ich die jedes Jahr im August zu unserem grossen Familienfest zaubern darf, immer gleich zwei Stück, kommt mir dieses schnelle Rezept sehr gelegen. Habs schon kopiert.
    Vielen Dank für das Rezept
    Lieben Gruss und einen schönen Sonntag noch an alle
    Megamami
     
    #2
  3. 05.12.10
    Christa50
    Offline

    Christa50 Inaktiv

    Hallo, das ist ja super. Hab schon überlegt, wie ich den hinzaubere mit dem TM =D
    Bisher habe ich den immer in eine Kastenform gemacht, die ich mit Butterbrotpapier ausgelegt hatte. Geht das bei Silikonfrom ohne? Das wäre ja toll.
     
    #3

Diese Seite empfehlen