Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln

Dieses Thema im Forum "Backen: Brötchen" wurde erstellt von kochdoch, 10.09.07.

  1. 10.09.07
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    Hallo,

    heute habe ich folgendes Rezept ausprobiert, die Semmeln schmecken sehr gut.

    250 g Kamut mahlen und umfüllen,
    250 g Dinkel mahlen und Kamut dazugeben.

    Nun folgende Zutaten dazugeben:

    250 g Mehl (ich habe Dinkel 1050 gehabt ist aber egal was)
    1 Hefe
    1 TL Zucker
    2 TL Salz
    300 -320 g Wasser (lauwarm) jenach Mehlsorte benötigt man mehr oder weniger Wasser!!!
    150 g Joghurt (warm)
    3 TL Öl (egal welches, was man eben hat bzw. mag)

    Alle Zutaten auf Brotteigstufe ca. 2 Min. vermengen und 1/2 Stunde gehen lassen, nochmals durchkneten (ich mach das mit der Hand, wer mag kanns auch im TM nochmal machen). Semmeln formen nach belieben bestreuen und gehen lassen, dann in den Ofen und bei 200°C ca. 25-30 min. backen.

    Hier das Foto:
    [​IMG]
    Guten Appetit wünscht

    Elke ;)
     
    #1
  2. 10.09.07
    MelLuna
    Offline

    MelLuna

    AW: Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln mit Foto!

    Wow!!!!!! Wie vom Bäcker!
    Will ich auch machen!
     
    #2
  3. 10.09.07
    Monita
    Offline

    Monita

    AW: Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln mit Foto!

    Hallo Kochdoch,

    das sieht lecker aus!

    Eine Frage was meinst du mit 1/2 gehen lassen. (1/2 Stunde??)

    LG
    Monita
     
    #3
  4. 10.09.07
    eva.katharina
    Offline

    eva.katharina Schätzchen

    AW: Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln mit Foto!

    Hallo Elke

    die sehn zum reinbeißen aus da hätt ich gern eins .Das Rezept ist gespeichert .Vielen Dank .

    Lieber Gruß
    Eva
     
    #4
  5. 10.09.07
    Turbomammi
    Offline

    Turbomammi

    AW: Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln mit Foto!

    Hi Elke,
    sieht ja köstlich aus.....
    Super gemacht, werde es auch mal probieren.. Danke
     
    #5
  6. 10.09.07
    multimom
    Offline

    multimom

    AW: Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln mit Foto!

    Hallo Elke,

    danke für das Rezept,:p sie sehen sehr lecker aus:p
    die Brötchen werden am Wochenende auf dem Frühstückstisch
    landen:p


    schöne Grüße
    multimom
     
    #6
  7. 16.09.07
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    AW: Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln mit Foto!

    Hallo Monita,

    ja mit 1/2 meine ich eine halbe Stunde... werde das gleich ausbessern. Danke, dass du das gesehen hast...

    Ciao Elke ;)
     
    #7
  8. 17.09.07
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    AW: Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln mit Foto!

    Halli, Hallo,

    gestern habe ich diese Semmeln nochmal gemacht, diesmal aber mit Buttermilch anstatt Joghurt - sind wirklich lecker geworden. Habe auch Schwiema und Nachbarin welche gebracht und heute Lob geerntet!

    6 Stck. habe ich als Stangen gedreht und gelaugt - auch die haben super geschmeckt und ausgesehen.

    Viel Spaß noch beim nachbacken wünscht euch

    Elke ;)
     
    #8
  9. 19.09.07
    Socke
    Offline

    Socke Inaktiv

    AW: Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln mit Foto!

    Hallo Elke, deine Brötchen sehen toll aus, doch was meinst du mit gelaugt?
    Gruß Andrea
     
    #9
  10. 19.09.07
    barbara67
    Offline

    barbara67

    AW: Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln mit Foto!

    ich möchte die brötchen gern mal mit sojajoghurt probieren.
    wie warm muss der joghurt denn sein?
    langt zimmertemperatur?
     
    #10
  11. 19.09.07
    kochdoch
    Offline

    kochdoch Guest

    AW: Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln mit Foto!

    Hallo,

    @ Andrea:
    Gelaugt heißt, in Brezenlauge (ich habe welche vom Bäcker) gebadet und anschl. gebacken!

    @ barbara67:
    Den Joghurt gebe ich manchmal in den TM und schalte 2 Min./St. 1/37°C oder alternativ kurz in der Mikrowelle erwärmen.

    Ciao Elke ;)
     
    #11
  12. 06.10.07
    cipollina
    Offline

    cipollina

    AW: Kamut-Dinkel-Joghurtsemmeln

    Hallo,
    also obwohl ich noch ziemlicher Anfänger in Sachen "Brötchen" bin,
    hab ich die "über-Nacht-im-Kühlschrank-Variante" probiert.....

    Absolut klasse!!!

    Hab dazu nur kalte Zutaten benutzt und auch nur 1/2 Würfel Hefe.
    Hm, die Schüssel war trotzdem zu klein:-O, ist super aufgegangen
    Heut´früh per Hand noch einmal durchgeknetet und rauf auf´s Blech...prima

    Herzlichen Dank
    und liebe Grüße
    cipollina
     
    #12

Diese Seite empfehlen